Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Firewall schmiert sporadisch ab.......Fehlersuche.....

Frage Netzwerke

Mitglied: stormwind81

stormwind81 (Level 2) - Jetzt verbinden

29.01.2010 um 10:05 Uhr, 3832 Aufrufe, 9 Kommentare

Hi Administratoren.

Ich habe ein Problem mit einer Zyxel Zywall 5.
Diese schmiert alle paar Stunden ab. Dann kann man nicht mehr auf Sie zugreifen und klarerweise geht dann keiner Internet im Firmennetz.
Ich muss Sie dann neu starten (Stromkabel aus und anstecken). Nach einem Neustart funktioniert dann wieder alles.
Ich kenn mich leider mit Fehlersuche bei Firewalls noch nicht so gut aus, deswegen hoffe ich auf eure Hilfe.
Bin ziemlich verzweifelt und der Chef macht schon ordentlich Druck.....
Mitglied: StefanKittel
29.01.2010 um 10:11 Uhr
Hallo,
diese Geräte bekommt man normalerweise mit einem Supportvertrag. Da würde ich zuerst anrufen.
Sonst mal im protokoll schauen was da so steht. Das Gerät könnte auch einfach defekt sein.

Das mit Deinem Chef ist ja schon wieder "normal".
Chef: Herr Muster, ab sofort sind sie für Thema Router zuständig.
Herr Muster: Davon habe ich aber keine Ahnung.
Chef: Dann machen Sie sich mal schlau. Aber dass das nicht in Ihrer Arbeitszeit passiert! Der Router muss in 1 Stunde auch wieder funktionieren und die Angebot für die 20 Kunden müssen auch bis dahin fertig sein!

Liebe Grüße

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: Der-Phil
29.01.2010 um 10:24 Uhr
Hallo,

eigentlich gibt es nur drei Möglichkeiten:

1. Hardwaredefekt

2. Softwareproblem

3. Nicht ausreichend groß dimensioniertes Gerät für die Anforderungen.


Bei 1. hilft meist nur ein Gerätetausch.

Bei 2. manchmal ein Softwareupdate.

Bei 3. ein größeres oder zusätzliches Gerät.

Phil
Bitte warten ..
Mitglied: stormwind81
29.01.2010 um 10:43 Uhr
Danke für die raschen Antworten!

Ich muss gestehen ich quäle mich mit diesem Problem schon seit 3 Wochen herum und kann jetzt nurmehr hoffen hier im Forum irgendwie fündig zu werden.

zu 1 : möglich

zu 2.: möglich

zu 3: unwahrscheinlich, da is nur ein SBS 2008, mit 7 Client PCs dahinert.


Vor 3 Wochen war noch die Firmware 4.0.4 (dx6) aktuell <--- is drauf
Heute hab ich mal nachgesehen und es gibt bereits ne 4.0.4 (dx7)

Wollte jetzt die updaten, aber beim Versuch erscheint eine Meldung:

A file system error was detected: Disk Full!!! Pls reboot device, and try again!?


Das Problem mit dem Log is, dass es nach einem Neustart leer ist!
Und sonst gibt es keinerlei Aufschlüsse über mögliche Ursachen.
Von den Report der FW werd ich jedenfalls nicht schlau. Ich weiß nicht auf was ich achten soll, mir fällt nichts auffälliges dabei auf.


Ich hab schon alles verdächtig und ausgeschlossen gehabt.
Angefangen von reinem internet zugang sperren (Port 80)
Nur diverse Dienste freischalten (dns,smtp,pop3,rdp,http,https)
Ich hatte MSN Messenger oder Teamviewer verdächtigt.
Ich hatte einzelne Arbeistplätze verdächtig.
Alles hatte ich gesperrt und es hat nichts geholfen.
Bitte warten ..
Mitglied: Mike-M
29.01.2010 um 11:44 Uhr
Hi,

A file system error was detected: Disk Full!!! Pls reboot device, and try again!?

Schon mal nachgesehen was mit deiner Festplatte ist. Wenn die voll ist oder läuft dann steht dein System. Das wären genau die Syntome.
Du bootest dein System --> Es prouziert Log's --> die Platte läuft voll -->dein System steht. Wenn du neu bootest sind die Log's nach deiner Aussage leer und du hast wieder Platz auf der Platte. Und es geht von vorn los.

Mike
Bitte warten ..
Mitglied: stormwind81
29.01.2010 um 12:26 Uhr
ok. Ich verstehe was du andeuten willst. Aber auf der Zywall kann man viele unteschiedliche Log's einstellen.
Ich rechne hier die so genannten "Reports" mit.

Also soll ich auf gut Deutsch alles abstellen?

Bei den Log Settings hab ich mal Log Consolidation abgedreht. Die Logs selbst kann man ja nicht abstellen. Wär ja auch komisch.
Was man abstellen kan, sind die Reports.
Hab jetzt das sammeln von: Trattif Statistic, IDP und den Email Report abgedreht.
Diese Reports hatte ich aber erst eingestellt nachdem die Firewall den ersten Crash hatte!


Bei Memory steht: 29 / 32MB.
Auch nach einem Neustart.
Ich hab wegen der Fehlermeldung gegoogelt und laut Foren ist das normal das der memory immer knapp voll ist, da dort ja die Firmware reingeladen wird. die auch immerhin 3MB hat.
Bitte warten ..
Mitglied: Mike-M
29.01.2010 um 12:34 Uhr
Ich kenne die Zyxel Zywall 5 nicht. Aber bei den meisten guten Firewalls kann ich einstellen was mit den Reports geschehen soll. Es sollte Möglich sein gewisse Watermarks einzustellen. Du solltest mal in deine Konfiguration sehen was da machbar ist. Das Logging ganz abzustellen finde ich gefählich, weil dann nichts mehr nachzuvolziehen ist und gerade bei einer Firewall das logging und die Reports sehr wichtig sind.

Mike
Bitte warten ..
Mitglied: stormwind81
29.01.2010 um 15:36 Uhr
Hi
Das Logging is auf Standard zurückgesetzt. Die notwendigen Sachen werden protokolliert. Die Reports habe ich abgestellt. Die sind standardmäßig auch aus!
Hab jetzt nach nem Neustart das neueste Update installiert und der Fehler trat 5min danach gleich wieder auf.
Der Memory ist jetzt zwar bei 26 / 32 MB aber das Problem tritt noch immer auf.....
Das Loggin zeigt vorwiegen Sachen an, dass Zugriffe von außen beklockt werden. Aber nach dem neuen Update scheint der Fehler noch öfters aufzutreten als bisher!
Jetzt ist es echt schon schlimm....
Bitte warten ..
Mitglied: Mike-M
29.01.2010 um 15:40 Uhr
Der Fehler sagt meiner Meinung nicht aus, daß das Memory knapp ist, sondern deine Fesplatte, oder was auch immer drin ist, voll ist.

Mike
Bitte warten ..
Mitglied: stormwind81
29.01.2010 um 21:09 Uhr
8)

Ok nur zur Info: der Memory "IST" die Festplatte der Zywall

Also ich konnte zusammen mit einem Zyxl Techniker dir Ursache ziemlich schnell herausfiltern.
Das Netzteil der Zywall verursacht das ganze Chaos! Kann vorkommen und ist eine Hardwareschwäche bei den Geräten.
Netzteil getauscht und funktioniert wieder.

Bemerkbar macht sich das ganze auch durch ein ständiges Blinke der LED am 4er LAN Port, obwohl dort nichts angeschlossen ist.
Das heißt dann eigentlich, dass das Gerät hochfährt. Es blinkt aber auch im Betrieb.

Danke für eure Mithilfe!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Server-Hardware
Fehlersuche, Anwendung stürzt sporadisch ab. Vorgehensweise (4)

Frage von Sebastian06 zum Thema Server-Hardware ...

Windows Netzwerk
Windows Firewall Outgoing Default Drop (7)

Frage von EditorialBagPipe zum Thema Windows Netzwerk ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Kleines Büro. Welches Firewall-Setup sinnvoll? (7)

Frage von Juergen248 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Firewall
PfSense: Squid-Zugang trotz fehlender Firewall-Regel (18)

Frage von mrserious73 zum Thema Firewall ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(6)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(5)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Administrator.de Feedback

Tipp: Ungelöste Fragen ohne Antwort in Tickeransicht farblich hinterlegen

Tipp von pattern zum Thema Administrator.de Feedback ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Update BackupExec 2015 auf 2016 führt zu SQL-Server Problem (16)

Frage von montylein1981 zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Batch um Benutzer aus Sitzung abzumelden (15)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Batch & Shell ...

LAN, WAN, Wireless
IP Sec Client legt Netzwerkkarte lahm (12)

Frage von mario87 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...