Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Früher gab es SU.exe und SUSS.exe. Wie siehts damit heute aus....

Frage Microsoft

Mitglied: GPOdin

GPOdin (Level 2) - Jetzt verbinden

30.04.2010 um 16:42 Uhr, 6572 Aufrufe, 10 Kommentare

old scholl admin am suchen...

Hi,

ich geb's ja zu: ich bin old School-admin.

Früher hab ich supergut und sehr erfolgreich die SU.exe und SUSS.exe genutzt, um Applikationen unter anderem Account auszuführen.

Doch was nutzt man heute eleganterweise? SU*.exe ist ja etwas unsicher geworden....

Mir geht es darum:

Ich will auf einem Scheduler-PC einen Timetask starten OHNE dem Remoteuser adminrechte einzuräumen. Der user soll also einen Remote-timetask starten (und das geht leider offiziell nur als Admin).

Dnake für eure geistesauffrischenden guten ideen

Frank
Mitglied: DerWoWusste
02.05.2010 um 11:53 Uhr
Hi.
Die Frage ist zunächst: muss der Timetask (was ist das, müsste mir das ein Begriff sein?) sichtbar ablaufen, oder reicht es, dass er unsichtbar läuft?
Wenn sichtbar: es ist immer unsicher, das lässt sich auch nicht verhindern.
Bitte warten ..
Mitglied: GPOdin
03.05.2010 um 08:11 Uhr
Timetask--> Windows-scheduler-task (also ein Zeitgestäurter Job) auf einem remote-PC. Und: unsichtbar wäre ok (ame ende das Tasks ensteht auf dem Ziel-PC eh ein SMTP-Mail).
Bitte warten ..
Mitglied: GPOdin
03.05.2010 um 08:12 Uhr
Ja das geht: allerdings nicht auf XP-PC's :-S
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
03.05.2010 um 08:49 Uhr
Na bitte. Dann leg einen Task an, der als Nutzer System ausgeführt wird und gib dem Nutzer das Recht, den Task auszuführen.
Bei Vista/Win7 dazu Lese- und Ausführrechte einräumen auf c:\windows\system32\tasks\DeinTaskname. Auf xp lassen sich die Rechte soweit ich erinnere direkt am Task (innerhalb von "geplante Tasks") setzen.
Dann dem Nutzer eine Batch bereitstellen mit dem Inhalt
schtasks /run /tn DeinTaskname
Bitte warten ..
Mitglied: GPOdin
05.05.2010 um 10:26 Uhr
Hi,

genau das hab ich getestet und bekomme ständig auf dem Clientrechner: "Access Denied". Die meldung ist sogar schlüssig denn ich kann mir den Ziel-Rechner vom Client aus ansehen (also Printers, share und mehr über UNC-path) jedoch die geplanten Tasks seh ich nicht. Geh ich als Admin los und schaue über UNC sehe ich die tasks.....

Noch 'ne Idee?
Bitte warten ..
Mitglied: GPOdin
05.05.2010 um 11:01 Uhr
Noch was probiert: hab den "Secondary Logonservice" auf dem UserPC auf automatischen Start. Der tuckert. kleines Script geschrieben mit dem von dir erwähnten Command und ein Shortcut auf das File. Danach: Shortcut Advanced-features ist die Option "unter anderem Benutzer" ausführen ausgegraut; ich kann weder als Admin noch als IUser dort modifizieren. Was ist das nun wieder (i hate it)?


Ok; das hab ich gefunden---> der link darf nicht auf eine BatchFile sein sondern muss zu einer exe verweisen. Compiler bat--> exe. Mal sehen...
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
05.05.2010 um 11:43 Uhr
Wir verstehen uns gründlich miss.
Leg am Client einen Task an, nicht woanders. Dann Rechte auf den task anpassen, Batch erstellen (.bat geht selbstverständlich) und Feuer.
Bitte warten ..
Mitglied: GPOdin
05.05.2010 um 12:16 Uhr
Bingo! Nu hab ich's! Danke!

hab den task jetzt sogar noch so modifiziert das ich am ende mit einem Compiler eine EXE erzeugt habe. Damit sauber und secure! Cool!

Danke!
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
05.05.2010 um 13:02 Uhr
Du brauchst keine exe. In der Batch muss ja kein Kennwort rein, das wird im Task verschlüsselt gespeichert.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (19)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...