Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Filesystem out of Inodes

Frage Linux

Mitglied: Rubykai

Rubykai (Level 1) - Jetzt verbinden

31.05.2006, aktualisiert 15:36 Uhr, 4204 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo Zusammen,

ein df -i in unserem Unix-System brachte es an den Tag :
Im /dev/root gibt es keinen freien Inode mehr.

Jetzt meine Fragen :

Wenn ich Dateien lösche, habe ich dann auch wieder Inodes zur Verfügung ?
Wenn ja, welche Dateien kann man bedenkenlos aus dem Standard löschen ?
Wenn nicht, gibt es noch andere Möglichkeiten außer neue Platte oder neues Dateisystem ?

Viele Grüße,

R.
Mitglied: cykes
31.05.2006 um 11:43 Uhr
Hi,

ein paar mehr Informationen wären nicht übel.
Um welches Unix handelt es sich und welches Dateisystem wird verwendet?

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: Rubykai
31.05.2006 um 12:14 Uhr
Hallo,

ja, das System ist schon ziemlich alt :

kernel_stamp=98/08/18
machine=Pentium II
os_base=UNIX_SVR5
os_provider=SCO
release=5
version=7.0.1

vermutlich ist das Filesystem ext2 . Woher kriege ich diese Info ?
Meine Unix-Kenntnisse sind leider eher bescheiden !

Gruß,

R.
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
31.05.2006 um 13:46 Uhr
Hi,

Du kannst als root auf der Shell mal "mount" eintippen oder "cat /etc/fstab".
Da müsstest Du den Partitionstyp sehen können.

Gruß

cykes

[EDIT] Habt ihr auf dem System noch irgendwo Platz? Dann könntest Du z.B. als Notlösung
ein Verzeichnis auf einer Platte mounten, wo noch genügend Platz ist, und dort z.B.
/var oder so "einhängen".
Bitte warten ..
Mitglied: Rubykai
31.05.2006 um 15:36 Uhr
Hi,

das Filesystem ist Vxfs.
Das Dateisystem /dev/root mit Mount-Punkt / war mit 100 % belegten Inodes wollte nicht mehr richtig funktionieren, d.h. man konnte aus der ANwendung heraus nicht drucken, keine Benutzer löschen, etc.
VI u. CAT konnte ich auch nicht mehr benutzen, Fehlermeldung:

"/var/preserve/Ex0000001530" Kein Speicherplatz mehr auf Gerät.

Ich habe jetzt einfach mal 8500 alte Dateien weggeschrubbt,die wir mal temporär in einem Transfer-Verzeichnis zur Weiterverarbeitung zurückgehalten haben.
Und jetzt funktioniert es auch wieder.
Was habe ich daraus gelernt ? INODES sind dynamisch. Wieder was gelernt.

Vielen Dank,

R.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung
User im "kaputtem" Filesystem berechtigen (5)

Frage von ArnoNymous zum Thema Windows Userverwaltung ...

Exchange Server
Nur externe Out Of Office Nachtichten (5)

Frage von DelPiero zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
AuditProtokoll - Filesystem Überwachung Fileserver

Frage von Sunny89 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Novemberpatches und Nadeldrucker bereiten Kopfschmerzen

(14)

Tipp von MettGurke zum Thema Windows Update ...

Windows 10

Abhilfe für Abstürze von CDPUsersvc auf Win10 1607 und 2016 1607

(7)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora 27 ist verfügbar

Information von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server
Bilder aus dem Web mit CSV runterladen (30)

Frage von Yannosch zum Thema Server ...

Server-Hardware
Bestehendes Raid erweitern um 4 gleiche Platten! (Verständnis Fragen) (12)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Server-Hardware ...

Windows Update
WSUS 4 (Server 2012 R2) - Windows 10 Updates nicht möglich (11)

Frage von c0d3.r3d zum Thema Windows Update ...