Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Firefox 4.0.1 auf Terminal Server 2008 R2 - firefox.exe lässt sich nicht beenden.

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: 100342

100342 (Level 1)

17.06.2011 um 09:33 Uhr, 5621 Aufrufe, 4 Kommentare

User auf dem Terminalserver bekommen häufig die Fehlermeldung "Firefox is already running, but is not responding. To open a new window, you must first close the existing Firefox process, or restart your system." - Die Meldung erscheint oftmals auch nach erfolgreicher Ab- und wieder Anmeldung -> Was ist zu tun?

Hallo,

ich betreue einen TS 2008 R2, auf welchem die User (ca. 50 Leute) Firefox 4.0.1 als Browser verwenden.

Habe hier einen Fall, bei welchem beim User diese Meldung erscheint:

14ce4dcdb595d0dd4453f940a8481000 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Wenn ich per Remotesteuerung den Taskmanager öffne, um die firefox.exe*32 zu beenden, findet sich in der liste der laufenden Prozesse aber keine firefox.exe - öffne ich den Taskmanager als Administrator und lasse mir die Prozesse aller User anzeigen, findet sich die exe komischerweise unter dem entsprechenden Benutzernamen, lässt sich aber nicht beenden.
Habe an dieser Stelle "Prozess beenden", "Prozessstruktur beenden" sowie in der Eingabeaufforderung "TASKKILL /PID <Nummer> /F" versucht, leider ohne Erfolg.

Heute morgen hat ein weiterer Benutzer angerufen, der dasselbe Problem hat.
Ich könnte natürlich den Server abends neustarten, nur bezweifle ich, dass es auf die Dauer von Nutzen sein wird, ich kann das Ding ja nicht jeden Tag neustarten...


Gibt es vielleicht eine Lösung, um dem Problem generell vorzubeugen?


Vielen Dank schon mal und einen angenehmen Freitag,

Ralph
Mitglied: Ravers
17.06.2011 um 09:52 Uhr
Was sagt den das Systemlog warum er den Prozess nicht beenden kann?
Bitte warten ..
Mitglied: 100342
17.06.2011 um 10:40 Uhr
Hallo Ravers,

danke für deine Antwort.


Nun, komischerweise gibt z.B. taskkill zurück, dass der Prozess erfolgreich beendet worden ist, obwohl er immernoch vorhanden ist.
Im Event Viewer konnte ich leider nichts zu der Aktion finden, weißt du wo ich da suchen muss?

Danke,
Ralph
Bitte warten ..
Mitglied: Ravers
17.06.2011 um 10:55 Uhr
Du suchst da schon richtig!

Wenn du nach dem Taskkill nochmal den Taskkill durchlaufen lässt, was passiert dann. Hat er den Prozess dann wieder sauber gekillt?
Evtl. mal nicht killen über ProzessID sondern übern Namen.

Firefox braucht oft ne Zeit um sich zu beenden, also ruhig mal n bissl danach warten. Weiterhin könnte man nochh eine etwas ältere Version vom Firefox helfen.
Arbeite leider nicht viel mit TS, daher sind meine Ideen hier auch begrenzt . Bzw. bin der einzige hier der TS nutzt. Da kommen mir keine anderen Benutzer ins gehege.

Gruß
Ravers
Bitte warten ..
Mitglied: 100342
17.06.2011 um 17:24 Uhr
Nun, die exe läuft schon seit 2 Tagen durch, daher hat sich das "n bissl danach warten" erledigt

Ich kann den Taskkill hundert mal laufen lassen, er gibt immer zurück, dass der Task erfolgreich beendet worden ist.

Mit genauem Namen hab ich noch nicht probiert, werde ich mal testen.


Danke schon mal.

Gruß,
Ralph
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (8)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (8)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...