Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Wie kann man feststellen, ob ein RODC richtig funktioniert und von den Clients verwendet wird?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: athi1234

athi1234 (Level 1) - Jetzt verbinden

15.12.2010 um 12:53 Uhr, 8479 Aufrufe, 8 Kommentare, 1 Danke

Moin zusammen,

wir betreiben bei uns einen SBS2008 und einen W2K8R2 in einer Aussenstelle als RODC. Die Einrichtung hat auch soweit geklappt und die Replikation scheint auch zu tun. Wie kann ich nun aber prüfen, ob sich meine Clients in der Aussenstelle auch tatsächlich über den neuen RODC authentifizieren und nicht nachwievor über den bereits vorhandenen SBS in der Hauptstelle über das WAN?

Danke schonmal,
athi1234
Mitglied: manuel-r
15.12.2010 um 13:25 Uhr
Ein beherztes set logonserver auf der Kommandozeile an einem Client in der Außenstelle sollte Aufschluss darüber bringen welcher DC den aktuellen Benutzer authentifiziert hat.
Bitte warten ..
Mitglied: Yusuf-Dikmenoglu
15.12.2010 um 13:44 Uhr
Servus,

Die Einrichtung hat auch soweit geklappt und die Replikation scheint auch zu tun.

replizierst du auch die Benutzer- und vor allem die Computerkennwörter zum RODC?

Wie kann ich nun aber prüfen, ob sich meine Clients in der Aussenstelle auch tatsächlich über den neuen RODC authentifizieren

Beispielsweise in dem du die Verbindung zwischen RODC-Standort und SBS-Standort kurzfristig unterbrichst?


Viele Grüße

/ > Yusuf Dikmenoglu
Bitte warten ..
Mitglied: athi1234
17.12.2010 um 10:38 Uhr
"set logonserver" gibt mir nur meinen SBS2008 als Ergebnis zurück, dementsprechend wird die Authentifizierung wohl doch nicht über den RODC durchgeführt.

Habe ich bei der Einrichtung des RODC etwas vergessen?

Wie überprüfe ich die Replikation der Benutzer- und Computerkennwörter?

Ich habe auch bereits in der Gruppe "Zulässige RODC-Kennwortreplikationsgruppe" als Mitglied "Domänen-Benutzer" eingetragen, sind noch mehr Schritte notwendig?

Danke schonmal,
athi1234
Bitte warten ..
Mitglied: Yusuf-Dikmenoglu
17.12.2010 um 11:42 Uhr
Ich habe auch bereits in der Gruppe "Zulässige RODC-Kennwortreplikationsgruppe" als Mitglied "Domänen-Benutzer" eingetragen, sind noch mehr Schritte notwendig?

Bitte einmal durchlesen:

[LDAP://Yusufs.Directory.Blog/ - Die Installation eines RODC]
http://blog.dikmenoglu.de/Die+Installation+Eines+RODC.aspx


Viele Grüße

/ > Yusuf Dikmenoglu
Bitte warten ..
Mitglied: athi1234
17.12.2010 um 11:57 Uhr
Hallo Yusuf,

sehr schöner Blog erstmal!
Ich habe die Schritte bei der Installation wie in deinem Blog durchgeführt. Wenn ich im Dialog der erweiterten Kennwortreplikation reinschaue, sehe ich dort auch zwischengespeicherte Benutzer. In deiner Anleitung erwähnst du auch die Computerkonten. Müssen diese hier auch explizit hinzugefügt werden?

Wenn ich "set logonserver" auf meinem Clients aufrufe sehe ich nachwievor nur meinen "PDC".

Danke schonmal,
athi1234
Bitte warten ..
Mitglied: Yusuf-Dikmenoglu
17.12.2010 um 14:01 Uhr
sehr schöner Blog erstmal!

Danke für die Blumen und bitte "weitererzählen".

In deiner Anleitung erwähnst du auch die Computerkonten. Müssen diese hier auch explizit hinzugefügt werden?

Selbstverständlich, sonst würde ich doch nicht 1.) direkt in meiner ersten Antwort auf dein Post danach Fragen und 2.) nicht in meinem Blog das schreiben!

Wenn ich "set logonserver" auf meinem Clients aufrufe sehe ich nachwievor nur meinen "PDC".

Eben, es fehlen die Computerkontokennwörter auf dem RODC.


Gruß, Yusuf
Bitte warten ..
Mitglied: athi1234
20.12.2010 um 13:57 Uhr
Danke, der Tipp mit den Computerkonten hats gebracht!
Bitte warten ..
Mitglied: Yusuf-Dikmenoglu
20.12.2010 um 15:28 Uhr
Ich habe nichts anderes erwartet.

Danke für die Rückmeldung.


Gruß, Yusuf
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Faxserver funktioniert vom Client aus nicht richtig (9)

Frage von CharlyXL zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst DNS Server am RODC hat keine Zonen (5)

Frage von BPeter zum Thema Windows Server ...

Windows Server
RODC über VPN - Verbindung weg (11)

Frage von stefan2k1 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst RODC automatisches Update von cached passwords? (4)

Frage von Braintester zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows 10 im Unternehmen? (26)

Frage von zorlayan zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Ping u. DNS geht am Rechner nicht mehr (19)

Frage von Kuemmel zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Festplatten, SSD, Raid
Raid 1 2 SSD mit Windows Server 2016 (17)

Frage von jaywee zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...