Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Files aus Unterordner in drüberliegenden Orner verschieben

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: Armin1893

Armin1893 (Level 1) - Jetzt verbinden

14.08.2012 um 10:22 Uhr, 2190 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo zusammen,

Meine Ordnerstruktur sieht folgendermaßen aus :

Ordner1\frame1\file1.xxx
file2.xxx
file3.xxx
Ordner2\frame1\file1.xxx
file2.xxx
file3.xxx
Ordner3\frame1\file1.xxx
file2.xxx
file3.xxx

Diese Files sollen möglichst per Batch einfach in den jeweils darüberliegenden Ordner verschoben werden.

Hab leider keinen Plan, wäre für jede Hilfe dankbar.

Im Voraus besten Dank.

Grüsse - Armin
Mitglied: bastla
14.08.2012, aktualisiert um 11:07 Uhr
Hallo Armin1893!

Nur zur Sicherheit: Die "file1.xxx" sollen in die "frame1"-Ordner und auch die "file2.xxx" und "file3.xxx" sollen eine Ordnerebene höher [Edit2] (oder liegen die ohnehin auch in "frame1" - dann würde sich die Problemstellung ja auf "verschiebe alle Dateien aus dem jeweiligen Unterordner "frame1" eine Ordnerebene nach oben" reduzieren) [/Edit2]?

[Edit] Hinsichtlich "file2.xxx" und "file3.xxx" würde es zB beim Verschieben aus "Ordner2" zu einer Namenskollisionen kommen, da ja schon die gleichnamigen Dateien aus "Ordner1" vorhanden wären - was sollte dann passieren?

Und: Gibt es nur die genannten Dateien, bzw sollen alle gefundenen Dateien verschoben werden? [/Edit]

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: der-blob
14.08.2012 um 11:17 Uhr
Hallöchen, also ich habe ihn so verstanden das aus:

Ordner1\frame1\*.* --> Ordner1\*.* werden sollen.

Deshalb würde es (soweit ich es sehen kann) zu keiner kollision kommen, nur wenn noch ein weiter Ordner Ordner1\frame2\ wär, und in diesem die selbe benamung wie frame1 wär.


also ich hätte dies im Angebot.. Es werden ALLE dateien welche in Frame1 liegen nach Ordner1/2/3.... verschoben.

01.
@echo off 
02.
setlocal enabledelayedexpansion 
03.
cd /d %~dp0 
04.
set ausgang=%cd% 
05.
 
06.
for /f %%a in ('dir /b /a:d') do ( 
07.
set NachOrdner=%ausgang%\%%a 
08.
 
09.
for /f %%i in ('dir !NachOrdner! /b /a:d') do ( 
10.
set VonOrdner=!NachOrdner!\%%i 
11.
echo move !VonOrdner!\*.* !NachOrdner! 
12.
echo rd !VonOrdner!  
13.
 
14.
15.
)
(das Script liegt dort wo Ordner1 Ordner2... liegen.)
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
14.08.2012, aktualisiert um 11:53 Uhr
@der-blob

Wenn ich das auch so ähnlich interpretiere (und inzwischen tendiere ich dazu), würde ich aber einfach direkt in CMD
for /d  %i in ("D:\Ausgangsordner\Ordner*") do move "%i\frame1\*.xxx" "%i\"
bzw für alle Unterordner von "D:\Ausgangsordner"
for /d  %i in ("D:\Ausgangsordner\*") do move "%i\frame1\*.xxx" "%i\"
verwenden ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Armin1893
16.08.2012 um 10:47 Uhr
Hallo bastla und der-blob,

komm erst jetzt dazu zu antworten, herzlichen Dank für Eure schnelle und präzise Antworten.
Unglaublich, was man mit Eurem Wissen alles machen kann. Funktioniert suppperrrr......

Ergänzende Frage : zum besseren Verständnis würde gerne die Syntax verstehen. Wo kann ich das evtl. nachlesen ?

Danke nochmal, Ihr seid dir Größten !!!

Grüße - Armin
Bitte warten ..
Mitglied: Armin1893
16.08.2012 um 10:56 Uhr
Hallo nochmal,

ein kleines Problem hab ich noch

Wenn ein Ordner ein Leerzeichen enthält, funktionerts leider nicht. Gibt bestimmt auch dafür ne Lösung, oder...

Grüasle - Armin

Beispiel :

ORDNER1/FRAME1 funktionert
ORDNER2/FRAME1 funktionert
ORDNER 3/FRAME1 funktionert nicht !!!
ORDNER4/FRAME1 funktionert
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
16.08.2012, aktualisiert um 11:31 Uhr
Hallo Armin1893!
Wenn ein Ordner ein Leerzeichen enthält, funktionerts leider nicht
Kann sich eigentlich nur auf die Version von der-blob beziehen - versuch es mit dieser Fassung davon:
01.
@echo off 
02.
setlocal enabledelayedexpansion 
03.
cd /d "%~dp0" 
04.
set "ausgang=%cd%" 
05.
 
06.
for /f "delims=" %%a in ('dir /b /a:d') do ( 
07.
    set "NachOrdner=%ausgang%\%%a" 
08.
 
09.
    for /f "delims=" %%i in ('dir "!NachOrdner!" /b /a:d') do ( 
10.
        set "VonOrdner=!NachOrdner!\%%i" 
11.
        echo move "!VonOrdner!\*.*" "!NachOrdner!" 
12.
        echo rd "!VonOrdner!" 
13.
 
14.
15.
)
Zur Erklärung meines Ansatzes:
Mit der "for /d"-Schleife werden alle Ordner, die dem Suchmuster ("D:\Ausgangsordner\Ordner*") entsprechen, durchlaufen und deren Pfad jeweils in "%i" zur Verfügung gestellt - damit kann dann der Befehl
move "%i\frame1\*.xxx" "%i"
also:Verschiebe alle *.xxx-Dateien des Unterordners "frame1" von "%%i" nach "%%i" für jeden gefundenen Ordner durchgeführt werden ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Armin1893
16.08.2012 um 12:04 Uhr
Hallo bastla,

hast natürlich recht, bezog sich auf den Ansatz von der-blob.

Deine Fassung funktioniert jetzt auch bei Ordnern mit Leerzeichen.

Ganz herzlichen Dank für die schnelle Antwort und deine ergänzende Erklärung des Ansatzes. Damit verstehs auch ich ein wenig.

Danke + Grüsse
Armin
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
VB for Applications
VBS oder Batch um eine Datei in Unterordner zu verschieben
Frage von MrRoyalVB for Applications1 Kommentar

Hallo zusammen, ich bin neu hier und kenne mich leider im Bereich VBS und Batch nicht so gut aus. ...

Batch & Shell
Per Batch Dateien aus Unterordner verschieben
gelöst Frage von ministaBatch & Shell10 Kommentare

Hallo Zusammen Ich habe folgende Struktur: Ich möchte nun dass alle Dateien aus dem Ordner B und deren Subordner ...

Batch & Shell
Batch Datei zum verschieben von Dateien aus Unterordnern ?
gelöst Frage von Ghostrider1911Batch & Shell10 Kommentare

Hallo, ich bräuchte eine Batch Datei die Dateien aus Unterordnern verschiebt. Also ich habe folgende Verzeichniss Struktur: Z:\Dateien\Ordner1\M1\ Z:\Dateien\Ordnärx\M1\ ...

VB for Applications
VBS: Unterordner gleichen Namens verschieben
gelöst Frage von GurkenhobelVB for Applications3 Kommentare

Hallo Gemeinde, Ich habe auf einem Laufwerk 12 Unterordner (Januar Dezember) die wiederum jeweils sieben Unterordner (Montag Sonntag) umfassen ...

Neue Wissensbeiträge
MikroTik RouterOS

Mikrotik - Lets Encrypt Zertifikate mit MetaROUTER Instanz auf dem Router erzeugen

Anleitung von colinardo vor 14 StundenMikroTik RouterOS5 Kommentare

Einleitung Folgende Anleitung ist aus der Lage heraus entstanden das ein Kunde auf seinem Mikrotik sein Hotspot Captive Portal ...

Sicherheit

Sicherheitslücke in HP-Druckern - Firmware-Updates stehen bereit

Information von BassFishFox vor 15 StundenSicherheit1 Kommentar

Ein weiterer Grund, dass Drucker keinerlei Verbindung nach "auswaerts" haben sollen. Unter Verwendung spezieller Malware können Angreifer aus der ...

Administrator.de Feedback

Entwicklertagebuch: Die Startseite wurde überarbeitet

Information von admtech vor 17 StundenAdministrator.de Feedback9 Kommentare

Hallo Administrator User, mit dem Release 5.7 haben wir unsere Startseite überarbeitet und die Beiträge und Fragen voneinander getrennt. ...

Vmware

VMware Desktopprodukte sind verwundbar

Information von Penny.Cilin vor 22 StundenVmware

Die VMware-Anwendungen zum Umgang mit virtuellen Maschinen Fusion, Horizon Client und Workstation sowie die Plattform NSX sind verwundbar. Davon ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Netzwerk Neustrukturierung
Frage von IT-DreamerWindows Netzwerk16 Kommentare

Hallo verehrte Community und Admins, bei uns im Haus steht eine Neustrukturierung an. Dafür benötige ich von euch ein ...

Windows Server
RDP macht Server schneller???
Frage von JaniDJWindows Server16 Kommentare

Hallo Community, wir betrieben seit geraumer Zeit diverse virtuelle Maschinen und Server mit Windows Server 2012. Leider haben wir ...

Festplatten, SSD, Raid
USB Stick recovery
Frage von petereFestplatten, SSD, Raid15 Kommentare

Hallo, ich habe einen defekten USB-Stick, der nicht mehr lesbar ist. Er wird in WIN als unbekanntes Volume mit ...

Windows 10
Windows 10 dunkler Bildschirm nach Umfallen
Frage von AkcentWindows 1015 Kommentare

Hallo, habe hier einen Windows 10 Rechner der von einem User umgefallen wurde (Beine übers Knie, an den PC ...