Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Formel für Vergleich von Tabellen

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: Moelle

Moelle (Level 1) - Jetzt verbinden

03.11.2008, aktualisiert 15:24 Uhr, 4963 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

ich habe folgendes Problem. Ich habe in einer Arbeitsmappe 2 Tabellen wo ich einen bestimmten Wert aus Tabelle 1 mit allen Werten aus Tabelle2 nach Übereinstimmung vergleichen muss.

Beispiel
Tabelle1

Spalte A 12345


Tabelle 2

Spalte A 123
234
12345

Ziel: Er soll mir jetzt in Tabelle1 sagen das dieser Wert in Tabelle fall er existiert einen Text "gültig" ausgibt.

Ist dies möglich???
Mitglied: Logan000
03.11.2008 um 09:48 Uhr
Moin Moin

Versichs mal mit folgender Formel in der B Spalte von Tabelle1:
01.
=WENN(ISTFEHLER(VERGLEICH(A1;Tabelle2!A:A;1));"";"gültig")
Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: Moelle
03.11.2008 um 11:45 Uhr
Funktioniert nicht, er muss alle Felder aus Tabelle2 A1:A5 mit einem Feld aus Tabelle1 A1 vergleichen
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
03.11.2008 um 12:59 Uhr
Moin
Zitat von Moelle:
Funktioniert nicht,
Was genau funktioniert denn nicht?
er muss alle Felder aus Tabelle2 A1:A5 mit einem Feld aus Tabelle1 A1 vergleichen
Dann passt du den Suchbereich eben auf Tabelle2!A1:A5 an.
Etwas so:
01.
=WENN(ISTFEHLER(VERGLEICH(A1;Tabelle2!A1:A5;1));"";"gültig")
(obwohl Du zuerst geschrieben hast:
mit allen Werten aus Tabelle2 nach Übereinstimmung vergleichen muss
)

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: Moelle
03.11.2008 um 14:23 Uhr
Die Formel an sich funktioniert, leider ist das Ergebnis falsch.

Beispiel

Tab1SpalteA
1234 Er soll prüfen ob die 1234 auch in Tab2 Spalte A vorkommt. Ist dies der Fall soll er in Tab1Spalte B den Text GÜLTIG ausgeben.


Tab2SpalteA
2345
1234

Die Formel muss jetzt in allen Feldern aus Tab2 Spalte A suchen ob es eine Übereinstimmung(gültig) in Tab1SpalteA gibt.

Mit der Formel angewendet auf meine Arbeitsmappe bekomme ich den Wert gültig obwohl er gar nicht Tab2 vorhanden ist.
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
03.11.2008 um 14:46 Uhr
Moin

Mit der Formel angewendet auf meine Arbeitsmappe bekomme ich den Wert gültig obwohl er gar nicht Tab2 vorhanden ist.
Jo, falscher Parameter bei "Vergleich". Probiers mal so:
01.
=WENN(ISTFEHLER(VERGLEICH(A1;Tabelle2!A:A;0));"";"gültig")
Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: Moelle
03.11.2008 um 15:15 Uhr
Das war es. Du hast mir sehr geholfen!

D A N K E
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
03.11.2008 um 15:24 Uhr
Moin

Gern Geschehen.
Sei doch bitte so gut und setze den Beitrag auf erledigt.
Danke

Gruß L.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Datenbanken
gelöst Join über drei Tabellen (5)

Frage von Kimaro zum Thema Datenbanken ...

Microsoft Office
Formel-Funktion in Word produziert unsaubere Resultate bei Indizes (1)

Frage von Yauhun zum Thema Microsoft Office ...

Datenbanken
gelöst SQL ORDER BY und Join mit 2 Tabellen (7)

Frage von Dipps zum Thema Datenbanken ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch zum Zurücksetzen eines lokalen Profils

Tipp von Mr.Error zum Thema Batch & Shell ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
VPN Tunnel aufbauen (16)

Frage von Hajo2006 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Router & Routing
ASUS RT-N18U mit VPN Client hinter Fritzbox - Portforwarding (14)

Frage von marshall75000 zum Thema Router & Routing ...

Microsoft Office
Saubere HTML aus Word-Dokument (13)

Frage von peterpa zum Thema Microsoft Office ...

E-Mail
gelöst Probleme beim E-Mail Empfang (12)

Frage von TommyB83 zum Thema E-Mail ...