Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Form Feed deaktivieren

Frage Hardware Drucker und Scanner

Mitglied: DerHans87

DerHans87 (Level 1) - Jetzt verbinden

23.03.2011 um 11:39 Uhr, 4906 Aufrufe, 16 Kommentare

Drucker druckt unter Windows 7 64Bit nicht sofort aus, sondern verlangt "Form Feed"

Hallo liebe Administrator.de-Gemeinde,

heute komme ich mit einem sehr komplizierten Problem auf euch zu ;)

OS: Windows 7 64Bit
Drucker: Konica Minolta 7025 mit Netzwerkeinheit IP-421
Treiber: HP Laserjet 5, da es keine Treiber für Vista/7 64Bit gibt
Gedruckt wird über das Netzwerk

Nun zum Problem:
Wenn man von der 64Bit-Maschine drucken möchte, muss man jedesmal am Drucker auf "Formfeed" drücken und das Fach wählen, damit er dann endlich mal druckt.
Bei allen anderen OS im Netzwerk (Win 7 32Bit, Win XP 32Bit) überhaupt keine Probleme, druckt einfach ohne zu fragen aus dem richtigen Fach.

Habe schon alle Einstellungen die es gibt ausprobiert (gut, beim Laserjet 5 Treiber gibt es halt keine Fachauswahl..) und im Drucker auch das Standardfach gewählt, aber er tuts nicht mit Win 7 64Bit.

Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen.

Danke schonmal

Gruß

Der Hans
Mitglied: Pago159
23.03.2011 um 12:11 Uhr
Halllo DerHans,

hast du mal andere Treiber getestet? (evt, Win7 x86/Vista x64)
Wenn du glück hast, dann laufen diese auch auf x64 Systemen,
ohne dass es extra beschrieben wird.

Aber wo hast du die Treiber her?
Laut der conica/Minolta Homepage gibt es gar keine Win7/Vista Treiber.

Lg Grapper
Bitte warten ..
Mitglied: DerHans87
23.03.2011 um 12:19 Uhr
Hallo Grapper,

ja ich habe bereits alle Treiber von der Konica Homepage getestet, aber keiner hatte funktioniert.
Der Laserjet 5 funktioniert ja soweit einwandfrei.

Gruß Hans
Bitte warten ..
Mitglied: Pago159
23.03.2011 um 12:28 Uhr
Der Laserjet5 Treiber ist allerdings nicht für dien Gerät gedacht,
somit kann es bei der Kommunikation zwischen PC und Drucker zu Problemen kommen.

Wie es ja auch bei dir der fall ist.

Hast du mal gschaut ob bei den Windows Updates evt. der Treiber schon dabei ist?
Denn einige Treiber sind ja schließlich auch schon in Windows Integriert.

Lg GRapper
Bitte warten ..
Mitglied: DerHans87
23.03.2011 um 12:30 Uhr
Jo, habe ich, nichts gefunden.

Gruß Hans
Bitte warten ..
Mitglied: Pago159
23.03.2011 um 12:35 Uhr
Hi,
also ich habe gerade nochmal nachgeschaut,
laut dieser Seite sind die Treiber in Windows integriert,
auch bei Win7 x64.
Zumindest die PostScript Treiber

Lg Grapper
Bitte warten ..
Mitglied: DerHans87
23.03.2011 um 12:54 Uhr
Oh, das vergaß ich zu erwähnen:

Die Postscript Treiber habe ich auch ausprobiert.
Der Drucker druckt mir dann, egal was ich drucken möchte, 5 Seiten Postscript Fehlermeldungen aus. Kann die ja mal gerne als PDF hochladen, wenn das weiterhilft.

Gruß Hans

PS:

Laut der Herstellerseite wird Win7 64Bit nicht unterstützt
Bitte warten ..
Mitglied: Pago159
23.03.2011 um 13:09 Uhr
Also die Seite die ich dir oben Verlink habe ist die Herstellerseite.

Diese gibt an, dass die Treiber in-Box sind,
was bedeutet, dass die Treiber in Windows7
Integriert sind und beim einstecken des Druckers selbstständig
Installiert werden.

Du kannst trotzdem mal die Fehlermeldungen hochladen,
vll Hilft es weiter.

Lg Grapper
Bitte warten ..
Mitglied: DerHans87
23.03.2011 um 13:12 Uhr
Ok, das mag sein, aber es scheint echt ein riesen Unterschied zu sein, ob es 32- oder 64 Bit ist.

Die Fehlermeldung kann ich erst heute abend hochladen, da ich derzeit keinen Scanner zur Verfügung habe.

Gruß Hans
Bitte warten ..
Mitglied: Pago159
23.03.2011 um 13:31 Uhr
Naja, dort steht doch in-Box bei x86 und x64,
oder sehe ich das Falsch?
Hast du den Drucker mal Local angeschlossen und nicht über Netzwerk?
vll bringt dich das ja zum Ziel ;)

Lg Grapper
Bitte warten ..
Mitglied: DerHans87
23.03.2011 um 13:33 Uhr
Wenn ich den Drucker lokal betreibe, kann ich die eingebaute Scanfunktion nicht nutzen, da dieser mit TWAIN arbeitet und dies nur über die Netzwerkkarte
Bitte warten ..
Mitglied: Pago159
23.03.2011 um 13:38 Uhr
Es geht ja jetzt auch erst mal darum, die Passenden Treiber zu installieren.
Und irgendwo wirst du wohl bei dieser Konstellation immer eingeschränkt sein.

Lg Grapper
Bitte warten ..
Mitglied: DerHans87
23.03.2011 um 13:47 Uhr
Den passenden Treiber, bzw. den vorgesehenen Treiber gibt es ja nicht, daher habe ich mir mit dem Laserjet 5 beholfen.
Drucken und Scannen funktioniert ja wunderbar übers Netzwerk sogar mit Office 2010 und Windows 7 64Bit.

Das einzige Problem ist jetzt, dass man immer zu Drucker stiefeln muss, damit er erstmal anfängt zu drucken.

Gruß Hans

PS: Mit Konica habe ich auch schon gesprochen (Vertrieb, Technik, Fachverkäufer vor Ort), aber wenn die nicht mehr weiterwissen, bieten sie mir nen neuen Drucker an...
Bitte warten ..
Mitglied: Jochem
23.03.2011 um 15:10 Uhr
Moin,
die Fehlersituation "FF anfordern und Schacht auswählen" liegt darin begründet, daß der Drucker eine Steuersequenz für einen Schacht bekommt, den er nicht hat. Daher probier bitte mal Folgendes aus:
- erstelle mehrere Dokumente, in denen aus unterschiedlichen Schächten das Papier gezogen werden soll. Wenn Du weißt, welcher Schacht es ist, der Probleme bereitet, stell das Dokument entsprechend um.
- wenn der Drucker über eine "manuelle Zuführung" verfügt, leg vor dem Druck mal ein paar Blätter in diese Zuführung. Evtl. reicht das schon, um herauszufinden, welchen Schacht der Drucker nicht kennt. (Dieser "Schacht" ist zu 99 % der Übeltäter, weil diese Zuführung von Hersteller zu Hersteller anders angesprochen wird).

Gruß J chem
Bitte warten ..
Mitglied: DerHans87
23.03.2011 um 15:19 Uhr
Zunächst einmal danke für die Tipps!

Ich werde das mal ausprobieren, was ich mich aber frage ist, ob der HP Laserjet 5 Treiber überhaupt mehrere Schächte ansprechen kann.

Gruß Hans
Bitte warten ..
Mitglied: Jochem
23.03.2011 um 16:39 Uhr
Moin,
das muß der aber gar nicht. Es reicht schon, wenn der HP den Schacht 1 anders anspricht, als der Konica. Dann "erkennt " der Drucker: "Hoppla, hier will jemand aus einem Schacht drucken, den ich nicht habe/kenne. Da informier ich mal lieber den Bediener, soll der entscheiden, aus welchem Schacht ich drucken soll". Und der Normalfall ist dann eben, daß der Bediener eine oder zwei Taste(n) drückt, und alles ist wieder gut.

Gruß J chem

PS: Wir hatten das Problem beim Umstieg von Tintenstrahldrucker mit Doppelschacht (Kopfbogen und Blanko) auf Laserdrucker mit nur einer Kassette bzw. Kassette und manuelle Zuführung. In den Word-Dokumenten war immer noch eingestellt "1 Seite aus Schacht 2 (Kopfbogen), Folgeseiten aus Schacht 1 (Blanko)". Der Laserdrucker hatte keinen Schacht 2 , ergo ging der in den Fehlerstatus und der Bediner mußte über eine Taste quasi bestätigen, daß die Kassette als Schacht2 angenommen werden kann.
Bitte warten ..
Mitglied: DerHans87
23.03.2011 um 16:41 Uhr
Das hört sich doch überzeugend an ;)

Ich melde mich die Tage mal, wenn ich wieder den Gerät gegenüberstehe ;)

Bis dahin danke für die Tipps
Gruß Hans
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Visual Studio
gelöst (VB) Form-Elemente nicht wie im Entwurf angeordnet (2)

Frage von MrCount zum Thema Visual Studio ...

Linux Desktop
gelöst Linux Mint automatische Anmeldung deaktivieren (4)

Frage von laster zum Thema Linux Desktop ...

Microsoft Office
Office 365 for Business - Private CloudNutzung deaktivieren (2)

Frage von MGAS400 zum Thema Microsoft Office ...

Google Android
Gmail-Konto dauerhaft auf Gerät deaktivieren (4)

Frage von DarkScabs zum Thema Google Android ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...