Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Filmliste mit Namen und relativen Pfad als .txt erstellen mit Powershell

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: Scoorpyn

Scoorpyn (Level 1) - Jetzt verbinden

21.11.2013 um 07:52 Uhr, 2130 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo ich mache gerade ein Praktikum und habe noch nicht viel mit Powershell gearbeitet.
Ich habe mich schon ein wenig reingelesen und einige kleinere Spielereien damit gemacht.
Mein Problem ist wie folgt ich soll eine Filmliste von einem bestimmten Pfad aus dem Netzwerk in eine .txt Datei erstellen.
In dieser Liste soll der Name des Films und der relative Pfad angezeigt werden, dazu kommt das in diesem Pfad noch ein weiterer Ordner ist der ebenfalls Filme enthält und diese auch in die Liste eingetragen werden müssen.
Könntet ihr mir vielleicht ein paar Hilfe Stellungen geben? Oder sogar noch Literatur empfehlen wo ich sowas nachlesen könnte?
Mitglied: colinardo
21.11.2013, aktualisiert 22.11.2013
Hallo Scoorpyn, Willkommen im Forum!
kein Problem, wenn die Ausgabe der Pfade relativ zum Startordner ausgegeben werden sollen kannst du dies so machen. Es werden alle Dateien in allen Unterordnern rekursiv verarbeitet.
(Zeile 1 = Startordner / Zeile 2 = Pfad zur Ausgabedatei)
01.
$startDir = "\\Server\freigabe" 
02.
$filmliste = "C:\filmliste.txt" 
03.
Get-ChildItem $startDir -Recurse -File | select Name,@{Name="Relativer Pfad";e={$_.DirectoryName.Replace($startDir,"")}} | out-file $filmliste -Encoding UTF8
möchtest du die Liste lieber als *.csv-Datei haben kannst du das out-file .... am Ende durch
export-csv $filmliste -Delimiter ";" -NoTypeInformation -Encoding UTF8
ersetzen.

Gute Fundstellen zum lernen von Powershell sind z.B. diese

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Scoorpyn
21.11.2013, aktualisiert um 09:18 Uhr
Wow vielen lieben Dank colinardo da werde ich einiges zu lesen haben ^^
Ich werde das gleich mal testen

Mir fällt da gerade ein kann man das auch mit Get-ChildItem machen statt Dir?
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
22.11.2013, aktualisiert um 17:51 Uhr
Zitat von Scoorpyn:
Mir fällt da gerade ein kann man das auch mit Get-ChildItem machen statt Dir?
klar ...kannst du auch nehmen, s.o.
Bitte warten ..
Mitglied: Scoorpyn
27.11.2013, aktualisiert um 09:36 Uhr
Eine letzte Frage noch, wenn ich nun die Liste erweitern will und zwar mit der Bildhöhe und der Bildbreite der Filme wie könnte ich es dann schreiben? Sry falls das eine nervige Frage ist
Achja irgendwie scheine ich da einen Fehler noch zu haben mein Powershell erkennt den Befehl -file nicht.

Außerdem wie könnte ich bei der Ausgabe noch einen . vor den \ der relativen Pfade ausgeben ohne dann auch einen . bei den Dateien zu haben wo ich keinen relativen Pfad habe?
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
27.11.2013, aktualisiert um 11:25 Uhr
Zitat von Scoorpyn:
Eine letzte Frage noch, wenn ich nun die Liste erweitern will und zwar mit der Bildhöhe und der Bildbreite der Filme wie
könnte ich es dann schreiben?
Das geht ...
01.
function Add-ExtendedFileProperties{ 
02.
 <# 
03.
     .SYNOPSIS 
04.
        Fügt erweiterte Eigenschaften von Dateien an das Objekt in der Pipline hinzu 
05.
     .DESCRIPTION 
06.
        Extrahiert erweiterte Eigenschaften von Dateien wie z.B. Exif-Daten, Musik- bzw. Filmdetails 
07.
     .EXAMPLE  
08.
            Get-ChildItem "C:\Temp" | Add-ExtendedFileProperties -PropertyExtended "Bildhöhe","Bildbreite","Bitrate" | ft Name,Bildhöhe,Bildbreite,Bitrate 
09.
            Fügt alle nur die Eigenschaften "Bildhöhe","Bildbreite","Bitrate" als zusätzliche Spalten dem Objekt in der Pipline hinzu 
10.
     .EXAMPLE 
11.
            Get-ChildItem "C:\Temp" | Add-ExtendedFileProperties | fl * 
12.
            Fügt alle verfügbaren erweiterten Eigenschaften dem Objekt in der Pipline hinzu 
13.
     .PARAMETER PropertyExtended 
14.
        Mit diesem Parameter geben sie eine Komma-Separierte Liste von Eigenschaften an welche sie erhalten möchten. 
15.
            -PropertyExtended "Bildhöhe","Bildbreite","Bitrate" 
16.
#> 
17.
    param( 
18.
        [Parameter(Mandatory=$true,ValueFromPipeline=$True,ValueFromPipelineByPropertyName=$True)] 
19.
        $fileItem, 
20.
        [String[]] $PropertyExtended = "ALL" 
21.
22.
    begin 
23.
24.
        $shellObject = New-Object -Com Shell.Application 
25.
        $itemProperties = $null 
26.
27.
 
28.
    process 
29.
30.
        if($fileItem.PsIsContainer) 
31.
32.
            $fileItem 
33.
            return 
34.
35.
        $directoryName = $fileItem.DirectoryName 
36.
        $filename = $fileItem.Name 
37.
 
38.
        $folderObject = $shellObject.NameSpace($directoryName) 
39.
        $item = $folderObject.ParseName($filename) 
40.
 
41.
        if(-not $itemProperties) 
42.
43.
            $itemProperties = @{} 
44.
            $counter = 0 
45.
            $columnName = "" 
46.
            if ($PropertyExtended -eq "ALL"){ 
47.
                 #get all properties 
48.
                do { 
49.
                    $columnName = $folderObject.GetDetailsOf($folderObject.Items, $counter) 
50.
                    if($columnName) { $itemProperties[$counter] = $columnName } 
51.
                    $counter++ 
52.
                }while($columnName) 
53.
            }else{ 
54.
                #get user defined properties 
55.
                do { 
56.
                    $columnName = $folderObject.GetDetailsOf($folderObject.Items, $counter) 
57.
                    foreach($name in $PropertyExtended){ 
58.
                        if ($columnName.toLower() -eq $name.toLower()){ 
59.
                            $itemProperties[$counter] = $columnName 
60.
61.
62.
                    $counter++ 
63.
                }while($columnName) 
64.
65.
66.
 
67.
        foreach($itemProperty in $itemProperties.Keys) 
68.
69.
            $fileItem | Add-Member NoteProperty $itemProperties[$itemProperty] ` 
70.
                $folderObject.GetDetailsOf($item, $itemProperty) -ErrorAction ` 
71.
                SilentlyContinue 
72.
73.
        $fileItem 
74.
75.
76.
 
77.
$startDir = "\\Server\Freigabe" 
78.
$filmliste = "C:\filmliste.txt" 
79.
Get-ChildItem $startDir -Recurse | ?{$_.PSIsContainer -eq $false} | Add-ExtendedFileProperties -PropertyExtended "Bildhöhe","Bildbreite" | select Name,@{Name="Relativer Pfad";e={$relDir = $_.DirectoryName.Replace($startDir,""); if ($relDir -ne ""){echo ".$relDir"}}},Bildhöhe,Bildbreite | out-file $filmliste -Encoding UTF8
Achja irgendwie scheine ich da einen Fehler noch zu haben mein Powershell erkennt den Befehl -file nicht.
dann hast du noch eine ältere Version von Powershell. Siehe dazu das o. Script als Workaround.
Außerdem wie könnte ich bei der Ausgabe noch einen . vor den \ der relativen Pfade ausgeben ohne dann auch einen . bei den Dateien zu haben wo ich keinen relativen Pfad habe?
siehe Script oben

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Scoorpyn
02.12.2013 um 10:32 Uhr
Für was steht das @ in Zeile 43?
Ist das ein Alias für einen bestimmten Befehl?

Bisher habe ich nur gelesen, dass man mit dem @-Zeichen Variablen in ein System.Array zwingen kann.
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
02.12.2013, aktualisiert um 10:34 Uhr
Hallo scoorpyn,
$itemProperties = @{} 
dies erstellt eine neue Hashtable:

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Scoorpyn
02.12.2013 um 13:31 Uhr
Ok eine letzte Frage habe ich da noch kann ich diese Liste dann auch im Powershell Filmdateien mit der Endung .mov verwenden oder muss ich dafür MediaInfo nehmen und dann mit der Kommandozeile, die Liste erstellen lassen?
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
02.12.2013 um 13:37 Uhr
Zitat von Scoorpyn:
Ok eine letzte Frage habe ich da noch kann ich diese Liste dann auch im Powershell Filmdateien mit der Endung .mov verwenden
Wenn du auf dem Tab "Details" der Dateieigenschaften bei den MOV-Dateien die Breite und Höhe sehen kannst wird es auch mit diesen Video-Dateien gehen. Ansonsten wirst du auf MediaInfo zurückgreifen müssen.

Grüße Uwe

p.s. wenn's das dann war, Beitrag bitte noch als gelöst markieren. Merci.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Visual Studio
Vb.net Relativen Pfad in Absoluten Pfad umwandeln
Frage von ahstaxVisual Studio2 Kommentare

Hallo, Ich versuche mit VB (vb.net 2010), eine MSG-Datei in ein PDF umzuwandeln. Das klappt ganz gut, wenn man ...

Batch & Shell
Powershell Hashtable - Relativ sinnvoll eingesetzt?
gelöst Frage von MarabuntaBatch & Shell3 Kommentare

Ich hab das mal geschrieben um für zukünftige Einsätze die Powershell Hastables einsetzen zu können. Habt ihr da evtl. ...

Batch & Shell
Powershell: Variable in Pfad einbauen
gelöst Frage von ThunderbirdOPBatch & Shell2 Kommentare

Hallo Leute, ich würde gerne eine Variable in einen Pfad einsetzen, bekomme aber immer den Fehler zurück, dass der ...

Batch & Shell
Powershell Pfad überprüfen
gelöst Frage von H41mSh1C0RBatch & Shell11 Kommentare

Hi @ PS Profis, Irgendwie seh ich den Wald vor lauter Bäumen nicht. (oder es ist einfach Zeit für ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 23 StundenWindows 102 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 1 TagSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
GPO nur für bestimmte Computer
Frage von Leo-leWindows Server13 Kommentare

Hallo Forum, gern würde ich ein Robocopy script per Bat an eine GPO hängen. Wichtig wäre aber dort der ...

Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server13 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...

Windows Tools
Software-Tool zum Entfernen von bösartigem Windows
Frage von emeriksWindows Tools11 Kommentare

Hi, siehe Betreff hat das jemals irgendjemand schonmal sinnvoll eingesetzt? (MRT) E.

Router & Routing
OpenWRT bzw. L.E.D.E auf Buffalo WZR-HP-AG300H - update
gelöst Frage von EpigeneseRouter & Routing11 Kommentare

Guten Tag, ich habe auf einem Buffalo WZR-HP-AG300H die alternative Firmware vom L.E.D.E Projekt geflasht. Ich bin es von ...