Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Filewatcher bis zu einer bestimmten Uhrzeit

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: Erik72

Erik72 (Level 1) - Jetzt verbinden

07.11.2013, aktualisiert 12:41 Uhr, 1332 Aufrufe, 9 Kommentare

Ein Unixskript wird täglich um 17 Uhr einmal gestartet und soll bis 2 Uhr nachts in einem bestimmten Verzeichniss alle 5 Minuten nach Dateien schauen und diese dann moven.

Vielen Dank für Ansätze oder Lösungen
Mitglied: killtec
07.11.2013 um 11:55 Uhr
Hi,
für welches System?
Du kannst danach suchen lassen, das in eine Datei schreiben und die dann mit dem move befehl verschieben.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Endoro
07.11.2013 um 12:13 Uhr
Hi, das geht mit robocopy. lg
Bitte warten ..
Mitglied: Erik72
07.11.2013 um 12:42 Uhr
für unix bitte
Bitte warten ..
Mitglied: IceAge
07.11.2013 um 13:05 Uhr
auch kein guten Tag! Ich glaub du machst dir das hier ein bissl zu leicht... Wenn du von jemanden anderen möchtest, dass er unbezahlt deine Arbeit übernimmt, dann solltest du zumindest genügend Informationen geben und menschliche Umgangsformen an den Tag legen... Die Zeit die du hier sparen möchtest, soll sich ja schließlich jemand anderes nehmen.... man man man...
Bitte warten ..
Mitglied: Erik72
07.11.2013 um 13:16 Uhr
Hallo IceAge,
vielen Dank für Deine Belehrung.

Schöne Grüße
Erik
Bitte warten ..
Mitglied: IceAge
07.11.2013 um 13:20 Uhr
Hallo Erik,

keine Belehrung, nur ein nett gemeinter Rat für die Zukunft

Grüße Ice
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
07.11.2013, aktualisiert um 14:04 Uhr
Hi Erik,
wie wärs hiermit
01.
#!/bin/bash 
02.
counter=1 
03.
while [ $counter -le 108 ] 
04.
do 
05.
	mv -f /quelle/* /ziel/  
06.
	sleep 300 
07.
	counter=$(($counter+1)) 
08.
done
dann gibts da noch INCRON oder inotifywait um Ordner zu überwachen
sudo apt-get install incron
sudo apt-get install inotify-tools
Scripte dazu findest du über Google zu hauf..

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Erik72
07.11.2013 um 14:03 Uhr
Hallo Uwe,
vielen Dank für Deinen Ansatz. Das funktioniert mit kleinen Dateien prima.
Der mv Befehl nimmt allerdings einige Zeit in Anpsruch und das Skript ist erst kurz nach 2 Uhr fertig. Und genau das ist meine Hürde. Hab schon überlegt mit einem weiteren Skript den Filewatcher zu einer bestimmten Zeit (2 Uhr) abzubrechen.
Schöne Grüße
Erik
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
07.11.2013 um 14:17 Uhr
Dann lass das Script halt nicht bis 2 sondern z.B. nur bis 1 Uhr laufen somit ist noch genug Zeit für das "moven"... oder du berechnest im Script die Dateigrößen und deiner vorher getesteten Übertragungsrate und der aktuellen Zeit ob der Move-Vorgang noch angestoßen werden kann oder nicht.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
User bestimmte Uhrzeit abmelden Terminalserver (3)

Frage von konstantin90 zum Thema Windows Server ...

Datenbanken
Laufende Aufträge nach Uhrzeit auswerten (5)

Frage von BirdyB zum Thema Datenbanken ...

Windows Server
gelöst Server verstellt selbstständig die Uhrzeit (9)

Frage von Snejmann zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Mittels Batch eine Uhrzeit aus einer .txt auslesen und verabeiten (4)

Frage von Beatzler zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)

Taschenrechner in IOS kaputt!

Information von Lochkartenstanzer zum Thema Humor (lol) ...

Sicherheit

Kanadischer Geheimdienst veröffentlicht erstmals Sicherheitssoftware

(2)

Information von BassFishFox zum Thema Sicherheit ...

Virtualisierung

Docker Monitoring und Steuerung per "sen"

Tipp von Frank zum Thema Virtualisierung ...

Heiß diskutierte Inhalte