Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Fonts per Batch installieren, wie Regestry Einträge löschen?

Frage Multimedia Schriftarten

Mitglied: DerDerNixKann

DerDerNixKann (Level 1) - Jetzt verbinden

02.07.2009, aktualisiert 18.10.2012, 10466 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo liebe ADMIN Gemeinde

So nun zu meinem Problem!
Ich habe eine BATCH - Datei geschrieben mit der ich Fonts vom Server (NT 4.0) auf andere Rechner installieren möchte. So weit so gut, Schriften lassen sich installieren und auch löschen, aber eine Massgabe die ich erfüllen muss ist, dass nach dem löschen die Einträge aus der Regestry gelöscht werden! Aber bei versuch zu löschen bekomme ich immer die Meldung:

Das System kann angegebenen Pfad nicht finden .......

Der Befehl dazu!

bla bla bla,


:regclear


del ("HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Fonts")


pause

bla bla bla,

Nun meine Frage, wie bekomme ich per BATCH die einträge der Fonts in der Regestry gelöscht??? Was muss ich beachten, oder wo liegt mein Denkfehler??? In der System32 habe ich auch nichts weiter bewirkt, nach dem löschen sind noch die Fonts in der Regestry vorhanden, die müssen da aber raus das nur noch die Standartfonts wieder installiert werden können, und das mit den Standartfonts habe ich schon hinbekommen!

Für eine Hilfestellung bin ich echt dankbar, grübel schon seit einigen Wochen wo mein FEHLER liegt (-:

Mit freundlichen Grüßen Marcel
Mitglied: kaiand1
02.07.2009 um 10:05 Uhr
Hi
DEL löscht ja nur Daten und hat ja keinen Zugriff auf die Datenbank
du kannst es machen mit
reg delete SCHLÜSSEL
alternativ
http://www.robvanderwoude.com/regedit.php
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
02.07.2009 um 10:31 Uhr
Moin,

selbt "wenn" es via del gehen würde...
del ("HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Fonts")
danach wäre der komplette Ast weg und nicht nur ein bestimmter Schlüssel.

also entweder einen Regkey schreiben mit
Windows Registry Editor Version 4.00
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Fonts
"font-der-weg-soll"=-

oder halt die reg.exe von W2k3/XP benutzen.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: DerDerNixKann
02.07.2009 um 10:49 Uhr
Ok,

super, und danke für die schnellen Antworten. Muss das erst einmal Probieren und verarbeiten, denn auf dem Gebiet ist mein Nickname genau der RICHTIGE!
Bitte warten ..
Mitglied: DerDerNixKann
07.07.2009 um 15:58 Uhr
Hey hallo zusammen,

habe den Reg Eintrag nun so gelöscht:

:regclear

reg delete "HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Fonts

Einen neuen Reg Eintrag gesetzt:

:installkey

reg add "HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Fonts

und bin somit auch zum Ziel gekommen, auch wenn es sehr umständlich ist. Hintergund ist, dass ich Schrieften über das Netzwerk auf drei Rechner übertragen muss und auch wieder löschen soll. Und nach dem Löschen der Fonts in der Reg installiere ich wieder die Standardschriften die Windows benötigt. Nun habe ich aber ein Problem wie ich genau die drei Rechner auswählen soll und die Schriften installieren kann.
Mein Ansatz war:

:install
echo
set /p Kundenschriftenverzeichnis=Bitte Kundennamen eingeben:
if "%Kundenschriftenverzeichnis%" equ goto Eingabe1

:Eingabe1
copy C:\Test\ORG_Fonts\%Kundenschriftenverzeichnis%\*.* c:\windows\fonts\


:install_ip
echo.

set /p Zielverzeichnis=Bitte geben Sie eine IP-Adresse ein:
if "%Zielverzeichnis%"

aber scheinbar bin ich da auf dem Holzweg. Was könnte ich noch probieren oder was muss ich beachten??? Über nen WINK mit dem Zaunpfahl wäre ich dankbar! Und nochmals DANKE für die die mir schon geantwortet haben. Ist echt super hier!!!

Mit freundlichen Grüßen Marcel
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
07.07.2009, aktualisiert 18.10.2012
Zitat von DerDerNixKann:
Hey hallo zusammen,

habe den Reg Eintrag nun so gelöscht:

Moin,

nein - hast du nicht - du hast den ganzen Baum/Ast und nicht ein einzelnes Blatt (Key/Schlüssel) abgesägt...

Mein Ansatz war:

/snip \snap

aber scheinbar bin ich da auf dem Holzweg.
...und zwar ganz gewaltig

Über nen WINK mit dem Zaunpfahl wäre ich dankbar!
Den einen Wink hat dir jemand am 02.07.2009 um 10:31:48 Uhr bereits geschrieben...

Aber nochmal ganz langsam und der Reihe nach - sonst wird der Zaunpfahl noch zum Materpfahl...

Du willst wohl 2 Sachen "gleichzeitig" eine Schrift installieren und einen Regschlüssel - löschen...


Schriften löschen - geht ja gerade noch so - aber es gab "dein" Thema (Schriften installieren) schonmal und da sind wir (Andreas Hoster und ein paar andere - meine wenigkeit mit eingeschlossen) dabei verblieben, dass zumindestens das öffnen des %Windir\Fonts Ordners als Admin nötig ist - damit die ganze scripterei auch "passt".

Also "versuch" das ganze nochmal genau - und bitte nicht mit einem Scriptansatz - zu beschreiben - warum woher und wiseo und dann könnte man auch besser verstehen, wie es zu lösen ist.

Gruß


edit: wer länger sucht ..findet auch eine Biberlösung...
Bitte warten ..
Mitglied: DerDerNixKann
07.07.2009 um 18:16 Uhr
hey,

wow erstmal danke! ja es wird zu einem betonfeiler lach. aber habe es hinbekommen, fürs erste zumindest. aber nun tuen sich neue probleme auf. kann es noch nicht zu genau beschreiben, ist mein projekt zur abschlussprüfung zum it entwickler und somit möchte oder kann ich nicht alles preis geben. will es ja schaffen und möchte mich nur bei größeren problemen der kompetenten hilfe hier stellen. will nicht das mir daraus vielleicht nen strick gedreht wird. aber habe es hinbekommen, ach ja ich weiss das ich den ast gelöscht habe, aber wusste mir nicht anders zu helfen den inhalt der regestry zu löschen. aber ich hoffe das ich nun, auch dank eurer hilfe, auf nen guten weg bin das schiff zu schaukeln. aber ich denke das ich wieder hilfe benötige )-: aber möchte es erst einmal allein versuchen! wer nix macht kann auch nix falsch machen (-: und nur so lernt man (-: . will ja mal was werden, nen großer admin !

Mit freundlichen Grüßen marcel
Bitte warten ..
Mitglied: DerDerNixKann
09.07.2009 um 08:33 Uhr
guten morgen,

hallo leute, habe das löschen und neu erstellen hinbekommen. aber nun tritt das problem auf, dass die schriften zwar installiert werden aber keine eintreäge in die regestry hinterlegt werden. erst wenn ich start-->systemsteuerung-->schriftarten aufrufen und dann die schriftarten per f5 aktualisiere werden die schriften in der regestry angezeigt. wie kann ich das in der batch datei ausführen lassen???? jemand ne idee???
!!!
also mit : control fonts in cmd lässt sich der ordner schriftarten aufrufen, aber wie bekomme ich nun hin das die aktualisieren funktion gestartet wird?????



Mit freundlichen Grüßen marcel
Bitte warten ..
Mitglied: DerDerNixKann
09.07.2009 um 14:16 Uhr
habe es hinbekommen! nur noch ein problem aber das sollte sich auch lösen lassen!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(2)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Batch um Regestry Einträge zu finden und zu löschen (15)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst älteste dateien via batch löschen (6)

Frage von cali169 zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...