Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

File System rechte auslesen per Command Line

Frage Sonstige Systeme Novell Netware

Mitglied: jschneider

jschneider (Level 1) - Jetzt verbinden

04.09.2008, aktualisiert 18.09.2008, 13721 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

kennt jemand ein Command Line Tool, mit welchem ich Netware File System Rechte auslesen kann ?

Meine bisherigen Forschungen ergaben

rights (kann aber keine langen Dateinamen)
lrights (kann zwar lange dateinamen, aber nur Rechte setzen, nicht auslesen)



Danke für Hinweise

Jan
Mitglied: bugmenot
04.09.2008 um 15:16 Uhr
trustee.nlm kann die Rechte sowohl lesen wie auch setzen (Output ist eine stinknormale Textdatei).
Bitte warten ..
Mitglied: jschneider
04.09.2008 um 15:21 Uhr
Zitat von bugmenot:
trustee.nlm kann die Rechte sowohl lesen wie auch setzen (Output ist
eine stinknormale Textdatei).

vielen dank,

ich benötige aber ein Tool, welches ich in einem WindowsBatch mit Parametern ansprechen kann. (das hätte ich natürlich dazusagen können)
Bitte warten ..
Mitglied: noergler
04.09.2008 um 15:33 Uhr
cacls.exe (ist bei Windows dabei) kann sie anzeigen und setzen.

Besser ist jedoch icacls.exe (ab windows xp glaub ich dabei, sonst bei MS runterladen), kann mehr Berechtigungen sowie Vererbung einstellen und anzeigen.

Gruß Noergler
Bitte warten ..
Mitglied: jschneider
04.09.2008 um 16:34 Uhr
Zitat von noergler:
cacls.exe (ist bei Windows dabei) kann sie anzeigen und setzen.

Besser ist jedoch icacls.exe (ab windows xp glaub ich dabei, sonst
bei MS runterladen), kann mehr Berechtigungen sowie Vererbung
einstellen und anzeigen.

Gruß Noergler


Hallo Noergler,

es geht hier um Netware - deine beschriebenen Tools funktionieren nur auf NTFS Volumes
Bitte warten ..
Mitglied: noergler
04.09.2008 um 19:49 Uhr
UUUPS,

lesen müsste man können....

Soory.
Noergler
Bitte warten ..
Mitglied: jschneider
04.09.2008 um 19:54 Uhr
gut, dass DU es geschrieben hast

ich wollte höflich sein und habs mir nur gedacht
Bitte warten ..
Mitglied: MegaTraveller
18.09.2008 um 12:16 Uhr
Hallo Jan,

für mich würde sich jetzt die Frage stellen ob Du das für immer wiederkehrende Auswertungen benötigst oder ob Du es immer mal per Hand anstoßen möchtest.
Da es eine Batch sein soll, vermute ich mal ganz stark, dass Du ein automatisches Skript hast, was zeit gesteuert immer wieder mal läuft.

Dazu würde ich Dir empfehlen einen cronjob auf dem Server zu erstellen der Dir von allen Volumes eine XML erstellt. Ich verwende dafür trustbar. Sprich innerhalb der Crontab einen Aufruf wie folgt machen, hier z.Bb jeden Samstag um 2 Uhr Nachts:

00 2 * * 6 trustbar TEST: TEST:\TEST_REPORT.XML -B

Dann kannst Du Dir die Ausgegebenen Dateien einfach irgendwo zusammenschieben und weiter auswerten. Persönlich verwende ich mittlerweile lieber die Reports die mir der NRM gibt, doch eine Weiterverarbeitung bei der Auswertung würde ich eher innerhalb der Bash (falls Du einen NW 6.x Server mit einer hast) machen und das Parsen mit Perl.

Wenn Du es irgendwie anders brauchst, lass es mich wissen, so was ist immer interessant herauszugrübeln.

Bye
MT
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(2)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst AD-User einer AD-Gruppe auslesen und in ein File schreiben (15)

Frage von Estefania zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Batch: Textdatei Zeilenweise auslesen (2)

Frage von CreatorX zum Thema Batch & Shell ...

Voice over IP
SIP Telefon Lautsprecher ausschalten bei Speed-Dial über Line-Key

Frage von Mohadib zum Thema Voice over IP ...

SAN, NAS, DAS
gelöst Synolgy 1815+ - Rechte- und Richtlinien-Problem User-Ordner Home (3)

Frage von Nintox zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Heiß diskutierte Inhalte
CPU, RAM, Mainboards
Kaufberatung für mind. 8 verschiedene HighEnd-Mainboards (24)

Frage von yperiu zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Netzwerke
Abisolierwerkzeug (11)

Frage von SarekHL zum Thema Netzwerke ...

Hyper-V
Langsames Netzwerk i210 LAN Karte (11)

Frage von Akcent zum Thema Hyper-V ...

Windows Server
Server 2016 - Kuriositäten (8)

Frage von certifiedit.net zum Thema Windows Server ...