Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Firefox und No Script Plugin

Frage Internet

Mitglied: Kanuelle

Kanuelle (Level 1) - Jetzt verbinden

08.05.2010 um 10:05 Uhr, 4437 Aufrufe, 23 Kommentare

Probleme bei Installation

Hallo,

ich hatte meinen PC letzte Woche beim Fachmann, da meine Festplatte den geist aufgegeben hatte - er hat mir nun das System komplett neu aufgesetzt.

Ich wollte dann gestern den Firefox installieren und zudem das Plugin NO SCRIPT - welches für mich extrem wichtig ist.
Leider funktioniert das script nicht - also das Icon scheint nicht im Firefox auf und der Firefox lässt sich auch nur mehr ein mal öffnen - also nicht mehrere Fenster auf ein mal.
Wenn man den firefox dann schließt und neu öffnen will geht garnix mehr!

Ich habe dann versucht eine ältere firefox Version zu installieren - leider tritt da das selbe problem auf!
Neuinstallation, bzw. Download von versch. Quellen auch des Plugins helfen nicht..

Was kann man da machen?

Danke!
Mitglied: regedit19
08.05.2010 um 10:19 Uhr
Schon einmal neu gestartet?
Hilft ggf. manchmal weiter!

Weis nicht ob es hilft, aber probier mal diesen!?
http://www.heise.de/software/download/noscript/37987
und/oder
http://www.netzwelt.de/software-download/16680-noscript.html
Bitte warten ..
Mitglied: Kanuelle
08.05.2010 um 10:30 Uhr
Zitat von regedit19:
Schon einmal neu gestartet?
Hilft ggf. manchmal weiter!

Weis nicht ob es hilft, aber probier mal diesen!?
http://www.heise.de/software/download/noscript/37987
und/oder
http://www.netzwelt.de/software-download/16680-noscript.html

Danke für den Tipp, aber neu gestartet habe ich ca. schon 5 Mal
Andere Quellen von NO SCRIPT habe ich auch schon downgeloadet..

Wenn ich mit dem CC Cleaner eine Registry Säuberung durchführe erscheint da eine Datei (unbenutzte Dateiändung) die nicht gelöscht werden kann - gibt es da einen Zusammenhang?
Bitte warten ..
Mitglied: regedit19
08.05.2010 um 10:38 Uhr
ggf. ja, aber kann ich dir jetzt so nicht beantworten,
Meld dich wenn du es nicht eh schon getan hast, als Andministrator an, oder auf ausführen als Administrator, und probier es nochmal!

Wenn das auch nichts hilf, deinstalliere das No Script,
lösche nach ner deinstallation die Registryeinträge mit dem CC. Cleaner, oder per
hand

Mit freundlichen Grüßen
regedit19
Bitte warten ..
Mitglied: Kanuelle
08.05.2010 um 10:59 Uhr
danke, das könnte ich versuchen..

sry aber wie genau muss ich vorgehen um die registry einträge des no script und firefox manuell zu löschen? habe da garkeine ahnung
Bitte warten ..
Mitglied: LotPings
08.05.2010 um 11:01 Uhr
Hallo Kanuelle
Was kann man da machen?
Es wäre schön wenn du erstmal deine benutzte Version angibst. sowohl die des BS als auch von Firefox.

Wenn du ein kaputtes Profil hast, nützen Neuinstallationen wenig,
erzeug dir erstmal ein neues leeres Profil in das du nur NoScript installierst.

Wie das geht liest du hier.

Gruß
LotPings
Bitte warten ..
Mitglied: regedit19
08.05.2010 um 11:08 Uhr
Neues Profil oder Konto erstellen:
cmd als Administrator

net user dein neuer Accountname /add

(dann würd ich ihn noch adminrechte geben)

net localgroup Administrator dein neuer Accountname /add

Das kannst du noch beim alten Konto versuchen!
cmd als Administrator

chkdsk C: /f
(j)

neu starten mit shutdown -s -t 0
Bitte warten ..
Mitglied: Kanuelle
08.05.2010 um 11:15 Uhr
also das system wurde komplett neu aufgesetzt ...neue Festplatte - alles! keine alten daten vorhanden!

BS: Windows XP
Firefox: der neuese 3.6.3 - später mit Firefox 3.59 versucht
NOSCRIPT ebenfalls neueste version
Bitte warten ..
Mitglied: Kanuelle
08.05.2010 um 11:17 Uhr
sory bin kein Crack...

muss ich in der eingabeaufforderung das cmd eingeben?
Bitte warten ..
Mitglied: regedit19
08.05.2010 um 11:23 Uhr
Neue Verknüpfung auf Desktop,
da schreibst rein: cmd
Weiter
dann hast die Verknüpfung auf dem Desktop,
mit rechter Maustaste drauf auf als administrator ausführen (Bei WIN 7 was ich annehme!) (Und wenn du WIN XP hast, dann wirst du adminrechte haben!)
und dann den oben gennannten script einsetzen!
Bitte warten ..
Mitglied: Kanuelle
08.05.2010 um 11:30 Uhr
okay danke das versuche ich zuhause bei meinem PC...

ich weiß extrem dumme frage aber was passiert nach dem ich den Befehl "chkdsk C: /f" eingegeben habe, bzw. was muss ich dann machen?
Bitte warten ..
Mitglied: LotPings
08.05.2010 um 11:31 Uhr
Zitat von Kanuelle:
also das system wurde komplett neu aufgesetzt ...neue Festplatte - alles! keine alten daten vorhanden!

BS: Windows XP
welches Service Pack? Das sollte schon SP3 sein.

Firefox: der neuese 3.6.3 - später mit Firefox 3.59 versucht
NOSCRIPT ebenfalls neueste version

Auch bei der Installation kann mal etwas schiefgehen,
bevor du eunen neuen Benutzer anlegst, probier es mit dem neuen Profil - das ist weniger Aufwand.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Kanuelle
08.05.2010 um 11:37 Uhr
ich kenne mich mit computern recht gut aus, aber ich weiss jetzt nicht genau was ich machen soll... mit der cmd box habe ich nioch nie was gemacht.

ich werde versuchen alles zu deinstallieren, die datei im CC Cleaner zu öffnen und sie zu löschen... der cc cleaner kann das nicht

wo genau werden die Firefox Plugins abgespeichert?
Bitte warten ..
Mitglied: regedit19
08.05.2010 um 11:44 Uhr
Ich würde sagen:
öffne die Registry mit Start> Ausführen> regedit
und drücke die Tasten Strg + F
dann tippe ein:
Mozilla Firefox

(solange der Computer in den Einträgen der Registry etwas findet, lösche diese! Aber NUR diese!!)
Bitte warten ..
Mitglied: Xerebus
08.05.2010 um 12:34 Uhr
C:\Users\BENUTZER\AppData\Roaming\Mozilla
Den ordner mal löschen und firefox neu starten.
Bitte warten ..
Mitglied: Kanuelle
08.05.2010 um 13:00 Uhr
Vielen dank nun läuft alles!!! super danke euch - auch mit Hilfe von dem Programm Reg Cleaner!

nur ein problem habe ich noch... klingt etwas pingelig, aber ich möchte diese "Ungenutzte Dateiändung" in der Registry löschen, aber das geht nicht - lässt sich nicht löschen (auch nicht von CCcleaner und Reg Cleaner).

Kann jemand helfen?
Bitte warten ..
Mitglied: IT-Kean
08.05.2010 um 13:07 Uhr
schau dir mal die Berechtigungen an,ob diese dir überhaupt den zugriff und das bearbeiten erlauben.

regedit unter ausführen eingeben,dann in das Verzeichniss gehen,wo der Eintrag ist und im linken Fenster in der Verzeichnisstruktur mit der rechten Maustaste draufklicken und auf Berechtigungen klicken.

Verhält sich ebenso,wie die NTFS Berechtigungen und lassen sich auf gleichen wege anpassen..
Bitte warten ..
Mitglied: Kanuelle
08.05.2010 um 13:12 Uhr
okay danke da gits einmal:

Administratoren
Benutzer
Ersteller-Besitzer
System

welcher davon bin ich? bzw. wenn ich das Häcken setze Vollzugriff wird das nicht gespeichert!
Bitte warten ..
Mitglied: Kanuelle
08.05.2010 um 13:17 Uhr
Bzw. hat der Schüssel keinen Wert! wenn man auf den Binärwert klickt steht da nur 0 0 0 0
Bitte warten ..
Mitglied: regedit19
08.05.2010 um 14:23 Uhr
Zitat von Kanuelle:
okay danke das versuche ich zuhause bei meinem PC...

ich weiß extrem dumme frage aber was passiert nach dem ich den Befehl "chkdsk C: /f" eingegeben habe, bzw. was
muss ich dann machen?

nachdem du den Befehl Eingegeben hast, passier erst einmal garnichts, außer er fragt nach, ob du die chkdsk Prüfung beim nächsten neu starten des computers machen willst, weil der parameter /f ist für die Fehlerbehebung, und wenn der computer läuft, kann er dies nicht, weil er manche datein nicht überprüfen kann, weil diese gerade vom System gebraucht werden!
Danach kannst du mit (j) oder nein (n) antworten!
Wenn er beim nächsten start überprüfen soll, dann (j)


Wenn du den parameter /f weglässt, macht er die Prüfung ohne die Fehlerbehebung gleich ohne neustart)
Bitte warten ..
Mitglied: regedit19
08.05.2010 um 14:33 Uhr
Du bist wahrscheinlich Benutzer!
kann ich dir aber nicht genau sagen, könntest aber auch Administrator sien!
kannst so herausfinden:

Start> Ausführen> cmd
Da schreibst dann rein:

net user dein Accountname {ENTER}
dann stehen zum schluss, wo du eingeragen bist

*Administrator
*Benutzer

dann weist du in welcher Gruppe du eingetragen bist!

aber du kannst deinen Accountnamen auch hineinschreiben!
sagst du ganz einfach:
Sicherheit> Bearbeiten>Hinzufügen>Dien Accountname> OK.
Musst aber noch die haken richtig setzen
Zulassen > Vollzugriff


Mit freundlichen Grüßen
regedit19
Bitte warten ..
Mitglied: regedit19
08.05.2010 um 14:35 Uhr
Zitat von Kanuelle:
Bzw. hat der Schüssel keinen Wert! wenn man auf den Binärwert klickt steht da nur 0 0 0 0

Das ist der eingetragene Wert!
0 0 0 0

(Computer arbeiten mit 0 und 1)
Bitte warten ..
Mitglied: Kanuelle
08.05.2010 um 15:36 Uhr
danke, habe den cmd befehl ausgeführt und es steht:
Lokale Gruppenmitgliedschaften: *Administratoren

und diese hätten bereits vollen Zugriff....

leider kann diese dateiendung aber trotzdem nicht gelöscht werden..
stört mich insofern, da diese bei jedem Registry säuberung immer erneut aufscheint und nicht verschwinden will...

kann man die nicht einfach irgendwie abschießen?

Hab im Netz irgendwas von ner Textdatei erstellen gelesen und ein Minus davorsetzen ....leider kann ich die seite nicht mehr finden, würde mich aber auch nicht auskennen!
edit - Hier: http://www.winfaq.de/faq_html/Content/tip0000/onlinefaq.php?h=tip0487.h ...
Bitte warten ..
Mitglied: regedit19
08.05.2010 um 20:18 Uhr
Hast du die datei jetzt als Administrator ausgeführt, oder nicht??
rechte maustaste auf desktop> verknüpfung> regedit
rechte maustaste auf regedit> als administrator ausführen

wenn du dann den registrierungseditor geöffnet hast, gehe rechts oben auf (aber bevor du das machst klicke den ordner an, z.B.: HKEY_USERS) Bearbeiten und Berechtigungen,
und dort sagst du dann hinzufügen, schreibst deinen Accountnamen hinein, und sagst Ok
dannach, setzt du die Käkchen auf Vollzugriff bei deinem Account!

wenn dass nicht funktioniert,probiers auch im abgesichertem Modus den Eintrag zu löschen...

Mit freundlichen Grüßen regedit19
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Webbrowser
gelöst Firefox 50 downloads stocken ohne Internet Verbindung (2)

Frage von LordXearo zum Thema Webbrowser ...

VB for Applications
VBS Script zum versenden mehrerer Verknüpfungen zu Dateien per Lotus Notes

Frage von Sentinel87 zum Thema VB for Applications ...

Webbrowser
Zero-Day-Lücke in Firefox bedroht Tor-Anwender (1)

Link von runasservice zum Thema Webbrowser ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...