Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Firefox 3.0.10 lässt sich nicht deinstallieren

Frage Internet Webbrowser

Mitglied: Possi1980

Possi1980 (Level 1) - Jetzt verbinden

18.08.2009, aktualisiert 19:50 Uhr, 6614 Aufrufe, 12 Kommentare

BS: WinXP SP3

Hallo zusammen,

mein Problem ist, dass ich einen Kundenrechner habe, auf dem Firefox installiert ist, dieser sich aber weder starten noch deinstallieren lässt. Auch im abgesicherten Modus geht das nicht. Wenn ich in der Systemsteuerung Firefox auswähle und dann ben Button "Entfernen" anklicke, blitzt das Fenster kurz, aber es tut sich nichts. Ich hoffe hier weiß jemand Rat.

Grüße
Mitglied: EvilMoe
18.08.2009 um 19:52 Uhr
Vielleicht einfach darüber installieren und dann versuchen zu deinstallieren.
Bitte warten ..
Mitglied: thekingofqueens
18.08.2009 um 20:19 Uhr
Das integrierte Update mal laufen lassen?
Bitte warten ..
Mitglied: EvilMoe
18.08.2009 um 20:22 Uhr
Zitat von thekingofqueens:
Das integrierte Update mal laufen lassen?
So wie es oben steht lässt sich Firefox auch garnicht erst starten.
Bitte warten ..
Mitglied: thekingofqueens
18.08.2009 um 20:24 Uhr
Zitat von EvilMoe:
> Zitat von thekingofqueens:
> ----
> Das integrierte Update mal laufen lassen?
So wie es oben steht lässt sich Firefox auch garnicht erst
starten.

Ich bin müde ...
Bitte warten ..
Mitglied: smaxl1985
18.08.2009 um 20:54 Uhr
Ist der Firefox den auch wirklich noch installiert oder nur noch der eintrag in Software vorhanden?

Schon mal die neue Version runtergeladen und drüber installiert?
-- Könnte sein dass der Installer der Version 3.5.x die Version 3.0.x vorher runterwirft... bin mir da aber nicht sicher!

Grüsse
smaxl
Bitte warten ..
Mitglied: 81825
18.08.2009 um 20:55 Uhr
Zitat von EvilMoe:
So wie es oben steht lässt sich Firefox auch garnicht erst starten.
Der Rechner weiß eben genau, was gut für ihn ist.
Bitte warten ..
Mitglied: EvilMoe
18.08.2009 um 20:58 Uhr
Zitat von 81825:
> Zitat von EvilMoe:
> So wie es oben steht lässt sich Firefox auch garnicht erst
starten.
Der Rechner weiß eben genau, was gut für ihn ist.

Dann würde er schon im BIOS aufhören :P
Bitte warten ..
Mitglied: Jochem
19.08.2009 um 07:55 Uhr
Moin,
unter welchem Benutzer respektive mit welchen Rechten ist FF installiert worden? De-Installation klappt dann auch nur auf diesem Weg.

Gruß J chem
Bitte warten ..
Mitglied: Possi1980
19.08.2009 um 09:54 Uhr
Ja, Firefox ist auf jeden Fall installiert
Bitte warten ..
Mitglied: Possi1980
19.08.2009 um 09:55 Uhr
Der Benutzer hat Admin-Rechte; aber selbst, wenn ich abgesichert starte und mich als Admin anmelde, kann ich nichts machen.

#edit: Kunde ist wohl etwas paranoid; hat seine Sicherheitseinstellungen so eingestellt, dass man noch nichtmal was runterladen kann (hat er wohl in der ComputerBILD gefunden). Hab jetzt mal die Standard-Stufe wiederhersgestellt und FF 3.5.2 installiert. Scheint zu funktionieren.
Bitte warten ..
Mitglied: Possi1980
19.08.2009 um 09:57 Uhr
ok, ja das kann ich mal versuchen
Bitte warten ..
Mitglied: Possi1980
19.08.2009 um 11:16 Uhr
Es hat funktioniert; woran es letztendlich gelegen hat, weiß ich aber nicht; vermutlich war die Installation v. FF 3.0.10 fehlerhaft. Nach der Neuinstallation v. 3.5.2 ging es wieder.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...

Exchange Server
DNS Einstellung - zwei feste IPs für Mailserver (15)

Frage von ivan0s zum Thema Exchange Server ...