Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Formular erstellen mit Outlook 2003

Frage Microsoft Outlook & Mail

Mitglied: 72660

72660 (Level 1)

05.12.2008, aktualisiert 09.12.2008, 11680 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

dies ist mein erster Beitrag in diesem Forum und hoffe sehr auf Hilfe. In den Suchfunktionen habe ich nichts entsprechendes zu meinem Problem gefunden, vielleicht habe ich aber auch nur die falschen Suchbegriffe eingetragen.
Folgendes:
Ich habe mit Outlook 2003 vor ein neues Formular zu entwerfen (IPM.note). Das Formular soll ein eMail-Formular sein. In diesem Formular habe ich verschiedenen Textfelder und Bezeichnungsfelder aus dem Steuerelement-Toolbox benutzt. Wenn ich das Formular veröffentliche "veröffentlichen unter..." kann ich es anschließend auch aufrufen. Wenn ich dann zu Testzwecken die von mir erstellten Felder ausfülle und an eine eMail-Adresse sende, sind die Felder beim eMail-Empfänger aber leer, d.h. meine Eintragungen kommen nicht über. Was habe ich evtl. falsch gemacht. Sind die Elemente aus der Toolbox nicht in der Lage eingegeben Werte zu "behalten" und weiterzusenden? Das Formular soll dazu dienen Personen anzumailen, diese sollen dann die Textfelder ausfüllen und die eMail an mich zurücksenden.
Ach ja, ich vergaß´; ich habe sowohl im Verfassungslayout als auch im "Leseseiten bearbeiten"-Modus die gleichen Felder benutzt und eingetragen

Danke für die Hilfe

Gruß
Crashdax
Mitglied: 72660
08.12.2008 um 12:44 Uhr
Hallo,

Schade, weiß keiner Rat?
Ich selber konnte das Problem nicht lösen.

Gruß
Crashdax
Bitte warten ..
Mitglied: Trax83
09.12.2008 um 11:47 Uhr
Hi Crashdax,

bin selber kein Spezialist, aber du möchtest ein benutzerdefiniertes Mail-Formular erstellen (bzw. hast es bereits). Die darin ausgefüllten Informationen sollen dann per Mail an einen Dritten per Mail versand werden?

Stellen sich da nicht gleich zuanfang die Probleme:

1. Die Information in den benutzerdefinierten Felder, werden doch gar nicht per Mail gesendet (nur Body und Subject, etc.) werden über den smtp übertragen.

2. Wenn du das Formular nur in deinem Outlook (oder innerhalb deiner Exchange Organisation) veröffentlicht hast, woher soll der Dritte dann das Formular bekommen?


Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: 72660
09.12.2008 um 13:59 Uhr
Hallo Trax83,

besten Dank für dieInfo, aber so ganz kapiere ich das nicht. Vielleicht habe ich ja auch ein Verständnisproblem. Ich habe gedacht wenn ich ein eigenes Formular mit Outlook 2003 erstelle und füge zum Beispiel das Steuerelement Textfeld ein, kann ich dieses Formular unausgefüllt als eMail-Formular versenden. Der Empfänger dieses Formular kann dann in dem von mir eingefügten Textfeld die gewünschten Informationen eintragen und dann (ausgefüllt) an mich zurücksenden. Ich kann dann die Informationen auswerten.

Ich hoffe ich habe mich einigermaßen verständlich ausgedrückt.

Gruß
Crashdax
Bitte warten ..
Mitglied: Trax83
09.12.2008 um 15:32 Uhr
Dazu würd ich mal klar "Nein" sagen. Outlook versendet ja nicht alle Informationen aus allen Steuerelementen, die sich auf einem Formular befinden.

Das könntest du natürlich erreichen, mit nem VBScrit, wenn du die Informationen der Steuerelemente in die Nachricht selbst einfügst:

z.B.

Textbox1=blabla|Textbox2=blablub|.....

Aber nicht durch das bloße hinzufügen der Steuerelemente!

Du fügst also in dem Formular, welches du an den Dritten sendest, einen Commandbutton1 "Senden" hinzu und im Scripteditor des Formulars:

Sub Commandbutton1_Click()
Set MyPage = Item.GetInspector.ModifiedFormPages("Nachricht") 'Name der Seite
Item.To = "deine@mail.de"
Item.Subject = "Antwort Mail" 'Der Betreff der Mail
Item.body = mypage.textbox1.text + "|" + mypage.textbox2.text + "|" + ......
Item.Send
End Sub



Bei dir muss du dann ein VBA Makro erstellen, welches allen eingehenden Mails mit dem Betreff eine andere Nachrichtenklasse zuweist (z.B. MailItem.MessageClass = IPM.Mail.EmpfaegerForm).
In diesem zweiten "EmpfängerFormular", welches nur bei dir veröffentlicht wird, fügst du eine im ScriptEditor hinzu:

Function Item_Open()
Set MyPage = Item.GetInspector.ModifiedFormPages("Nachricht") 'Name der Seite
dim nArray
nArray = split(Item.body, "|")
Mypage.textbox1.text = nArray(0)
MyPage.textbox2.text = nArray(1)
.
.
.
End Function


Dann bekommst du die eingegebenen Daten wieder schön struktoriert zu sehen.



Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: 72660
09.12.2008 um 15:58 Uhr
Hallo,

da habe ich mich eindeutig überschätzt, ich wollte nicht programmieren. Das ist mir dann doch zu aufwendig. Frage mich natürlich wozu diese Steuerlemente dann überhaupt zu gebrauchen sind, wenn man damit nicht einmal Formulare entwerfen kann. Gilt diese gleiche Prozedur für Outlook 2007? Gibt es evtl. ein Programm welches durch wirkliches Drag and Drop Formulare erstellen kann.

Gruß
Crashdax
Bitte warten ..
Mitglied: Trax83
09.12.2008 um 16:22 Uhr
soweit ich weiß, gilt für 2007 das gleiche (2007 setzen wir nicht ein)

steuerelemente sind für ne menge spielerein zu gebrauchen, wir nutzen die im rahmen der Kontaktformulare (company view, tapi, routenplanung, kontakte mit gleicher adresse erstellen, briefköpfe erstellen, etc.). ist fast alles möglich damit.

ein drag und drop programm (so in der art powerpoint für outlook) ist mir nicht bekannt.

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Festplatten, SSD, Raid

12TB written pro SSD in 2 Jahren mit RAID5 auf Hyper-VServer

Erfahrungsbericht von Lochkartenstanzer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
Kein Mailversand mit Outlook 2003 (15)

Frage von gjhammes zum Thema Outlook & Mail ...

Microsoft Office
Office 2016 Probleme mit Outlook (5)

Frage von killtec zum Thema Microsoft Office ...

Netzwerkgrundlagen
IPsec - .conf und .secret erstellen aus Gruppe und User (16)

Frage von MaxMLe zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...