Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Fonts vergleich bzw Urheberrecht

Frage Multimedia Schriftarten

Mitglied: mexx

mexx (Level 2) - Jetzt verbinden

24.07.2013 um 11:20 Uhr, 1585 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

in meiner Firma wurde eine firmeneigene Schriftart gefunden. Ja gefunden! Die Schriftart scheint ist von 1993 und keiner weiß mehr wo Sie her kommt. Sie wird jedoch im bestimmten Dokumenten verwendet und soll jetzt auf neuen Citrixservern gestreut werden.

Die Frage die sich stellt ist, wie rechtssicher ist das? Wir wissen nicht, woher die Schriftart kommt und wie sie lizenziert wurde. Wird die Schriftart verwendet, könnte es doch sein, dass sich irgendwann jemand meldet, der per Analyse, wie auch immer die technisch aussieht, feststellt, dass es seine Schriftart ist und Geld von uns will.

Ist denn so einen Analyse überhaupt möglich? Kann ich irgendwie feststellen, ob die Scharftart anderen Schriftarten ähnelt?

Gruß,
mexx
Mitglied: flow.ryan
24.07.2013 um 11:26 Uhr
Hallo,

prinzipiell ist alles möglich - aber bei Rechtsfragen wede dich besser an einen Anwalt für Urheberrecht.

Selbstverständlich ist eine derartige Analyse möglich. Es gibt ja z.B. auch die Möglichkeit festzustellen, ob eine Unterschrift echt oder gefälscht wurde.

Vielleicht kannst du hier mal schauen, ob du deine Schriftart wieder findest:
http://www.myfonts.com/WhatTheFont/

Einfach ein bisschen Text schreiben, als Grafik speichern und hochladen.

Gruß,
Florian.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
24.07.2013 um 12:53 Uhr
Zitat von mexx:
in meiner Firma wurde eine firmeneigene Schriftart gefunden. Ja gefunden! Die Schriftart scheint ist von 1993 und keiner
weiß mehr wo Sie her kommt.

Damals war es üblich, sich Fonts zu "kaufen", z.B. von Agfa, Adobe oder Linotype (und natürlich von anderen). Diese durften dann i.d.R. innerhalb der Firma beliebig benutzt werden. Aber da die Fonts nicht gesondert gesichert waren, passierte es, daß diese schnell mal auf einer Sicherungsdiskette landeten. Der Restore erfolgte manchmal auf firmenfremden Rechnern.

Sie wird jedoch im bestimmten Dokumenten verwendet und soll jetzt auf neuen Citrixservern
gestreut werden.

Prinzipiell ist das bei einem legal "gekauften" font meist kein Problem.

Die Frage die sich stellt ist, wie rechtssicher ist das? Wir wissen nicht, woher die Schriftart kommt und wie sie lizenziert

Ich baue ein Haus auf einem grundstück, weiß aber nicht, wie die Bodenbeschaffenheit ist? Entwder finden sich noch irgendwelche Mitarbieter, die wissen woher der Font stammt - irgendeiner muß es ja zum "Firmenfont" erklärt haben - oder ihr grabt im Keller nach alten Rechnungen, sofern diese noch vorhanden sind.

wurde. Wird die Schriftart verwendet, könnte es doch sein, dass sich irgendwann jemand meldet, der per Analyse, wie auch
immer die technisch aussieht, feststellt, dass es seine Schriftart ist und Geld von uns will.

Ja, theoretisch möglich, praktisch kommt das aber selten vor.

Ist denn so einen Analyse überhaupt möglich? Kann ich irgendwie feststellen, ob die Scharftart anderen Schriftarten
ähnelt?

Natürlich. spätestens dann, wenn Ihr im rechtstreit seid, kann man anhand des Inhalts der Fontdatei einwandfrei feststellen, welcher Font das ist.

Du könntest natürlich auch einfach Namen und Inhalt (und ggf einige Beispiele (mit dem "Quick brown fox" & Co.) posten. Kann auch gut sein, daß es einer auch der schon damals freien Schriften ist/war.

Fazit: Frag einen Anwalt.

lks
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
GPO Fonts - funktioniert nicht richtig
gelöst Frage von Adnan88Windows Server10 Kommentare

Hallo, kann mir hier jemand eventuell helfen ? Ich will gewissen Fonts auf gewisse Rechner kopieren im Unternehmen, den ...

Batch & Shell
Fonts kopieren und reg add
Frage von michi-ffmBatch & Shell3 Kommentare

Hallo Zusammen, evtl. kann mir hier jemand weiterhelfen. Bin dabei eine bat Datei zu erzeugen die mir fonts in ...

Windows 7
Fonts Installation o. Adminrechte
Frage von Adnan88Windows 74 Kommentare

Hallo, wir haben im Unternehmen ca 40 PCS/User die selbststädnig Schriften Installieren sollen, die User haben keinerlei Administrationsrechte auf ...

Google Android
Vorgehensweise APP-Entwicklung (Urheberrecht, Patent, Entwicklung)
Frage von YannoschGoogle Android3 Kommentare

Guten Tag liebe Community :) , Ich bin mir nicht sicher ob ich in diesem Forum richtig bin, geschweige ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

EU-DSGVO: WHOIS soll weniger Informationen liefern

Information von sabines vor 6 StundenInternet3 Kommentare

Wegen der europäische Datenschutzgrundverordnung stehen die Prozesse um die Registierunf von Domains auf dem Prüfstand. Sollte die Forderungen umgesetzt ...

Verschlüsselung & Zertifikate

19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

Information von BassFishFox vor 13 StundenVerschlüsselung & Zertifikate1 Kommentar

Interessant zu lesen. Der Bleichenbacher-Angriff gilt unter Kryptographen als Klassiker, trotzdem funktioniert er oft noch. Wie wir herausgefunden haben, ...

Windows 10

Windows 10 Fall Creators Update - Neue Funktion Hyper-V Standardswitch kann ggf. Fehler bei Proxy Configs verursachen

Erfahrungsbericht von rzlbrnft vor 1 TagWindows 103 Kommentare

Hallo Kollegen, Da wir die Gefahr lieben, haben wir bei einigen Usern nun mittlerweile das Creators Update drauf. Einige ...

Sicherheit

TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von Microsofts Dynamics 365 geleakt

Information von Penny.Cilin vor 1 TagSicherheit

Microsoft hat versehentlich das TLS-Zertifikat inklusive dem privaten Schlüssel seiner Business-Anwendung Dynamics 365 geleakt. TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Firefox Profieles im Roaming
gelöst Frage von Hendrik2586Netzwerkmanagement17 Kommentare

Hallo liebe Leute. :) Ich hab da ein kleines Problem, welches anscheinend nicht unbekannt ist. Wir nutzen hier in ...

LAN, WAN, Wireless
Von rj11 auf rj45
Frage von jensgebkenLAN, WAN, Wireless17 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, könnt ihr mir vielleicht bei der anfertigung eines Kabels helfen - habe ein rj 11 stecker und ...

Netzwerkmanagement
NAS über zwei weitere Ethernet Anschlüsse verbinden
gelöst Frage von Sibelius001Netzwerkmanagement16 Kommentare

Sorry - ich bin hier wahrscheinlich als kompetter IT Trottel unterwegs. Aber eventuell kann mir jemand ganz einfach helfen: ...

LAN, WAN, Wireless
Häufig Probleme beim Anmelden in WLAN
Frage von mabue88LAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Hallo zusammen, in einem Netzwerk gibt es relativ häufig (1-2 mal pro Woche) Probleme mit der WLAN-Verbindung. Zunächst mal ...