Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Festplattenputzer

Frage Hardware

Mitglied: Userin-Muenchen

Userin-Muenchen (Level 1) - Jetzt verbinden

01.12.2008, aktualisiert 04.12.2008, 4998 Aufrufe, 12 Kommentare

Muss Festplatten von Inhalten und Programmen säubern.

Hallo,

wir haben in unserem Büro 11 Rechner ausgemustert, die jetzt zum Teil verschenkt werden sollen. Natürlich hat's alles mögliche drauf, u.A. auch XP und Office, das wir so nicht weitergeben können weil es mit einem speziellen Vertrag eingekauft wurde und natürlich auf die neuen Rechner übertragen wurde.

Gibt's auf dem Netz einen so genannten "Festplattenputzer" womit ich die C-Platte blank machen kann? Hab von unserem Admin was bekommen, hab's auf CD als Boot gebrannt, aber irgendwie haut das net hin. Musste zuerst natürlich über Bios einstellen dass er von der CD booten soll, hat aber am Ende nicht funktioniert. das ist das Programm: dban-1.0.3_i386.iso

Danke für eure Hilfe
userin-München
Mitglied: Midivirus
01.12.2008 um 15:30 Uhr
http://www.google.de/search?q=eraser

http://www.google.de/search?hl=de&q=eraser+boot+cd

http://www.wer-weiss-was.de/theme14/article3056936.html


u.v.m ;)


Sorry, ging so am schnellsten ... sonst lad die knoppix runter, die Live-CD kann das meine ich auch ...

Aber ind en meisten Fällen werden die Platten einfach ausgebaut und vernichtet ...
Bitte warten ..
Mitglied: 6741
01.12.2008 um 15:38 Uhr
cbl daten schredder

hat einen guten Job, dauert nur etwas länger
Bitte warten ..
Mitglied: Pandora
01.12.2008 um 15:40 Uhr
Hi,

das ist das Programm: dban-1.0.3_i386.iso

Das klingt nicht, als wäre es das Programm selber, sondern als hätte dein Admin dir eine Iso-Datei zum Brennen der CD gegeben. Wenn du diese als Datei an sich auf CD brennst wird das nicht funktionieren. Je nachdem welches Programm du zum Brennen benutzt musst du angeben, dass die CD von einem Abbild erstellt werden soll.

Ansonsten schau dir mal dieses Tool an: HDShredder

Gruß, Pandora
Bitte warten ..
Mitglied: Arch-Stanton
01.12.2008 um 15:49 Uhr
ein einfacher Hammer tut´s doch auch, oder?

Die Zeit, die man für das Schreddern der Daten veranschlagt, kann man bestimmt besser investieren.

Gruß, Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: Userin-Muenchen
01.12.2008 um 16:07 Uhr
ich hab nero zum Brennen verwendet. Hab "eigentlich" versucht ein Abbild zu erstellen. Wahrsch. lag der Fehler bei mir.
Gruß


Zitat von Pandora:
> Hi,

> das ist das Programm: dban-1.0.3_i386.iso

Das klingt nicht, als wäre es das Programm selber, sondern als
hätte dein Admin dir eine Iso-Datei zum Brennen der CD gegeben.
Wenn du diese als Datei an sich auf CD brennst wird das nicht
funktionieren. Je nachdem welches Programm du zum Brennen benutzt
musst du angeben, dass die CD von einem Abbild erstellt werden soll.

Ansonsten schau dir mal dieses Tool an:
[http://www.heise.de/software/download/hdshredder_free_edition/58030
HDShredder]

Gruß, Pandora
Bitte warten ..
Mitglied: Userin-Muenchen
01.12.2008 um 16:17 Uhr
Zitat von Arch-Stanton:
ein einfacher Hammer tut´s doch auch, oder?

Die Zeit, die man für das Schreddern der Daten veranschlagt,
kann man bestimmt besser investieren.

Gruß, Arch Stanton

sag das bitte meiner Chefin
Gruß
Userin-München
Bitte warten ..
Mitglied: Userin-Muenchen
01.12.2008 um 16:20 Uhr
Zitat von Pandora:


Ansonsten schau dir mal dieses Tool an:
[http://www.heise.de/software/download/hdshredder_free_edition/58030
HDShredder]

Gruß, Pandora

Version 3.2.3 direkt laden
Software beobachten

Ist mir sympathisch... auf jeden Fall schon mal auf Deutsch... bin nur aushilfs-Admin ..
aber was heißt: "Direkt laden" zum Unterschied: "Software beobachten"? Starte ich das Programm direkt auf dem Rechner den ich schreddern will?
sorry, für meine dämliche frage, aber ich will nur sicher gehen.
LG
Userin-München
Bitte warten ..
Mitglied: Pandora
01.12.2008 um 16:44 Uhr
Keine Sorge, über "Direkt laden" startet nur der Download.
Bitte warten ..
Mitglied: sysad
01.12.2008 um 21:19 Uhr
Zitat von Arch-Stanton:
ein einfacher Hammer tut´s doch auch, oder?



Nagelst Du die Platten im PC fest?
Bitte warten ..
Mitglied: sysad
01.12.2008 um 22:03 Uhr
Das relativ weit verbreitete TuneUp Utilities kann das irgendwie auch. Vielleicht nutzt ihr das?
Bitte warten ..
Mitglied: Iwan
02.12.2008 um 08:28 Uhr
guten morgen,

DBAN = Darik's Boot And Nuke (http://www.dban.org/)
um eine CD zu erstellen: http://prdownloads.sourceforge.net/dban/dban-1.0.7_i386.iso?download
die ISO-Datei muss als Image gebrannt werden, nicht als Daten-CD

für einen USB-Stick/Diskette: http://prdownloads.sourceforge.net/dban/dban-1.0.7_i386.exe?download
falls die Rechner von USB booten können, wäre das die einfachere Möglichkeit
Bitte warten ..
Mitglied: Userin-Muenchen
04.12.2008 um 12:35 Uhr
Hallo,

der HD-Schredder ist mir grad der liebste gewesen. Auf Deutsch, problemlos und einfach, und einwandfrei funktioniert.
Danke,
LG
Userin-München
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...