Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Firmenlösung über ISDN

Frage Netzwerke ISDN & Analoganschlüsse

Mitglied: 15410

15410 (Level 1)

31.03.2007, aktualisiert 17.03.2009, 5122 Aufrufe, 5 Kommentare, 1 Danke

Muss trotz zusicherung der Telekom "DSL - kein problem" auf ISDN umsteigen, da es "momentan" nicht möglich ist.

Habe eine Telefonanlage die ich auf einen NTBA schalte.

Dann habe ich einen Rechner der Daten über Odette (OFTP) versendet, was bei ISDN (auch bei Kanalbündelung) länger dauern kann.

Zudem soll ein Internetzugang zum Surfen frei sein.

Habe mir 3 NTBA`s vorgestellt :

Einen für die TK-Anlage, einen für den Rechner und einen an den ich einen Proxy (Jana) einrichte.

Muss dann wohl 2 DFÜ Verbindungen auf den Clients einrichten.
Wie stelle ich es am besten an, das sowohl der Datentransfer über den einen NTBA wie auch der Internetzugang über den anderen NTBA möglich ist ?

Vorhanden sind 1 Server 2003 SBS, 7 Clients (Windows XP Pro) und einen Rechner der die Software Odette ausführt.
Kann ich ohne Probleme auf den Rechner der die Odette-Software ausführt einen Proxy aufsetzen und auf diesen Rechner 2 DFÜ-Verbindungen aufbauen.

Habe einen älteren Rechner P3 800 mhz, den ich als Proxy einrichten könnte, währe wohl Sinnvoller aus Redudanzgründe.

Oder hat jemand einen anderen Vorschlag ?

mfg Hekmek
Mitglied: 16568
31.03.2007 um 09:14 Uhr
Wenn Du mir jetzt noch schlüssig erklären könntest, wofür Du 3 NTBA's brauchst...?

Reicht doch einer, der hat 2 ISDN-Buchsen.
1 Buchse Telefon, andere der Proxy-Rechner.
Der Proxy-Rechner braucht aber eine ISDN-Karte (logisch, gelle?) und eine Netzwerkkarte.
Dann stöpselst Du das ISDN-Kabel in den Proxy, und das Netzwerkkabel vom Proxy in einen Switch/Hub (wobei hier wohl wie immer ein Switch zu bevorzugen ist...)

Und dann hast Du Internet für alle, und speziell für Deinen Datentransfer richtest Du den Proxy dann eben so ein...


Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
31.03.2007 um 10:05 Uhr
Wenn Du mir jetzt noch schlüssig erklären könntest, wofür Du 3 NTBA's brauchst...?
Wenn die 7 Benutzer gleichzeitig telefonieren und surfen wollen, braucht er sogar 4 NTBAs.
Allerdings fällt mir momentan kein Gewerbe ein das so telefonintenisv ist. Obwohl? ...nee, die arbeiten nicht gleichzeitig am PC Außerdem hat MekMek ja wohl eher mit Autos zu tun.

gemini
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
31.03.2007 um 10:46 Uhr
Wenn die 7 Benutzer gleichzeitig
telefonieren und surfen wollen, braucht er
sogar 4 NTBAs.

Okay, das ist richtig, aber dann wird's sowieso mit dem Mehrgeräte-Anschluß nix, denn dann braucht er einen Anlagen-Anschluß

Außerdem hat
MekMek ja wohl eher mit Autos zu tun.

Öh, habsch da was verpaßt?

Ich hab' bei Ihm im Profil gesehen, daß er Schüler ist, und von daher sollte er sowieso, wenn er von wenig wenig Ahnung hat, auch von dem Wenigen doch die Finger lassen



Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
31.03.2007 um 12:30 Uhr
Öh, habsch da was verpaßt?
Nö, bei Odette scheint es sich jedenfalls um eine Schnittstelle aus dem Autobereich zu handeln.

Ich hab' bei Ihm im Profil gesehen, daß er Schüler ist, und von daher
sollte er sowieso, wenn er von wenig wenig Ahnung hat, auch von dem Wenigen doch die
Finger lassen ^^
Sogar Umschüler

However, eine Firma mit 7 Mitarbeitern sollte, sofern sie nicht im Callcenter- oder 0900xxx-Bereich tätig ist, mit 2 bis max. 4 S0-Kanälen locker auskommen.

gemini
Bitte warten ..
Mitglied: 15410
31.03.2007 um 19:27 Uhr
War Umschüler, habe vor ein Jahr abgeschlossen.
Mache seitdem eine Weiterbildung zum MCSE.
Bisher habe ich die N+ , 70-270 , 70-271 , 70-272 , 70-290 und Gestern die 70-291 gemacht. Bin damit MCDST und seit Gestern MCSA.
Nur mit ISDN habe ich es nicht so.

Nicht alle 7 müssen gleichzeitig telefonieren, sondern es darf zu keinen Engpass kommen, daher brauche ich ein NTBA nur für die TK-Anlage.
Wenn ich den Proxy an den gleiche NTBA anschließe bekomme ich arg Probleme wenn jemand was runterladet, das telefon geht nicht mehr wenn Kanalbündelung bei 80 % aktiv wird.

Den 2:en brauche ich um Daten über Odette jederzeit übertragen zu können.
Ist eh Langsam ISDN und wenn man dann noch Daten an Größere Firman überträgt, muss die ganze Bandbreite zur Verfügung stehen.

Den Proxy brauche ich an den 3:en NTBA, um den Clients den gleichzeitigen Internetzugang zu gewährleisten.

Da ich mit ISDN in dieser Konstalation wenig Erfagrung habe, dachte ich das jemand vielleicht einen Tip hat.

mfg Hekmek
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
TK-Netze & Geräte
gelöst Internetanschluss Umstellung von ISDN und ADSL auf reinen IP Anschluss (61)

Frage von Dobby zum Thema TK-Netze & Geräte ...

Server-Hardware
gelöst Tobit David V10 unter Windows Server 2012 R2 - Welchen ISDN Controller? (3)

Frage von Juckie zum Thema Server-Hardware ...

ISDN & Analoganschlüsse
gelöst Neue Fritzbox FRITZ!Box 6490 Cable ISDN (26)

Frage von LuciusCastus zum Thema ISDN & Analoganschlüsse ...

ISDN & Analoganschlüsse
ISDN Installation, TAE, IAE, UAE, ISDN, DSL, . Telefon Montage

Link von 125525 zum Thema ISDN & Analoganschlüsse ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...