Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Sicherheit Firewall

GELÖST

Firewall, Modem, Router in einem

Mitglied: Exzel

Exzel (Level 2) - Jetzt verbinden

03.04.2008, aktualisiert 17.10.2012, 5120 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo zusammen,

benötige o.g. Hardware, da dies die Lösung zu Thread http://www.administrator.de/frage/https-seiten-sperren-83622.html ist. Im diesem Thread wird der Router WRT54 erwähnt.


Unter http://www.amazon.de/Linksys-WRT54GL-EU-Wireless-Access-Router/dp/B000B ... steht geschrieben:

"Darüber hinaus unterstützt er VPN-Passthrough und kann so konfiguriert werden, dass interne Benutzerzugriffe auf das Internet gefiltert werden können."

Man muss aber nicht unbedingt über VPN mit dem Internet verbunden sein, um Seiten filtern bzw. nach folgendem Muster sperren zu lassen, oder?


www.google.de Erlaubt
base.google.de
Sperren
www.google.de/XZY //Sperren


Wenn doch, welcher Router ist noch empfehlenswert?


Gruß
Mitglied: kingkong
03.04.2008 um 21:16 Uhr
VPN braucht man dafür sicher nicht! Aber der genannte Router ist soweit ich weiß eben nur Router mit Firewall - ein Modem hat er keins. An sich ist er ein sehr guter Router, insbesondere mit anderer Firmware, aber wie gesagt - es muss eben ein Modem vorn dran... Da kannst du aber - zumindest für einen DSL6000 - Anschluss oder kleiner auch ein einfaches Teledat 302 nehmen, das es bei eBay zum Teil schon für "nen Appel und ein Ei" gibt.

kingkong
Bitte warten ..
Mitglied: Exzel
03.04.2008 um 21:59 Uhr
Danke für die Antwort,

und welche bieten alles unter einer Haube? Modem, genannte Firewall, Router etc?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
03.04.2008 um 23:10 Uhr
Hallo,

sich per vpn mit dem internet zu verbinden ist überhaupt nicht möglich!
VPN Verbindungen werden verwendet um eine sichere (private) Verbindung zwischen 2 Netzen durch das Internet oder eines Rechners mit einem speziellen Netzwerk herzustellen.
Der von dir zitierte Satz bezieht sich auf 2 verschiedene Features des WRT54, einerseits VPN-Passthrough und als weiteres Feature eine skalierbare Internetsperre.

Willst du nur einen Rechner vor dem Internet sicher machen oder ein ganzes Netz?

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: kingkong
03.04.2008 um 23:17 Uhr
@brammer: Im anderen Thread steht die Antwort - 3 Clients...

@Exzel: warum möchtest du denn kein externes Modem verwenden? Denn wie gesagt ist der WRT54GL ein sehr guter Router, und wenn aqui sagt, dass er an sich passen würde, dann muss es wohl stimmen
Bitte warten ..
Mitglied: Exzel
04.04.2008 um 09:34 Uhr
Hallo zusammen,

es soll ein ganzes Netz gesperrt werden. Ich möchte einfach aus geschmacklichen Gründen alles unter einer Haube (WLAN, Modem, Firewall, mind. 2 LAN-Anschlüsse) haben. Könnt ihr mir bitte ein zumindest ein Gerät vorschlagen?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Exzel
04.04.2008 um 11:41 Uhr
Hat dieser Router den die genannten Möglichkeiten? Das wichtigste ist wirklich die Filterung nach o.g. Schema (Beispiel: Google)

http://www.netgear.de/Produkte/Router/ModemGatewayRouter/DG834GB/index. ...


Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: kingkong
04.04.2008 um 12:10 Uhr
Mach aus dem index.html in deinem Link einfach ein datenblatt.html -
Laut dieser Seite hat er einen solchen Filter integriert und auch ein Modem - aber ich persönlich hasse die Netgear- Router! Ich kenne keinen, der bisher nicht irgendwelche Macken hatte. Und ich habe (leider) schon einige in den Fingern gehabt.

Wenn du was gutes willst, und ein bißchen mehr ausgeben würdest, schau dir mal den Draytek Vigor 2820n an mit 11n- WLAN(bzw. Vigor 2820, wenn du kein WLAN brauchst). Ich denke, diese Geräte kann man guten Gewissens empfehlen. Die beiden haben sogar einige Funktionen, die nicht alltäglich sind, die man aber sehr gut einsetzen kann. Für die Zukunft nicht das schlechteste!

Gruß, kingkong
Bitte warten ..
Mitglied: Exzel
04.04.2008 um 14:13 Uhr
OK, dann bedanke ich mich für die Auskunft. Eine Frage hab' ich dann noch. Hat eine SPI-Firewall standardgemäß einen Seitenfilter integriert oder nicht?


Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Exzel
13.04.2008 um 21:08 Uhr
Hallo nochmal,

leider hatte ich mit dem o.g. Router keinen Erfolg. Es ist leider nur möglich den kompletten https Dienst zu sperren, was zuviel ist, da nur bestimmte https Seiten gesperrt werden sollen.

Nun, ich beschreibe hier noch die komplette Situation.


Mehrere PCs eines Subnetzes sollen keinen Zugriff auf bestimmte Seiten haben.
Die Sperrung soll so eingestellt werden können, dass sowohl EINZELNE http als auch EINZELNE https Seiten gefiltert werden können.

Die Lösung soll Zentral, also durch eine Router inkl. Firewall und Modem erfolgen können. Die PCs selber sind NICHT an einer Domäne angemeldet und laufen zwangsweise im Administratormodus. Die Nutzung unter einem eingeschränkten Nutzer ist aufgrund der verwendeten Programme nicht möglich.

Mit dem Netgear DG834GB ist es leider nur möglich den Dienst https komplett zu sperren, was aber zuviel ist. Es sollen wie o.g. nur bestimmte https und http Seiten gesperrt werden können.

Desweiteren soll es möglich sein URLs exakt zu filtern. Beispiel

www.google.de erlaubt
http:
www.google.de/advanced_search?hl=de //gesperrt

Dies soll ebenfalls für https und https Seiten möglich sein.


Der Router soll über mehrere LAN-Anschlüsse verfügen, um Subnetze aufbauen zu können.


Was ist da empfehlenswert?

Gruß
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkgrundlagen
Verständnisproblem Modem-Router-Firewall
Frage von nobo147Netzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hallo. Ich glaube, ich habe nur ein kleines Verständisproblem. Mein Netzwerk: (mangels Visio nicht ganz state of the art ...

LAN, WAN, Wireless
Telekom VDSL - Welche Router Modem mit Firewall
Frage von deeko23LAN, WAN, Wireless8 Kommentare

Hallo ! Wie der Titel schon sagt möchte ich das Standard Modem/Router Gerät der Telekom ersetzen und gegen eins ...

Netzwerkmanagement
Statische Route zwischen Modem und Router
gelöst Frage von Alex1500Netzwerkmanagement11 Kommentare

Hallo erstmal, Meine Überschrift hört sich ja ganz einfach zu beantworten aus, aber ist in meinem Fall nicht ganz ...

Netzwerkgrundlagen
Firewall hinter Router
gelöst Frage von DaemlicherFlandersNetzwerkgrundlagen14 Kommentare

Hallo, ich habe 2 Grundsatzfragen zum Aufbau eines Netzwerks mit DSL Router und Firewall bezogen auf den Aufbau im ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft

Letzte Updates für Win10 und Server2016 müssen bei Bedarf über den Update catalogue in den WSUS importiert werden!

Tipp von DerWoWusste vor 2 StundenMicrosoft1 Kommentar

automatisch kommt da nichts an im WSUS und auch nicht im SCCM. Siehe Hinweise zum Bezug der jeweils neuesten ...

Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit13 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall10 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...

Windows Netzwerk
Ist ein Portforwarding auf einen PC ohne lauschendes Programm ein (großes) Sicherheitsproblem?
Frage von PluwimWindows Netzwerk8 Kommentare

Hallo zusammen, zur Fernwartung eines Rechners an einem anderen Ort nutze ich VNC. Da dieser Rechner einfach nur eine ...