Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Sicherheit Firewall

Firewallplatzierung

Mitglied: embedded

embedded (Level 1) - Jetzt verbinden

20.04.2008, aktualisiert 18:06 Uhr, 3860 Aufrufe, 8 Kommentare

Wie kann der Firewallrechner so in das Netzwerk integriert ewrden, dass er auch den lokalen Traffic überwacht?

Hallo!

Ein kleines Netzwerk mit ca. 30 Windows XP Prof Clients und einem Server ist sternförmig aufgebaut. Alle Clients hängen an einem großen Switch. Nun wurde ein Firewallrechner mit der Endian Firewall integriert. Der Rechner ist mit zwei Netzwerkkarten ausgestattet und wurde zwischen Router und Switch gehängt. Alle XP Rechner wurden so konfiguriert, dass sie die Firewall als Gateway benutzen.


Diese Lösung funktioniert, allerdings soll die Firewall nun auch den Traffic zwischen den Clients überwachen und ggf blocken können.

Wie kann die Firewall platziert werden, um sowohl das Internet als auch den lokalen Traffic zu filtern?

Danke im Voraus!
Mitglied: Duath
20.04.2008 um 09:45 Uhr
Moin,

Damit die Firewall den Traffic zwischen den Clients kontrolliert, müsstest Du quasi vor jeden Client eine Firewall setzen.

Um Filterung innerhalb des Netzwerkes zu erreichen, wirst Du Bereiche bilden müssen und diese dann mit einer Firewall versehen.
Sprich z.B. Personal oder Buchhaltung per Firewall zur Produktion.

Stationsmäßig würde wieder eine Personal Firewall greifen.

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: embedded
20.04.2008 um 09:54 Uhr
Erst einmal Danke für die schnelle Antwort!

Gibt es keine softwareseitige Möglichkeit die Verbindung Client->Client so umzubiegen, dass die Firewall mit einbezogen wird? Quasi die Firewall (die ja da sie als Rounting Firewall fungiert eine eigene IP im Netzwerk hat) als "Proxy" für den lokalen Traffic verwenden?

Danke!
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
20.04.2008 um 12:20 Uhr
Moin,
was hast du den für ein Switch (Hersteller und Namen)? Für so ein Vorhaben gibt es Layer-3 Switche wie z.B. von Cisco. Dort kannst mit Access-Listen erlauben und verbieten was von wo nach wo darf.
Deine Firewall kannst du dazu nicht verwenden! Sicher könnte man da was Basteln, aber das ist keine saubere Lösung.


Grüße
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: bennos
20.04.2008 um 14:01 Uhr
Ich würde einen Proxy nehmen und aufbohren.

Hardware ist teuer und insbesondere Cisco und ähnliche Konsorten sind teuer.

bennos
Bitte warten ..
Mitglied: Duath
20.04.2008 um 14:30 Uhr
Die Endian Firewall lässt ja mehr wie 2 Netzwerkkarten zu.
Zumindest die Kaufmodelle haben bis zu 7 Anschlüsse und können so unterschiedliche Netze verwalten.

Vom Grundsatz her geht ein Anschluss in WAN, ein Anschluss in den Switch für die eine Gruppe von Rechnern und ein Anschluss in den Switch für die andere Gruppe.

Damit wäre es mit 3 Netzwerkkarten und 2 Switchen getrennt.
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
20.04.2008 um 15:15 Uhr
@Duath,
hast ja recht...aber er möchte das (siehe oben im Beitrag) für alle Clients haben. So lese ich sein Satz:
Diese Lösung funktioniert, allerdings soll die Firewall nun auch den Traffic zwischen den
Clients überwachen und ggf blocken können.

@bennos
Wie würde das aussehen?
Problem ist doch, dass der Switch eben alles "routet" was im gleichen Netz hängt. Mach doch mal von einem zum anderen Client einen "tracert". Du wirst sehen, dass die Firewall nicht auftauchen wird. Logisch oder?!


Grüße
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Duath
20.04.2008 um 15:45 Uhr
@Dani, hast ebenfalls Recht, aber dann genügt einfach das vorhandene Material nicht, außer der Switch überrascht gleich.

Sonst brauchen wir auf jeden Fall einen mangagebaren Switch.

Obs Cisco sein muss? D-Link lässt sich auch managen mit Layer3 und Access Control Panel.

Wenn es nur ein oder 2 PCs wäre, die besonders zu schützen sind, könnte man dies eben auch über Personal Firewall machen.
Bitte warten ..
Mitglied: embedded
20.04.2008 um 18:06 Uhr
Hallo!

Danke für die vielen Antworten!

Der Switch ist ein Netgear FSM 726, ein managebarer Layer-2 Switch.

Sehr ihr damit eine kostengünstige Möglichkeit das Ganze umzusetzen?

Danke!
Bitte warten ..
Neue Wissensbeiträge
Router & Routing

PfSense als Addon auf QNAP

Information von magicteddy vor 13 StundenRouter & Routing3 Kommentare

Moin, für Spielereien eine ganz nette Idee aber ich fürchte das soetwas auch als echte Firewall genutzt wird: In ...

Datenschutz

Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

Information von magicteddy vor 20 StundenDatenschutz

Moin, jetzt werden IoT Geräte endgültig zur Wanze? Anscheinend kann man auf einem Dashboard seine Geräte visualisieren Ich stelle ...

Microsoft

Letzte Updates für Win10 und Server2016 müssen bei Bedarf über den Update catalogue in den WSUS importiert werden!

Tipp von DerWoWusste vor 1 TagMicrosoft1 Kommentar

automatisch kommt da nichts an im WSUS und auch nicht im SCCM. Siehe Hinweise zum Bezug der jeweils neuesten ...

Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 3 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Preis für Wartungsvertrag ok?
gelöst Frage von a-za-zNetzwerkmanagement22 Kommentare

Hallo! Mal ne Frage, weil ich mich mit dem akzeptablen Preis für einen Reaktionszeitvertrag nicht auskenne. Meine Firma hat ...

Windows Netzwerk
Ist ein Portforwarding auf einen PC ohne lauschendes Programm ein (großes) Sicherheitsproblem?
Frage von PluwimWindows Netzwerk13 Kommentare

Hallo zusammen, zur Fernwartung eines Rechners an einem anderen Ort nutze ich VNC. Da dieser Rechner einfach nur eine ...

Windows Server
Terminal Server 2016 erkennt Berechtigungen nicht
gelöst Frage von Thomas2Windows Server10 Kommentare

Hallo Administratoren, folgendes Problem stellt sich dar: Es gibt zwei Windows Server 2016, die als Terminal Server fungieren. Jetzt ...

Microsoft
Nach Windows Update erkennt mein Notebook den zweiten Bildschirm nicht mehr
Frage von jensgebkenMicrosoft8 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, Nach einem Windows Update, erkennt mein Notebook den zweiten Bildschirm nicht mehr – was kann man da ...