Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wo finde ich MS SBS 2003 R2 Premium Edition als Download?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: SvenChristian

SvenChristian (Level 1) - Jetzt verbinden

12.11.2009 um 22:05 Uhr, 4285 Aufrufe, 4 Kommentare

Problem: Lizenkey vorhanden allerdings keine Quelldatenträger.

Hallo liebes Forum,
mich quält folgendes Problem:

Vor kurzem habe ich ein Angebot gesehen in dem ein Händler einen Siemens Primergy mit Xeon Prozessor (19") inkl. MS SBS 2003 R2 Premium für Rund 600 € verkaufen wollte.
Da ich selbst den SBS 2003 R2 Standard verwende und damit wirklich sehr zufrieden bin teilte ich dieses Angebot einem Freund, der auf der Suche nach einem Serverbetriebssystem samt Hardware ist,mit besten Empfehlungen mit. (Sinngemäß: Das 19" Gehäuse ist schon einen Hunderter Wert und 500 € für die Premiumedition ist auch aktuell kein schlechter Preis. Kurz: Du kannst nichts falsch machen.

Kurze Zeit später wurde die Maschine geliefert. Ich habe natürlich zuvor zugesagt mich um die Einrichtung des Servers zu kümmern.

Nun habe ich also die Hardware mit entsprechendem Lizenzaufkleber. Die Kiste an sich ist natürlich zuvor komplett platt gemacht. worden (Datenschutz).

Nachdem ich nun den gewünschten Raidverbund etc. eingerichtet hatte und mit der Installation des Betriebssystems beginnen wollte, stellte ich meinen Denkfehler fest:

Ich besitze Datenträger füre SBS Standard Edition.
Ich benötige Quelldatenträger für die Premium Edition

Wenn ich hier von Testlizenzen lese, ist nie die Rede von Standard oder Premium. Ich ging bislang davon aus, dass wenn ich eine Testversion habe, ich diese zur vollwertigen Version durch Eingabe des Lizenzkeys aufwerten kann.

Könnte ich die Standard Edition installieren und mit dem vorhandenen Premium Lizenzkey aktivieren? Wenn ja, woher erhalte ich dann später die SQL-Datenbank?

Bei Microsoft werde ich immer nur auf die testversion des 2008 SBS weitergeleitet, was auch in anderen Beiträgen bestätigt wurde.

Kann mir jemand helfen?


Gruß

Sven
Mitglied: 60730
12.11.2009 um 22:34 Uhr
Servus,

Nun habe ich also die Hardware mit entsprechendem Lizenzaufkleber.
Und was steht auf der Rechnung?
Ich ging bislang davon aus, dass wenn ich eine Testversion habe, ich diese zur vollwertigen Version durch Eingabe des Lizenzkeys aufwerten kann.
Nein - das sind "Testversionen, die einen Ablauftermin haben. Meisten 180 Tage nach installation.
(und die sollten vor der produktiven Phase auch komplett runter)

Kann mir jemand helfen?
Wenn die Lizenz (wieviel User eigentlich) auf der Rechnung steht - der Händler.

Sonst niemand - außer evtl. noch deinem Rechtsanwalt.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: manbar
13.11.2009 um 11:43 Uhr
Könnte ich die Standard Edition installieren und mit dem vorhandenen Premium Lizenzkey aktivieren?

Das sollte eigentlich gehen.

Die Premium hat Physikalisch noch den ISA-Server als Datenträger im Paket, und den SQL-Server. Di eUrsprungsdatenträger haben hier bei mir (kurzer Blick in mein DVD-Archiv) die gleichen "Teilenummern" von MS.
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
13.11.2009 um 13:49 Uhr
Servus,

nochmal.....

Ich habe div. W2kx Server und manche Hardware auch mit W2kx gekauft - das ist alles was anderes - siehe WXP und die diversen OEM Keys.

  • Und bitte editiere deine Überschrift - alles hinter dem Zeichen - bitte weg.

  • Das macht einen "schlechten" Eindruck und sorgt nur dazu, dass "Googelaner", die es mit dem Lizenzrecht nicht so eng nehmen - hier aufschlagen. (und auf die hab nicht nur ich keinen Bock)

Wenn du das gemacht hast - verschwinden auch diese Zeilen wieder.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: SvenChristian
19.11.2009 um 09:59 Uhr
Hallo Timo,
vielen Dank für deine wirklich sehr schnelle Antwort.

Da würde mir ein Anwalt nichts helfen, denn in der Rechnung steht, dass es sich um den Lizenzaufkleber handelt. Ungeachtet dessen, wurde das natürlich so dargestellt, dass es sich dabei um eine ganz "normale Verison" handelt.

Wenn ich jetzt eine zweite Premium Version (mit originalen Datenträgern) kaufen würde, könnte ich dann diese mit dem vorhandenem
Liznezkey aktivieren?

PS.: Was meinst du mit editiere bitte deine Überschrift?

Gruß

Sven Christian
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Server
öffentlicher kalender bei sbs 2003 exchange (5)

Frage von jensgebken zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Serverumzug SBS 2003 nach 2012R2 ohne Active Directory (2)

Frage von step777 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
MS SQL 2008 R2 - Dienst beendet sich (5)

Frage von PASUbs zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Viren und Trojaner
gelöst Wie werde ich den Mist "fanli90" wieder los? (18)

Frage von Taumel zum Thema Viren und Trojaner ...

Switche und Hubs
LAG zwischen Cisco SG300 und Dlink DGS1100 herstellen - wie? (16)

Frage von White-Rabbit2 zum Thema Switche und Hubs ...

CPU, RAM, Mainboards
Hardware Fragen (12)

Frage von xaver-2 zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2013 - Kontakte aus CSV importieren (9)

Frage von hesper zum Thema Exchange Server ...