Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Fonts MSI Installation

Frage Entwicklung Installation

Mitglied: pacoss

pacoss (Level 1) - Jetzt verbinden

19.10.2009 um 13:56 Uhr, 10353 Aufrufe, 11 Kommentare, 1 Danke

Moin Moin,

habe in meinem Betrieb eine sportliche Aufgabe erhalten. Bin zur Zeit in der Paketierung von Applikationen zuständig und soll nun 2 Schriftarten (.pfm und .pfb). Bisher habe ich es mit einem MSI Tool (WinINSTALL LE) und eine Repaketierung versucht. Beides hat bisher kein Erfolg erzielen können.

Meine Frage wäre nun, ob jemand schon Erfahrung damit gemacht hat?!

Beste Grüße und Danke für euer (hoffentlich) zukünftige Hilfe
Mitglied: 45877
19.10.2009 um 14:01 Uhr
Hallo,

ich verteile .ttf fonts per msi. Klappt ohne Probleme.

http://www.gruppenrichtlinien.de/index.html?/msi/Beispiel_Fonts_MSI.htm
Bitte warten ..
Mitglied: pacoss
19.10.2009 um 14:06 Uhr
Zitat von pacoss:
Moin Moin,
>... Bisher habe ich es mit einem MSI Tool
(WinINSTALL LE) und eine Repaketierung versucht. Beides hat bisher
kein Erfolg erzielen können....

Mit diesem Tool habe ich das auch schon probiert, jedoch ohne Erfolg!
Bitte warten ..
Mitglied: 45877
19.10.2009 um 14:37 Uhr
Dann solltest du mal erzählen WAS nicht klappt.
Bitte warten ..
Mitglied: pacoss
19.10.2009 um 15:54 Uhr
Das erstellte MSI startet und beendet alles normal. In der SoftwareListe wird das MSI ebenfalls angezeigt, jedoch werden die Schriften nicht in das Fonts Verzeichnis kopiert. Natürlich, habe ich bei der Erstellung des MSI den Fonts Pfad angegeben!
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
19.10.2009 um 22:19 Uhr
Was GruRiLi da macht, ist nicht vollständig, es muss auch ein Registryeintrag pro Font gesetzt werden unter HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Fonts. Dass es bei Chewbakka geht, wird daran liegen, dass man diesen Eintrag automatisch gesetzt bekommt, wenn man als Admin einen Font (als Datei) öffnet. Ohne Regeintrag steht der Font Programmen nicht zur Verfügung - so meine pers. Erfahrung.
--
Mach's so: Pack die Dinger per Startskript (nicht per Logonskript) rein.
copy-Befehl reicht und danach ein regedit /s der passenden Regeinträge. Willst Du es per MSI haben oder zumindest einmalig, muss in das Skript ein Marker oder Du nutzt einen MSI Wrapper, der ein MSI baut, welches nur die Batch startet - nimm als Wrapper wiww von vinsvision (freeware).
Bitte warten ..
Mitglied: 45877
20.10.2009 um 13:06 Uhr
Hallo,

nein, bei mir klappt es mit WininstallLE ein font msi pack zu erstellen und per GPO zu verteilen.
So wie im Tutorial oben....
Bitte warten ..
Mitglied: pacoss
02.11.2009 um 12:19 Uhr
@ DerWoWusste: Letzendlich ist es mir langsam egal ob es nun via Batch oder MSI klappt Bin nun leicht genervt, dass es nicht klappt. Habe nun deine Methode via Batch Script probiert. Die Schriften werden dennoch nicht in dem Fonts Ordner angezeigt.
Reg Einträge snd vorhanden und die Dateien für die Schriften konnte ich Mittels ATM (Adobe Type Manager) konnte ich ebenfalls ausfindig machen ;) Denn mit ATM kann ich die Schriften im Font Ordner sehen.

Welche Prozesse laufen denn überhaupt ab, bei der Installtion von einer Schrfit?! Habe mal etwas gehört von registierung ... aktivierung etc.? Kann mir da jemand ggf. helfen?!
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
02.11.2009 um 15:25 Uhr
Die Schriften werden dennoch nicht in dem Fonts Ordner angezeigt.
Dann sag bitte: wurden die Fonts kopiert? Wurden die Registryeinträge gesetzt?
Wenn ja, starte neu, geht es dann nicht, komm ich nochmal herbei

Welche Prozesse laufen denn überhaupt ab, bei der Installtion von einer Schrfit?
Der Font wird kopiert und ein Regeintrag gesetzt, das ist alles.
Bitte warten ..
Mitglied: pacoss
02.11.2009 um 15:37 Uhr
Die Reg Einträge sind definitv gesetzt! Bei den Fonts denke ich auch, nur sie werden über Windows Ebene nicht dargestellt - nur mit Hilfe des ATM kann ich Sie sehen!

Neugestartet habe ich ebenfalls schon ;)

Was eine "einfache" Font Installation für Nerven kosten kann :D
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
02.11.2009 um 16:29 Uhr
nur sie werden über Windows Ebene nicht dargestellt
Im Explorer nicht sichtbar? Geht bei mir. Bist Du unter c:\windows\fonts? Wenn's nicht geht, nimm ein dir c:\windows\fontsauf der Kommandozeile oder dir c:\windows\fonts |findstr Fontname

Bei uns läuft die Sache. Ich hab's ausreichend ausprobiert damals.
Bitte warten ..
Mitglied: pacoss
02.12.2009 um 16:15 Uhr
Hellllas!

gute nachrichten kann ich euch überbringen Einer unserer Mitarbeiter hat ein MSI mit Hilfe von Installshield, wo die Fonts erfolgreich installiert werden, gebaut! Interessant ist zu erwähnen, dass hierbei keine Einträge im Fonts Table des MSI´s vorhanden ist!
Allerdings ist ein Reboot des Clients notwendig, was ich persönlich aber nicht als schlimm empfinde.

Hiermit ist mein Problem gelöst und der Thread kann geschlossen werden!

Vielen Dank an alle die sich hier beteiligt haben
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Automatische Software Installation .MSI (8)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Windows Server ...

Windows Netzwerk
Installation von MSI Paket über GPO nicht möglich: Fehler 1602 (1)

Frage von patriwag zum Thema Windows Netzwerk ...

Mac OS X
Installation von macOS 10.12 Sierra auf Xiaomi Mi Notebook Air 12.5

Link von runasservice zum Thema Mac OS X ...

SAN, NAS, DAS
NetApp FAS3240 + DS14MK4 + DS14MK2 Fibre Channel - Installation (4)

Frage von sunny-ko zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (14)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...