Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Firewall per cmd und Registry deaktivieren

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: ITAzubi

ITAzubi (Level 1) - Jetzt verbinden

05.11.2014 um 15:15 Uhr, 2764 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

ich versuche verzweifelt via Remote die Firewall an einem Client (Windows XP embedded) zu deaktivieren. Ich verbinde mich dazu mittels psexec mit dem Client und habe dann versucht die Firewall mit diesem Befehl zu ändern:
netsh firewall set opmode disable
Als Meldung erhalte ich dann, das der Dienst nicht gestartet sei.

Jetzt würde ich gerne via cmd auf die Registry zugreifen und da die Firewall deaktivieren. Ich hatte letzte Woche einen anderen Fall, da habe ich über cmd den Remote Desktop in der Registry aktiviert.

Kann mir jemand bei dem Problem helfen?
Mitglied: DerWoWusste
05.11.2014, aktualisiert um 17:02 Uhr
Hi.

Du musst davor den Dienst aktivieren. Das geht mittels psexec auch remote
01.
psexec \\remotepc sc.exe config SharedAccess start= auto 
02.
psexec \\remotepc sc.exe start sharedaccess
Bitte warten ..
Mitglied: ITAzubi
05.11.2014 um 16:37 Uhr
Das mit sc.exe habe ich schon probiert, das funktioniert leider nicht, weil dass System den Befehl "sc" nicht kennt. Bei den Windows 7 embedded Clients funktioniert sc.exe, bei den XP embedded nicht. Daher wollte ich jetzt einen anderen Weg gehen.
Sonst noch eine Idee?
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
05.11.2014, aktualisiert um 16:41 Uhr
Bei mir geht's, ist aber auch xp pro. Kopier die sc.exe zunächst rüber.

Gib bitte Deine Fehlermeldung an. Das ausführende Konto muss natürlich Adminrechte auf dem Remotesystem haben.
Bitte warten ..
Mitglied: ITAzubi
05.11.2014 um 17:26 Uhr
Hab zwar mittlerweile Feierabend, aber egal..
Fehlermeldung lautete ungefähr so: "...kann Datei nicht finden. Bitte überprüfen Sie, ob der Befehl richtig geschrieben wurde.
Also ich würde morgen dann eine sc.exe von einem XP-Rechner auf den Remoteclient kopieren. Wäre der Befehl richtig?
"psexec \\IP -u admin -p "passwd" cmd /c copy C:/test/sc.exe C:/test"

Der User ist der lokale Admin. Der Client hängt nicht in einer Domäne.
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
05.11.2014, aktualisiert um 18:30 Uhr
Zitat von ITAzubi:
Also ich würde morgen dann eine sc.exe von einem XP-Rechner auf den Remoteclient kopieren. Wäre der Befehl richtig?
"psexec \\IP -u admin -p "passwd" cmd /c copy C:/test/sc.exe C:/test"

01.
psexec \\IP -u admin -p "passwd" net start SharedAccess 
02.
psexec \\IP -u admin -p "passwd" netsh firewall set opmode disable
Oder via Registry:
01.
reg add "\\COMPUTER\HKLM\System\CurrentControlSet\Services\SharedAccess\Parameters\FirewallPolicy\StandardProfile" /v EnableFirewall /t REG_DWORD /d 0 /f
Danach Neustart.

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
06.11.2014 um 08:00 Uhr
...aber er muss zunächst die Startart ändern.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Router & Routing

192.168er Adresse im öffentlichen Netz

(2)

Erfahrungsbericht von visco-c zum Thema Router & Routing ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Mit Powershell schwarzes CMD-Fenster unterdrücken? (4)

Frage von Yauhun zum Thema Batch & Shell ...

Exchange Server
Vermittlungspostfach lässt sich nicht deaktivieren (1)

Frage von Shardas zum Thema Exchange Server ...

Windows 10
Windows 10: Automatische Updates deaktivieren (8)

Tipp von honeybee zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Zusammenarbeit
Als Administrator im Großraumbüro (29)

Frage von Dopamin85 zum Thema Zusammenarbeit ...

Exchange Server
Test-ActiveSyncConnectivity Error nach neuem Zertifikat (22)

Frage von Driphex zum Thema Exchange Server ...

Hyper-V
HYPER V und USB (16)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Hyper-V ...

SAN, NAS, DAS
Backupserver für KMU (14)

Frage von Leo-le zum Thema SAN, NAS, DAS ...