Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Fileserver kopieren mit NTFS Berechtigungen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: rezwiebel

rezwiebel (Level 1) - Jetzt verbinden

12.03.2009, aktualisiert 12:39 Uhr, 6494 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen,

wir planen unseren alten Fileserver (Win2003 Standard Server) durch eine Win2009 Standard Server VM abzulösen. Derzeitiger Datenbestand etwa 1TB.
Wie können wir die Daten best- und schnellstmöglich auf das SAN kopieren, sodass auch alle Netzwerkberechtigungen erhalten bleiben. Wir haben eine
Sync-Software die zwar klasse synct, aber leider die Berechtigungen nicht mitnimmt.

Ich habe gelesen mit Robocopy soll das angeblich gehen. Wie müssten wir vorgehen? Server installieren in die Domäne hängen und dann per Robocopy-Befehl
die Daten synchronisieren?

Wäre klasse, wenn jemand hilft.

Gruß
René
Mitglied: Combattent
12.03.2009 um 12:42 Uhr
Hallo,

installiere den neuen Fileserver erstmal fertig...
wenn dieser dann läuft, nimmst du Robocopy und kopierst alle Daten ins neue SAN. Wenn das dann erledigt ist, schaust du ob die Berechtigungen passen. Sollte so sein.

Den alten Ausschalten und schon bist du fertig. Alelrdings würde ich für die 1TB ein bisschen Zeit einplanen ;)
Bitte warten ..
Mitglied: rezwiebel
12.03.2009 um 13:01 Uhr
OK. Ich habe mit Robocopy noch nicht gearbeitet. Ist ein Kommandozeilentool oder? Muss man für die Berechtigungen Parameter angeben?
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
12.03.2009 um 13:09 Uhr
Hallo.

Ich habe mit Robocopy noch nicht gearbeitet

Dann würde ich mir doch das Tool einmal downloaden und das Readme File dazu lesen.
Ja, es ist ein Kommandozeilentool, aber es gibt zahlreiche GUIs dazu.

Das sollte dir auf jeden Fall weiter helfen - http://lmgtfy.com/?q=robocopy

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: Dynadrate
12.03.2009 um 13:23 Uhr
Das Tolle an Robocopy ist, das es binnen kurzer Zeit Datenbestand A zu dem Stand von Datenbestand B bringen kann, wenn die wenige Änderungen ergeben haben. So lässt sich die Downtime auch minimieren
Bitte warten ..
Mitglied: rezwiebel
12.03.2009 um 13:53 Uhr
Zitat von GuentherH:
Hallo.

> Ich habe mit Robocopy noch nicht gearbeitet

Dann würde ich mir doch das Tool einmal downloaden und das
Readme File dazu lesen.
Ja, es ist ein Kommandozeilentool, aber es gibt zahlreiche GUIs
dazu.

Das sollte dir auf jeden Fall weiter helfen -
http://lmgtfy.com/?q=robocopy

LG Günther

Vielen Dank für den freundlichen Hinweis (wofür gibts eigentlich Foren wenn man nicht fragen darf).
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
12.03.2009 um 21:20 Uhr
Hallo.

Vielen Dank für den freundlichen Hinweis (wofür gibts eigentlich Foren wenn man nicht fragen darf).

Genau, Foren sind für Fragen da. Du wolltest es aber vorgekaut haben, und das ist der Unterschied ;)

LG Günther
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Microsoft
NTFS Berechtigungen - Vererbung (9)

Frage von Bierkasten zum Thema Microsoft ...

Windows Server
gelöst Skript per GPO ausführen - Berechtigungen? (13)

Frage von honeybee zum Thema Windows Server ...

Windows Server
AD-Berechtigungen von zwei Servern miteinander vergleichen (3)

Frage von s0m3ting zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (21)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (22)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...