Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wie findet man am besten Pakete?

Frage Linux

Mitglied: djevil-ad

djevil-ad (Level 1) - Jetzt verbinden

21.01.2011 um 17:01 Uhr, 4261 Aufrufe, 4 Kommentare

oder Repos

der name in apt stimmt leider nicht immer mit dem Programmnamen ueberein,
repos aus dem Internet sind oft veraltet,
dann weiss man oft nicht wie sie heissen z. B. ob es nun flashplayer-nonfree
oder mozilla-flashplayer ist.
Oder welches Repo man ueberhaupt braucht,


Ich wollte gerade Flash in Aptosid installieren,
kann ja nicht sein dass es den halben Tag dauert einen Flashplayer zu finden
Mitglied: orcape
21.01.2011 um 17:19 Uhr
Hi,

gibt es in Aptosid denn kein Programm wie z.B. Synaptik mit GUI und Suchfunktion, der Dir die Pakete auflistet.
Kann ich mir kaum vorstellen.
...müsste eigentlich " flashplugin-nonfree " sen.

Gruss orcape
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
21.01.2011 um 17:19 Uhr
Uff - irgendwie seh ich die Frage nicht... Die "beste" Repo ist ja immer davon abhängig welche Distri du nimmst. Bei Debian-Stable ist es ja z.B. normal das die Pakete etwas älter sind. Da ist die beste Repo ganz sicher nicht die mit der aktuellsten Version....

Andere Distris versuchen immer aktuelle Pakete zu nutzen bzw. diese aus den Sources zu übersetzen (Gentoo). Da wirst du ne andere Repo haben als bei Debian.

Und noch andere User nehmen einfach direkt den Source-Code vom Hersteller und übersetzen mittels 3-Sprung (./configure && make && make install)) das Paket komplett selbst. DA wäre die beste Repo dann die vom Hersteller...

Von daher gibt es nicht DAS beste - das hängt davon ab was du möchtest, ob du aktuallität vor stabilität stellst, ob du selbst übersetzt oder precompiled möchtest,....
Bitte warten ..
Mitglied: djevil-ad
21.01.2011 um 18:08 Uhr
Ja, synaptic gibt es musste ich aber auch erst installieren

Super, Flash auch gleich gefunden

heisst hier aber adobe-flashplugin,

daher halt meine Frage, weil es ziemlich verwirrend ist,

adobe-flashplugin, mozilla-flashplugin, flashplugin-nonfree, etc..

Das dann noch Mal den verschiedene Distros und deren Zweigen, und die Verwirrung
ist perfect.
Bitte warten ..
Mitglied: orcape
21.01.2011 um 18:55 Uhr
Das heist bei jeder Distribution anders, warum auch immer.
Unter Debian lädtst Du mit dem flashplugin-nonfree auch nur von der Adobe Seite den Flashplayer herunter.
Deshalb vielleicht bei Aptosid adobe-flashplugin.
Wenn Du "about:plugins" im Browser eingibst, müsste das aktuelle Flashplugin angezeigt werden.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
gelöst PfSense kann keine Pakete mehr verwalten (11)

Frage von Androxin zum Thema Router & Routing ...

Sicherheit
Rätselhafte Netzwerk-Aktivitäten mit GRE-Paketen

Link von sabines zum Thema Sicherheit ...

RedHat, CentOS, Fedora
gelöst CentOS 7: Fehlende Pakete nachinstallieren (6)

Frage von honeybee zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner
gelöst Windows findet Drucker nicht (1)

Frage von peterla zum Thema Drucker und Scanner ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Novemberpatches und Nadeldrucker bereiten Kopfschmerzen

(14)

Tipp von MettGurke zum Thema Windows Update ...

Windows 10

Abhilfe für Abstürze von CDPUsersvc auf Win10 1607 und 2016 1607

(7)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora 27 ist verfügbar

Information von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Kennwort vergessen bei Hyper vserver 2012r (12)

Frage von jensgebken zum Thema Windows Server ...

Linux Desktop
Bildschirmauflösung unter Linux festlegen (12)

Frage von itebob zum Thema Linux Desktop ...

Windows Userverwaltung
gelöst Administrator hat alle Rechte verloren (10)

Frage von mrdead zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
Gebäude mit WLAN ausstatten (9)

Frage von udobec zum Thema LAN, WAN, Wireless ...