Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Festplattenspeicher Sinnvoll nutzen bzw kombinieren...

Frage Hardware

Mitglied: nightwishler

nightwishler (Level 2) - Jetzt verbinden

24.10.2009 um 19:16 Uhr, 3687 Aufrufe, 4 Kommentare

Hi, ich habe eine kleines Problemchen.

Habe hier div. Festplatten mit unterschiedlichen GB- Größen.
Gibt es eine Möglichkeit diesen brach-liegenden Festplattenspeicher zu nutzen?
Habe meine Systeme -soweit es sinnvoll ist- aufgerüstet und nun etwas übrig.

Ich habe mir die verbleibenden Platten sozusagen als Netzwerkspeicher vorgestellt. Jedoch weiß ich nicht ob die Möglichkeit besteht 4 Festplatten a 40/60/80 & 120GB als eine große 300er GB Festplatte sichtbar zu machen. Wenn das möglich ist ergibt sich nie nächste Frage: könnte ich jederzeit die 40er austauschen um eine größere einzubauen um damit die 300GB auf 400 oder so zu vergrößern? geht das ohne Probleme oder mal rein gar nicht?

Ich habe bis jetzt von so einem System noch nix gehört, vielleicht weil es das gar nicht gibt?! ;)

Andere Variante:
Konnte man in Windows XP nicht Festplattenspeicher einer leeren Festplatte in einem Ordner bereitstellen?!
Gibts da Probleme, hat da jemand Erfahrung mit? und wofür ist das überhaupt sinnvoll?
kann ich dann auch 2 Festplatten in z.b. C:\test bereitstellen lassen?!

Fragen über Fragen, aber vieleicht habt ihr ein paar sinnvolle Tipps wie ich die Festplatten noch nutzen kann...
- Verkauft wird aus Datenschutzgründen nicht!

Gruß & Dank im voraus
Mitglied: dog
24.10.2009 um 19:39 Uhr
könnte ich jederzeit die 40er austauschen um eine größere einzubauen um damit die 300GB auf 400 oder so zu vergrößern

Das geht, aber nicht so leicht wie du dir das vorstellst.
Es gibt eine fertige Lösung dafür: http://www.drobo.com/

Alles andere hat mit einer Menge Bastelei zu tun. Stichworte: LVM, ZFS

Konnte man in Windows XP nicht Festplattenspeicher einer leeren Festplatte in einem Ordner bereitstellen?!

Ja, das geht.
Somit kannst du anstatt einer Festplatte einen LW-Buchstaben zuzuweisen, sie als Ordner darstellen.

Grüße

Max
Bitte warten ..
Mitglied: YoJohannsen
24.10.2009 um 19:52 Uhr
Ich habe mir genau die Gleichen Fragen gestellt und bin bis Dato nur auf eine Richtige Lösung gekommen.

DFS Unter Windows erlaubt es dir Linker Strukturen in einer Freigabe zu ermöglichen. Der nachteil ist klar, es sind alles nur freigaben und wenn eine Voll wird , muss man maneuel sortiren und Schieben.

Zweite Möglichkeit die mir einfiel, währe, ZFS (Wurde ja schon erwähnt. Es ist ein Partitions System unter BSD (FreeBSD) mit dem man ein Übergreifendes RAID bilden kann, in dem man Laufwerke auch wieder ausbilden kann und neue Einbinden kann. Der Nachteil ist natürlich das ein Verlust der Netzwerk Verbindung auch Verlust von Daten benötigt.

Mehr ist mir jetzt leider nicht bekannt, das man hier natürlich noch mit VM dieverse RAID hintereinander packen könnte ist mir klar, aber irgend wann macht das den auch keinen sinn mehr. Währe aber selbst ganz froh hier mal Neuheiten zu erfahren.
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
24.10.2009 um 23:47 Uhr
Hallo,

tu Dir selbst einen Gefallen und verkauf sie auf Ebay oder schmeiss sie einfach weg.

Es macht einfach keinen Sinn.
Aufgrund der Größen müssen es schon ältere Platten sein denen man keine wichtige Daten anvertrauen sollte.
Und selbst bei unwichtigen Daten wie Filmen... eine 1TB HDD kostet unter 70 Euro..
Der Aufwand, Mehrkosten Strom, etc...

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: IT-Fanatic
26.10.2009 um 13:02 Uhr
Hi,

wie wäre hiermit -->

http://www.microsoft.com/windows/products/winfamily/windowshomeserver/s ...

Der Homeserver ist mittlerweile für eine kleine Mark zu haben und die Funktion die du beschreibst ist im Server integriert.

Drive Extender -->
http://download.microsoft.com/download/2/f/c/2fc09c20-587f-4f16-aa33-c6 ...

Mit dem Drive Extender kannst du einfach Platten hinzufügen aber auch wieder leicht entfernen und durch z.B größere ersetzen.

Gruß
IT-Fanatic
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
DSL, VDSL
gelöst Zwei Internet Leitungen sinnvoll nutzen (5)

Frage von mzda1234 zum Thema DSL, VDSL ...

TK-Netze & Geräte
PfSense auf welcher Hardware sinnvoll nutzbar? (7)

Frage von cerberus90 zum Thema TK-Netze & Geräte ...

Datenbanken
gelöst Row Number bei einer Abfrage sinnvoll einsetzen (1)

Frage von Aximand zum Thema Datenbanken ...

Windows Server
Active Directory sinnvoll für kleine Firma (15)

Frage von WolfPeano zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...