Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Netzwerke DNS

Fixe öffentliche IP

Mitglied: Fears313

Fears313 (Level 1) - Jetzt verbinden

19.06.2012 um 14:54 Uhr, 3653 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen

Aktuelle Stand

Router "fixe" IP über DynDNS.

Problem:
1. Meine Firma will wenn es geht nicht von einem Fremdanbieter abhängig sein
2. Ausfallsicherheit bei DynDNS? (Diese Frage konnte ich nicht beantworten
3. Gibt es alternativen(keine alternativen Produkte sondern alternative Lösungswege)

Lösungsvorschläge:
1. Selber ein DynDNS Dienst aufbauen im Netz
2. Fixe IP beim Provider anfordern
3. Fixer DNS kaufen mit Vertrag/Ausfallsicherheit usw.

Habt ihr noch andere Lösungsvorschläge?

Freundliche Grüsse

Fears
Mitglied: fisi-pjm
19.06.2012 um 15:03 Uhr
Zitat von Fears313:
Aktuelle Stand

Router "fixe" IP über DynDNS.

Problem:
1. Meine Firma will wenn es geht nicht von einem Fremdanbieter abhängig sein
2. Ausfallsicherheit bei DynDNS? (Diese Frage konnte ich nicht beantworten
3. Gibt es alternativen(keine alternativen Produkte sondern alternative Lösungswege)

Lösungsvorschläge:
1. Selber ein DynDNS Dienst aufbauen im Netz

Kosten / Nutzen? Und wer Betreibt dann den Zugang zu den DynDNS Servern, du verschiebst im besten Fall die Abhängigkeit.

2. Fixe IP beim Provider anfordern

Ja, bester Weg günstig und Verhältnissmäßig

3. Fixer DNS kaufen mit Vertrag/Ausfallsicherheit usw.

Wie viele DNS wollt ihr verwalten? Für eine hoffnungslos oversized

Habt ihr noch andere Lösungsvorschläge?

Freundliche Grüsse

Fears
Bitte warten ..
Mitglied: masterG
19.06.2012 um 15:04 Uhr
Ich selber beziehe den Sevice von DynDns seit 6 Jahren. in dieser Zeit ist noch nie etwas passiert.

Alternativ kannst du auch den Hoster No-ip.com nutzen. Hab mit dem keine Erfahrung.
Bitte warten ..
Mitglied: godlie
19.06.2012 um 15:04 Uhr
DynDNS hat nichts mit einer "fixen IP" zu tun, es wird ledeiglich dafür gesorgt das du unter einem fixem Namen ( Dynamic Domain Name Service ) erreichbar bist.

Am einfachsten beim Provider eine Fixe IP beantragen und gut ist.
Bitte warten ..
Mitglied: Fears313
19.06.2012 um 15:09 Uhr
Wie gesagt, ob DynDNS, No-IP oder sonst irgendwas ist wiederum der gleiche Lösungsweg. Das Hauptziel ist, dass der Rechner 24 im Netz erreichbar ist. Ob Fixe IP oder Dynamischen Name ist eigendlich egal. Da wir das ganze in der Firma einsetzen wäre der Kostenpunkt ziemlich egal, mein Chef sieht nur nicht so gerne gratis Anbieter, da diese zwar gut für den privaten Gebrauch, für die Firma aber zu riskant sind, eben genau wegen dem Ausfall.

Im Moment bin ich auch bei der fixen IP Adresse beim Provide, meine Frage ist vorallem, seht ihr noch andere Möglichkeiten wie ich das Problem lösen könnte?

Vielen Dank für die schnellen Antworten =) echt zackig seid ihr ;)
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
19.06.2012 um 15:45 Uhr
Hallo,

besorgt euch einfach eine Fixe IP beim Provider, wie fast jede andere Firma. Bei Geschäftskundenanschlüssen ist das eigentlich nie ein Problem und kostet nicht wirklich viel.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
09.09.2012 um 10:35 Uhr
Zitat von Fears313:
Wie gesagt, ob DynDNS, No-IP oder sonst irgendwas ist wiederum der gleiche Lösungsweg. Das Hauptziel ist, dass der Rechner 24
im Netz erreichbar ist.

Moin

Dafür ist ein dynamisches DNS der falsche Weg.

  • Wenn das Update des RR aus wechem Grund auch immer danebengeht, bekommt jamend anders Eure Datenpakete

  • Manche Systme cachen die RRs trotz dem TTL zu lange. Dann passiert das gleiche

  • Ihr habt diesen zustand imemr ein paar Minuten, wenn die IP wechselt, wenn sich ein System kurz vor dem IP-Adressenwechsel den namen hat auflösen lassen. Bei dyndns z.B. 30 Minuten! (TTL ist da 1800).


Im Moment bin ich auch bei der fixen IP Adresse beim Provide, meine Frage ist vorallem, seht ihr noch andere Möglichkeiten
wie ich das Problem lösen könnte?

Um das zuverlässig zu lösen, ist eine fixe IP das sinnvollste. bei Business-Anschlüssen ist üblicherweise immer eine fixe IP mit dabei, bei bedarf kann mans sich für wenig Geld sogar weitere dazuholen, um probleme mit NAT zu umgehen.

lks
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
Mit Lastverteilung - zwei DSL Anschlüsse, einer mit fixer IP, einer dynamisch
gelöst Frage von HobbysternNetzwerkmanagement3 Kommentare

Hallo Gemeinde, ich denke ich habe ein gesundes Wissen von Netzwerktechnik - dennoch ist eine beratende Hilfe sehr gerne ...

Linux Netzwerk
DD-WRT - Clientseitig fixe IP Adressen verhindern ?
gelöst Frage von AndiderdauLinux Netzwerk4 Kommentare

Hallo liebes Forum, ich habe folgendes problem. Ausgangslage: Ich habe eine PFsense als Firewall im einsatz, und als Wlan ...

Windows Netzwerk
Fixe IP-Adresse zu Internet-Paket nehmen?
Frage von mcdutchWindows Netzwerk3 Kommentare

Ich überlege gerade den Internet-Provider zu wechseln. Da ist mir aufgefallen, dass beim Business-Internet eine fixe IP-Adresse dabei ist. ...

Netzwerke
Nach Umstellen von DHCP auf fixe IP komme ich nicht mehr ins Internet
gelöst Frage von dauatitsbestNetzwerke20 Kommentare

Hallo Leute, Stelle ich im LAN die Geräte von DHCP auf feste IP um - mit haargenau den gleichen ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft

Letzte Updates für Win10 und Server2016 müssen bei Bedarf über den Update catalogue in den WSUS importiert werden!

Tipp von DerWoWusste vor 4 StundenMicrosoft1 Kommentar

automatisch kommt da nichts an im WSUS und auch nicht im SCCM. Siehe Hinweise zum Bezug der jeweils neuesten ...

Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 3 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit13 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen10 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS10 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Windows Netzwerk
Ist ein Portforwarding auf einen PC ohne lauschendes Programm ein (großes) Sicherheitsproblem?
Frage von PluwimWindows Netzwerk9 Kommentare

Hallo zusammen, zur Fernwartung eines Rechners an einem anderen Ort nutze ich VNC. Da dieser Rechner einfach nur eine ...

Windows Netzwerk
Zugriff auf den Desktop Ordner eines anderen Rechners in der gleichen Domäne
gelöst Frage von JensNomaWindows Netzwerk6 Kommentare

Guten Abend, ich war neulich mit unserem Admin am Tisch gesessen. Er an seinem Notebook angemeldet mit dem Domänen-Admin, ...