Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Fileserver und Hyper-V (SQL)

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: HeinrichM

HeinrichM (Level 1) - Jetzt verbinden

01.10.2014 um 08:16 Uhr, 1534 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen!
Kurze Frage kurze Antwort 
Ich möchte einen Windows Server 2012 R2 aufbauen. Dieser soll als Fileserver fungieren. Des Weiteren soll auf dieser Maschine ein SQL 2008 installiert werden.
Jetzt die Frage: Sollte man hier an eine Hyper-V denken, für den SQL oder kann man den Fileserver und den SQL direkt auf die gleiche Maschine installieren?
Wie würdet Ihr die Installation machen?
Danke schon mal an dieser Stelle.
Mitglied: GuentherH
01.10.2014 um 08:32 Uhr
Hallo.

Sollte man hier an eine Hyper-V denken, für den SQL oder kann man den Fileserver und den SQL direkt auf die gleiche Maschine installieren?

Völlig falsches Design. Ein Hyper-V Host ist ein Host ist ein Host, und darauf hat keine Software etwas zu suchen. Würdest du auf einen anderen Hypervisor Software installieren? Nein, weil es nicht geht. Also, lasse es auch bei Hyper-V.

Nimm dir 40 Minuten Zeit, und schau dir das Video "11 Dinge, die Hyper-V übel nimmt" an - http://www.cim-lingen.de/rueckblick/videos_1.html

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: psannz
01.10.2014 um 09:44 Uhr
Sers,

1. Das von @GuentherH verlinkte Video ist Gold wert. Nimm dir die Punkte bitte zu Herzen.

2. SQL Server & Dynamic Memory: Wird beim SQL Server 2008 (R2) nur in den Enterprise und DataCenter Editionen unterstützt.

3. Setup: Server 2012 (R2) bringt als Standardversion Virtualisierungsrechte für 2 VMs mit. Also 1 VM für den Dateiserver, und 1 VM für den SQL Server.

Grüße,
Philip
Bitte warten ..
Mitglied: HeinrichM
02.10.2014 um 08:56 Uhr
Moin Moin zusammen!
Danke für die schnellen und guten Antworten!
Ich denke diese "Kurze Frage kurze Antwort" wird einigen weitere helfen.
Danke auch an dieser Stelle an Nils Kaczenski für das wirklich tolle Video!

Viele Grüße
HeinrichM
Bitte warten ..
Mitglied: rzlbrnft
08.10.2014, aktualisiert um 14:40 Uhr
Zu diesem Punkt hier noch ne Anmerkung

Zitat von psannz:
2. SQL Server & Dynamic Memory

Würd ich auch wenn es unterstützt wäre nie machen. Arbeitsspeicher kostet weit weniger als die Scherereien zu ertragen, die einem Dynamic Memory einbringen kann. Bei HyperV solltest du immer 2 Gigabyte für den Host, ein paar hundert MB Overhead für die VMs und für jede VM ausreichend Ram einrechnen, damit sie ihre Dienste ordentlich verrichten kann. Prozessor teilen ist weniger das Problem, Arbeitsspeicher teilen ist nicht zu empfehlen.

In deinem konkreten Fall SQL und Fileserver kommt es drauf an, wieviele User darauf zugreifen. Es macht Sinn, zumindest die Datenbankdateien und die Daten des Fileservers auf getrennte Raid Systeme zu legen, damit die Schreib und Lesezugriffe der Datenbank und die Dateizugriffe des Fileservers sich nicht gegenseitig stören, zumindest wenn nicht nur 3-5 User damit spielen sollen.
Backup wäre bei beiden Diensten onboard relativ leicht realisierbar auch ohne Virtualisierung.

Falls du das mit HyperV machst, wäre z.B. denkbar, 2xHdd Raid 1 für den Host und die VM des Fileservers, ein weiteres Raid 1 für die VM des SQL Servers.
Je nach Geldbeutel und Anwenderzahl skaliert sich dann das ganze.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Hyper-V
Hyper-V + SQL Server langsam
gelöst Frage von schicksalHyper-V7 Kommentare

Hallo zusammen, ich versuche gerade ein Problem für einen unserer Kunden zu lösen. Ich habe festgestellt das ein SQL ...

Windows Server
Warum Hyper-V-Host nicht als Fileserver betreiben?
gelöst Frage von dave84620Windows Server19 Kommentare

Hallo Community, überall wird eindringlich davor gewarnt, auf dem Virtualisierungs-Host weitere Dienste zu starten. Natürlich wird ein System mit ...

Hyper-V
Hyper-V unter Hyper-V installieren
gelöst Frage von ConfettiHyper-V3 Kommentare

Hallo, ich habe auf meinem Windows 8 Pro - PC die Virtualisierungssoftware Hyper-V installiert. Als Virtualen PC hab ich ...

Windows Server
Optimale Netzwerk-Konfiguration für einen SQL Server auf Hyper-V
Frage von rzlbrnftWindows Server5 Kommentare

Servus Community, Wir setzen einen MS SQL Server ein für etwa bis zu 40 User gleichzeitig. Dieser soll aus ...

Neue Wissensbeiträge
Mac OS X

MacOS wo ist die Tilde ?

Tipp von Alchimedes vor 8 StundenMac OS X1 Kommentar

Hallo, ich hab eine MacOS qwertz Keyboard auf US Layout umgestellt da die Sonderzeichen besser erreichbar sind. Leider fehlt ...

Datenschutz

Weitere Informationen zum Sicherheitsproblem BeA

Information von Penny.Cilin vor 15 StundenDatenschutz

Im folgenden ein weiterer Bericht über die Sicherheitsprobleme von Bea. Fataler Konstruktionsfehler im besonderen elektronischen Anwaltspostfach Gruss Penny

Windows 10

Systemdienste behalten nach Win10 inplace-Upgrade nicht die ggf. modifizierte Startart bei

Tipp von DerWoWusste vor 16 StundenWindows 103 Kommentare

Stellt Euch vor, Ihr habt ein Win10 System und modifiziert dort die Startart von Systemdiensten. Zum Beispiel wollt Ihr ...

Microsoft Office

Deaktivieren von Startbildschirm und Backstage-Ansicht in Office 2016 per Batch-Datei

Anleitung von SarekHL vor 20 StundenMicrosoft Office17 Kommentare

Guten Morgen zusammen! Ich habe mir gestern (auch mit Hilfe dieses Boards) ein Script gebastelt, um in Office 2016 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
NTFS-Berechtigung
Frage von Daoudi1973Netzwerke23 Kommentare

Hallo zusammen und frohes neues Jahr (Sorry, ich bin spät dran) Meine Frage: 1- Ich habe einen Ordner im ...

Batch & Shell
AD-Abfrage in Batchdatei und Ergebnis als Variable verarbeiten
gelöst Frage von Winfried-HHBatch & Shell19 Kommentare

Hallo in die Runde! Ich habe eine Ergänzungsfrage zu einem alten Thread von mir. Ausgangslage ist die Batchdatei, die ...

Windows 10
Netbook erkennt Soundkarte nicht - keinerlei Info zum Hersteller und Modell vom Netbook und Hardware bekannt
Frage von fyrb38Windows 1018 Kommentare

Guten Tag, meine Schwester reist in einigen Wochen für ein paar Monate ins Ausland und hat sich dafür ein ...

Microsoft Office
Deaktivieren von Startbildschirm und Backstage-Ansicht in Office 2016 per Batch-Datei
Anleitung von SarekHLMicrosoft Office17 Kommentare

Guten Morgen zusammen! Ich habe mir gestern (auch mit Hilfe dieses Boards) ein Script gebastelt, um in Office 2016 ...