Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Firefox ESR vom Netzlaufwerk

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: Alternativende

Alternativende (Level 2) - Jetzt verbinden

02.02.2012 um 13:05 Uhr, 6089 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo zusammen,
wie Ihr sicherich mitbekommen habt gibt es jetzt die ESR Variante vom Firefox und ich würde diesen nun auch gerne für alle User zentral zur Verfügung stellen., die Frage ist nur wie man das am besten anstellt. Ich weiß das es von einem Drittanbieter .msi Pakete gibt, aber an denen wird doch schon das ein oder andere verändert und am liebsten wären mir ESR Pakete von Mozilla. Da es diese ja nicht gibt hatte ich mir gedacht das ich Firefox lesend im Netz freigebe und den Usern Verknüpfungen einrichte.

Allerdings würde ich gerne mal aus der Praxis hören ob das zum einen möglich ist und wie die Performance dabei aussieht. Die Profile werden ja in den Userprofilen lokal bzw. auf dem Server gespeichert. Addons kann ich zwar damit nicht erfassen, aber ich könnte zumindest für regelmäßige Updates zentral an einer Stelle sorgen.

Wie sind da eure Erfahrungen? Andererseits werde ich mich nach einem anderen Browser umsehen der sich vernünftig verteilen und warten lässt, falls vorhanden.

Gruß
Mitglied: DerWoWusste
02.02.2012 um 20:48 Uhr
Hi.

Nimm ein Skript, welches die Setup.exe silent ausführt und pack dies entweder in ein Startskript oder per Wrapper in ein MSI. Die Einstellungen verteilst Du danach per XPI (siehe) https://addons.mozilla.org/en-US/firefox/addon/cck/ und http://kb.mozillazine.org/Installing_extensions (global installation).

Erfahrung habe ich damit keine, aber es klappt mit Sicherheit. Ich habe eine Zeit lang Frontmotions CE Firefox genommen und mit mozilla.adm konfigurieren lassen - an ihm wurden keine nennenswerten Änderungen vorgenommen.

Weitere verteilbare: chrome (MSI+ADM) oder IE (WSUS+ADM).
Bitte warten ..
Mitglied: Alternativende
06.02.2012 um 08:35 Uhr
Hallo,
erst mal schönen Dank für deine Antwort. Nun sehr elegant ist diese Lösung ja nicht gerade.
Die ESR Variante wird ja auch gelegentlich Updates erhalten. Dann müsste ich jedes mal die neue ESR Version herunterladen, das generierte Addon einfügen, verteilen und als Startskript per GPO anlegen.
Das ist schon ein recht hoher Aufwand um die Browser aktuell zu halten.
Wie packe ich denn das Addon in die Installationsroutine?
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
06.02.2012 um 09:27 Uhr
Moin.

Du brauchst Dein Skript nicht zu ändern, sondern benennst das neue Setup (wie das alte) in FirefoxSetup.exe um - fertig. Auch das Addon bleibt gleich, dies brauchst Du nicht neu zu erstellen. Wie Du das Addon verteilst, habe ich verlinkt (glob. Installation).
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Festplatten, SSD, Raid

12TB written pro SSD in 2 Jahren mit RAID5 auf Hyper-VServer

Erfahrungsbericht von Lochkartenstanzer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Ähnliche Inhalte
Webbrowser
Mehrere Startseiten Firefox Esr per GPO definieren

Frage von faebe2017 zum Thema Webbrowser ...

Windows 10
Surface 4 Pro Netzlaufwerk verbinden (4)

Frage von Yannosch zum Thema Windows 10 ...

Windows Netzwerk
Netzlaufwerk offline verfügbar für Mac

Frage von PharIT zum Thema Windows Netzwerk ...

Webbrowser
gelöst Firefox 50 downloads stocken ohne Internet Verbindung (2)

Frage von LordXearo zum Thema Webbrowser ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...