Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Floppys und CDs werden unter XP nur mit Dateisystem RAW erkannt...woran kann das liegen?

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: Chimera

Chimera (Level 1) - Jetzt verbinden

26.07.2011, aktualisiert 18:39 Uhr, 2263 Aufrufe, 1 Kommentar

Ich versuch es mal Stichpunktartig zu schildern:

Klickt man Laufwerk "A" an, obwohl keine Diskette eingelegt ist, kommt die Meldung der Datenträger sei nicht formatiert etc.
Klickt man dann auf formatieren, stellt XP Pro folgerichtig fest, das keine Disk eingelegt ist.

Legt man eine der 10 Versuchsdisketten ein, wird beim klick auf A: wieder das Dateiformat in frage gestellt...s.o.
formatiert man nun die Diskette, bricht XP den Vorgang ab und merkt an: "Windows konnte die Formatierung nicht abschließen."

Schreibschutz ist raus!

In der Eingabeaufforderung kann die Diskette jedoch mit z.B. "format a: /V:leer" wunderbar formatiert werden.
Leider ist sie dann im Arbeitsplatz wieder wie oben bereits beschrieben angeblich im Dateiformat RAW.

Mit einem Tool von Bootdisk.com lässt sich die Disk ebenfalls formatieren und beschreiben.
Das Caldera Dos startet sogar beim Reboot. (die Diskette ist also definitiv beschrieben worden)!

CD´s können ebenfalls mit Nero gebrannt werden, werden aber nach erfolgreichem Brennvorgang als leer bzw. Dateiformat RAW erkannt.
Daten sind jedoch drauf (anderer PC)
Original CD´s (z.B. Agenda Software) werden ebenfalls nicht gelesen und sollen angeblich leer bzw. Dateiformat RAW sein.

Microsoft KB bietet keinen akzeptablen Lösungsansatz.
Und Google spuckt nur Mist aus...(Kabel umdrehen, neue Disketten kaufen, Firmware vom Brenner etc...)
das lässt sich quasi alles ausschließen, da es ja noch vor kurzem lief.

Was wurde verändert:
externe USB HDD angeschlossen
512 MB Ram erweitert auf 1,5 GB ges.
Fsecure Internet Security deinstalliert und neu installiert da es Outlook trotz korrekter Einstellung sporadisch blockte. (geht jetzt).
Festplatte C defragmentiert
Office 2003 deinstalliert bzw. 2007 installiert.

das wars im groben...? Grübel...? Jo...hmmm

Jemand ne Idee wo ich die Karre kitzeln muss damit sie wieder lacht???

Greetz
Rolf

PS: habe gerade festgestellt, das dies auch USB Wechseldatenträger betrifft.
Die externe HDD sowie die Internen Platten funzen jedoch ohne Probleme???
Mitglied: Phalanx82
27.07.2011 um 10:26 Uhr
Hallo,

ganz ehrlich: Mach da nicht mehr lange rum, solche Fehler hatte ich auch schonmal
unter Windows XP und habe ehwig lange rum gesucht um eine Neuinstallation zu
vermeiden, hat nichts gebracht. Am Ende gingen für die Fehlerbehebungsversuche +
Googlen mehr Zeit drauf als das System from Scratch neu aufzuziehen.

Genau das würde ich Dir nun empfehlen, an der Kiste ist wohl einiges faul, eine saubere
Neuinstallation bringt da Abhilfe und spart Nerven ;)


Mfg.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Debian
gelöst OpenMediaVault: NTFS-Dateisystem wird nicht erkannt (13)

Frage von NativeMode zum Thema Debian ...

Mac OS X
Macbook 3,1 liest keine DVDs, CDs aber (3)

Frage von windowsboy zum Thema Mac OS X ...

Neue Wissensbeiträge
Linux Netzwerk

Ping und das einstellbare Bytepattern

(1)

Erfahrungsbericht von LordGurke zum Thema Linux Netzwerk ...

Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(3)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
SAN, NAS, DAS
MSA 2050 RAID Konfig (27)

Frage von Leo-le zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Microsoft Office
Office Druck fehler (14)

Frage von DaistwasimBusch zum Thema Microsoft Office ...

Festplatten, SSD, Raid
Uninitialisierte Festplatte - Daten retten (11)

Frage von peterla zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Netzwerkmanagement
Windows Server 2008 R2: "netsh reset" nicht verfügbar? (11)

Frage von RickTucker zum Thema Netzwerkmanagement ...