Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Finder beendet und startet sich immer wieder...

Frage Apple

Mitglied: BoySetsFire

BoySetsFire (Level 1) - Jetzt verbinden

13.03.2006, aktualisiert 18.05.2006, 8215 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,
ich habe auf einigen Mac´s Tiger installiert, seit heute spinnt der Finder auf 2 Mac´s, der beendet sich, und ca. 5 Sek. startet er wieder, das ganze passiert natürlich ununterbrochen, quasi in ner Endlosschleife...

Bitte um Hilfe!!!!

MfG Boy Sets Fire
Mitglied: PLONK
13.03.2006 um 16:00 Uhr
HAllo,
hast Du auf den Macs irgendwas verändert ?
Programme installiert, entfernt Systemeinstellungen verändert ?


mfg
PLONK
Bitte warten ..
Mitglied: BoySetsFire
13.03.2006 um 16:12 Uhr
ne, das ist ja das komische...
Bitte warten ..
Mitglied: BoySetsFire
13.03.2006 um 16:13 Uhr
bis auf ein paar bilder wurden auf die Platte kopiert... Die ist aber nicht voll...
Bitte warten ..
Mitglied: PLONK
13.03.2006 um 16:18 Uhr
Hallo,
probier mal:

ohne Systemerweiterungen starten:
nach Startgong Umschalttaste bis zum Hinweis "Rechner startet ohne Systemerweiterungen" gedrückt halten

PRAM-Reset:
nach Startgong Apfel + alt + P + R gedrückt halten bis zum vierten Startgong, danach Tasten loslassen


mfg
PLONK
Bitte warten ..
Mitglied: BoySetsFire
14.03.2006 um 14:13 Uhr
Hallo,
habe es leider nicht in bekommen, habe einfach von ner firewire platte nen neues BS auf die kisten kopiert...
ZUm glück gibt es den carbonCopyCloner....
Bitte warten ..
Mitglied: 24484
30.03.2006 um 20:44 Uhr
Hi!
Das Problem hatte ich auch und du hast das einzig Mögliche getan! Es liegt nämlich ein nicht reparierbarer Fehler im Dateisystem vor. Das Dumme ist vor allem, dass eine Stelle betrifft, wo der Finder als Programm liegt. Alle Reperaturprogramme, die ich versucht habe, könnten den Fehler nicht beheben. Da hilft dann nur neuinstallation.
Cedric
Bitte warten ..
Mitglied: BoySetsFire
31.03.2006 um 12:09 Uhr
danke für antwort, hatte auch nen tag an den mac rumgefummelt, aber hatte es auch nicht hin bekommen.
Hatte auch tieger neu draufgespielt....
Bitte warten ..
Mitglied: lengsel
18.05.2006 um 10:52 Uhr
habe es leider nicht in bekommen, habe
einfach von ner firewire platte nen neues BS
auf die kisten kopiert...

Das OS neu aufzuziehen ist schon eine ziemliche Gewaltmethode, und unter OS X so gut wie nie nötig.
Meist reicht es die .plist-Datei des betroffenen Programms/Prozesses zu löschen.
Gerade nach größeren Dateioperationen ist es nicht unwahrscheinlich dass eine Datei zu "Schluckauf" beim Finder führt. Meist reicht es den Desktop leer zu machen.

Grüße,
Flo
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Linux
gelöst Google Chrome startet nicht (12)

Frage von Thomas91 zum Thema Linux ...

Windows Server
gelöst Vcenter dienst startet nicht mehr nach namensänderung (3)

Frage von Ghost108 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(2)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 7
gelöst Lokales Adminprofil defekt (25)

Frage von Yannosch zum Thema Windows 7 ...

Server
gelöst Wie erkennen, dass nur deutsche IPs Zugang zu einer Website haben? (22)

Frage von Coreknabe zum Thema Server ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Statische Routen mit ISC-DHCP Server für Android Devices (22)

Frage von terminator zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Exchange Server
gelöst Migration Exchange 2007 zu 2013 - Public Folder teilweise weg (16)

Frage von Andy1987 zum Thema Exchange Server ...