Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Flash The file installax.exe is not marked for installation

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: Xaero1982

Xaero1982 (Level 3) - Jetzt verbinden

11.07.2012 um 09:13 Uhr, 3545 Aufrufe, 8 Kommentare

Moin Zusammen,

ein sicherlich allseits bekanntes Problem, aber wie behebe ich es auf vielen Rechnern.

Die alleinige Deinstallation des Flashplayers reicht hier leider nicht aus, weil sich noch Überreste in der Registrierung befinden.

Der Autor dieses Blogs:
http://faultbucket.ca/2010/12/adobe-flash-gpo-deploy-error-installax-ex ...
Hat zwar ein lustiges Skript geschrieben, aber leider aus meiner Sicht total nutzlos, weil die benutzten Registrykeys jedes mal andere sind.

Daher die Frage:

Wie kann ich die Registrierung per Skript nach "Adobe Flash" durchsuchen und den kompletten Key anschließend löschen lassen?

Ich würde das ganze dann gerne per Gruppenrichtlinie durchlaufen lassen und dann wieder Flash neu installieren.

Sprich:

1. Deinstallieren
2. Reste löschen
3. Neu installieren

1. und 3. sollten nicht das Problem sein, aber 2. ... keine Ahnung

VG und Thx
Mitglied: athi1234
11.07.2012 um 09:40 Uhr
Hatte diesen Fehler auch mal ab und an. Für Office 97 gab es von Microsoft mal ein Tool "msicuu2.exe". Wenn du danach googelst, sollten noch Fundstellen dafür auftauchen.
Damit die verwaisten Einträge entfernen und dann sollte das wieder tun.
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
11.07.2012 um 10:21 Uhr
Zitat von athi1234:
Hatte diesen Fehler auch mal ab und an. Für Office 97 gab es von Microsoft mal ein Tool "msicuu2.exe". Wenn du
danach googelst, sollten noch Fundstellen dafür auftauchen.
Damit die verwaisten Einträge entfernen und dann sollte das wieder tun.

Hi Athi1234,

das hilft mir leider nicht. Wie ich schon sagte wollte ich nicht an jeden PC und das manuell machen.

Dennoch danke.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
11.07.2012, aktualisiert um 13:15 Uhr
UNd was an dem aktualisierten Skript (bemerkt?) http://faultbucket.ca/2011/10/adobe-flash-installax-exe-update/ passt nicht? Stört Dich, dass damit zukünftige Versionen nicht gefunden werden? Wenn ja, musst Du es umstricken und auslegen wie etwa hier geschehen: http://www.administrator.de/contentid/184495
Dort wird auch nach unbekannten Schlüsselnamen mit bekanntem Inhalt gesucht und diese gelöscht.
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
12.07.2012 um 11:20 Uhr
Hi DWW,

nee übersehen, aber wie du ja schon selbst sagst ist es doch eher eingeschränkt, also habe ich mir was neues überlegt, aber da häng ich gerade ein bisschen :/

Es geht um Vbscript:

Wie kann ich zwei Strings vergleichen mit Wildcards.

Also ich suche in einem String nach "Adobe Flash" und er soll alles finden worin "Adobe Flash" enthalten ist.
Also sowas wie "Adobe Flash*" oder geht das nur bei Dateien?

01.
 
02.
if 'VARIABLE' = "Adobe Flash*" Then 
03.
... 
04.
End if 
05.
 
Like gibt es ja wohl in VBscript nicht, oder?

Gruß und Thx
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
12.07.2012 um 11:58 Uhr
Bin in vbscript blutiger Laie.
Kannst Du nicht aus dem vbscript eine Batch starten (oder gleich Batch nehmen), die so arbeitet, wie von Bastla/Timo im Link vorgeschlagen?
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
12.07.2012, aktualisiert um 12:32 Uhr
Hi,

klar könnte ich das, aber das in deinem Link ist für mich einfach ein bömisches Dorf ...
Ich würde ja ganz gerne verstehen was ich da geschrieben habe ...

Aber vielleicht hat noch jemand eine Idee wie ich in vbs solche Vergleiche mit Wildcards o.ä. anstelle.

Gruß

Edit: Das aus deinem Link scheint bei mir auch irgendwie nicht so hinzuhauen wie ich es mir vorgestellt habe, da ich den Wert nicht kenne, sondern nur den Namen, da der Wert unterschiedlich sein kann - je nach Version.

Mit dem vbscript will ich halt nach allem suchen wo "Adobe Flash" und "mehr" drin steht.
Scheinbar ist das aber bei Windows 7 irgendwie gar nicht der Fall wie ich gerade sehe ... mhhh...
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
12.07.2012 um 12:36 Uhr
Das aus meinem Link ist passend. Du kennst den Inhalt, Du kennst nur den Schlüssel nicht - so ging es mir auch und das war die Lösung.
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
12.07.2012 um 12:44 Uhr
Ich kenne den Inhalt eben nicht ... eben nur einen Teil und der ist nicht vollständig. Ich kenne den Schlüssel nicht - das stimmt. Das einzige was ich kenne ist der Name.
Ich habe den Part ja entsprechend angepasst, aber leider fehlanzeige.

Da ich leider nicht genau den Hintergrund kenne:

01.
for /f "delims=" %a in ('reg query "hkcr\Installer\Products\"') do @if not defined Done for /f "delims=" %b in ('reg query "%a\" 2^>nul') do @if not defined Done for /f "delims=" %c in ('reg query "%b\" 2^>nul') do @if not defined Done reg query "%c\" /s 2>nul|findstr /i /c:"Adobe Flash">nul && @(echo reg delete "%c" & set "Done=true")
Das geht nicht:
FEHLER: Der angegebene Registrierungsschlüssel bzw. Wert wurde nicht gefunden.

Der ist aber korrekt.

01.
for /f "delims=" %a in ('reg query "hkcr\Installer\Products\"') do @if not defined Done for /f "delims=" %b in ('reg query "%a\" 2^>nul') do @if not defined Done for /f "delims=" %c in ('reg query "%b\" 2^>nul') do @if not defined Done reg query "%c\" /s 2>nul|findstr /i /c:"ProductName">nul && @(echo reg delete "%c" & set "Done=true")
Das geht auch nicht - gleicher Fehler.

Wie gesagt, ich versteh nicht was hier passiert und daher sind irgendwelche Anpassungen bis auf offensichtliches wie den Schlüssel für mich nicht möglich.

Gruß
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...