Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Über ein Formular einen neuen Datensatz eingeben

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: etnobommel1989

etnobommel1989 (Level 1) - Jetzt verbinden

07.04.2010 um 14:48 Uhr, 31553 Aufrufe, 6 Kommentare

Ausgangssituation: Eine Tabelle mit Personaldaten von allen Mitarbeitern der Firma.

Hey Leutsen,

sorry für meine blöden Fragen, aber ich bin einfach kein Access Genie weil ich mich damit auch noch nicht so viel beschäftigt habe.

So, ich will ein Formular erstellen wo ich neue Mitarbeiter anlegen kann. Ich habe dies schon mit dem Assistenten versucht und es funktioniert auch.
Mein Problem ist nur, das ich alle vorhandenen Mitarbeiter durchscrollen muss um einen neuen Mitarbeiter anzulegen.

Wie geht es das ich gleich nachdem ich das Formular geöffnet habe meine Daten eingeben kann.

Danke
Mitglied: etnobommel1989
07.04.2010 um 15:21 Uhr
Also ich habs jezz raus gefunden und zwar mit nem Makro zum neuen Datensatz springen, aber es gibt kein Ereignis beim öffnen oder so ich komm also nur hin wenn ich entweder die Maus bewege oder einmal klicke
Bitte warten ..
Mitglied: Guenni
07.04.2010 um 20:09 Uhr
@etnobommel1989,

in den Formulareigenschaften gibt es massenhaft Ereignisse.

Du mußt allerdings den Fokus auf das Formular setzen und nicht auf den Detailbereich o.ä..

Da findest du Beim Laden. Wenn du dort das Makro einträgst, springt das Formular

zum neuen Datensatz, sobald es geöffnet(geladen) wird.

Gruß
Günni
Bitte warten ..
Mitglied: etnobommel1989
08.04.2010 um 08:41 Uhr
Wie geht das, wenn ich rechts Klicke und dann auf Eigenschaften gehe komm ich automatisch in den Detailbereich??
Bitte warten ..
Mitglied: Guenni
08.04.2010 um 19:18 Uhr
@etnobommel,

das Formular hat ja normalerweise 3 Bereiche:

Formularkopf, Detailbereich, Formularfuß.

Im Detailbereich befinden sich deine Formularelemente(Textfelder etc).

Wenn du das Formularfenster(im Entwurfsmodus) weit genug aufziehst und dort

irgendwo auf eine freie Fläche klickst, dann setzt du den Fokus auf das Formular.

Das wird in dem Fensterchen welches die Eigenschaften zeigt auch angezeigt.

Dann findest du auch entsprechende Ereignisse, wo du dein Makro eintragen kannst.

Gruß
Günni
Bitte warten ..
Mitglied: NetWolf
21.04.2010 um 17:32 Uhr
Hallo,

- erstelle einen Fuß-Bereich in deinem Formular
- füge eine Taste (Button) für neuen Datensatz hinzu (der Assistent für neue Tasten wird dich leiten)
- füge ggf. weiter Tasten hinzu

Automatisch zum neuen Datensatz springen, wenn das Formular geöffnet wird macht keinen Sinn, wenn ich z.B nur mal was nachsehen will.


Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Mitglied: etnobommel1989
21.05.2010 um 11:14 Uhr
Jo danke für eure antworten, des mit dem Makro im Formular klappt, es gibt aber auch noch die Möglichkeit unter Formular-->Daten--->Daten eingebem--->Ja dann macht er das auch automatisch und man kann nicht zuück zum vorherigen Datensatz, dass ist auch ein Vorteil.

Aber trotzdem Danke für alles
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Access 2010 - Neues Formular mit aktuellem Datensatz öffnen
Frage von FMTh753Microsoft Office5 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin Access-Einsteiger und auf ein Problem gestoßen, das mir schon etwas länger zu schaffen macht. Leider ...

Microsoft Office
Excel-Werte eingeben und in neue Tabelle schreiben
gelöst Frage von werner1966Microsoft Office9 Kommentare

Hallo Leute, Ich hätte da mal bitte einen Lösungsvorschlag von Euch zu Excel oder Libre Calc: Mein Wissen ist ...

Microsoft Office
Access (2010), Datensätze zählen via VBA und Wert in anderes Formular übergeben
gelöst Frage von d4shoerncheNMicrosoft Office11 Kommentare

Guten Morgen, ich komme bei meiner Access-Datenbank leider nicht weiter. Ich habe eine Datei in der zwei Tabellen und ...

Windows Vista
VISTA ..Drucker.Servereigenschaften. Formular neu anlegen -nicht aktivierbar??? was los??
gelöst Frage von heldunterwegsWindows Vista1 Kommentar

Hola, VISTA Buisiness kann unter //Drucker/Servereigenschaften/ keine neuen Formulare anlegen, weil das Feld nicht aktivierbar und nur als Schatten ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Limux-Ende in München: Wie ein Linux Projekt unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wurde

Information von Frank vor 5 StundenLinux12 Kommentare

Mein persönlicher Kommentar zum Thema "Limux-Ende". Die SPD-Politikerin Anne Hübner hat die Richtung von München ganz klar definiert: "Wir ...

Batch & Shell

Open Object Rexx: Eine mittlerweile fast vergessene Skriptsprache aus dem Mainframebereich

Information von Penny.Cilin vor 1 TagBatch & Shell9 Kommentare

Ich kann mich noch sehr gut an diese Skriptsprache erinnern und nutze diese auch heute ab und an noch. ...

Humor (lol)

"gimme gimme gimme": Automatischer Test stolpert über Easter Egg im man-Tool

Information von Penny.Cilin vor 1 TagHumor (lol)6 Kommentare

Interessant, was man so alles als Easter Egg implementiert. Ist schon wieder Ostern? "gimme gimme gimme": Automatischer Test stolpert ...

MikroTik RouterOS

Mikrotik - Lets Encrypt Zertifikate mit MetaROUTER Instanz auf dem Router erzeugen

Anleitung von colinardo vor 2 TagenMikroTik RouterOS8 Kommentare

Einleitung Folgende Anleitung ist aus der Lage heraus entstanden das ein Kunde auf seinem Mikrotik sein Hotspot Captive Portal ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Zwei Netzwerke erstellen
Frage von bunteblumeRouter & Routing14 Kommentare

Hallo Zusammen, Ich möchte gerne ein backup von einem bestimmten Folder welcher auf dem Server regelmässig synchronisiert wird auf ...

Off Topic
Fachkräftemangel in Deutschland? - Talentschmiede schreibt alle 2 Tage die gleichen Stellen aus
Frage von Penny.CilinOff Topic12 Kommentare

Hallo, haben wir in Deutschland Fachkräftemangel? Die Talentschmiede schreibt gefühlt alle zwei Tage dieselben Stellen aus. Und das schon ...

Linux
Limux-Ende in München: Wie ein Linux Projekt unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wurde
Information von FrankLinux12 Kommentare

Mein persönlicher Kommentar zum Thema "Limux-Ende". Die SPD-Politikerin Anne Hübner hat die Richtung von München ganz klar definiert: "Wir ...

Windows 10
Alle Programme mit bestimmtem Namen automatisch (per GPO) deinstallieren
gelöst Frage von lordofremixesWindows 1012 Kommentare

Hallo zusammen, gibt es eine Möglichkeit, alle Programme beginnend mit z.B. "Dell" im Namen per Script und somit per ...