Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Sicherheit Backup

Frage zur Acronis True Image Boot CD

Mitglied: Florida

Florida (Level 1) - Jetzt verbinden

18.02.2009, aktualisiert 20:49 Uhr, 5904 Aufrufe, 3 Kommentare

Gibt es Veränderungen am System?

Hallo,

wir haben vor, Acronis True Image Echo Server auf einem Windows Server 2003 zu installieren und wollen gucken, ob die Rescue Boot CD unseren Raid-Controller (Intel 82801GR/GH SATA RAID-Controller) erkennt. Dazu wollen wir testweise von der CD booten und uns zum ersten Menüpunkt durchklicken, wo man einen Überblick über die eingebauten Festplatten hat. Gehe ich Recht in der Annahme, dass sobald dieses Fenster erscheint, der Raid-Controller richtig erkannt wurde? Oder müsste man, um das mit Sicherheit sagen zu können, erst die Backup-Prozedur starten?

Es heißt ja immer "never touch a running system"... Kann denn beim Booten von der CD irgendwas schief gehen? Ich meine werden irgendwelche Veränderungen am System vorgenommen (MBR etc), sodass der Server hinterher nicht mehr starten will (Horror-Szenario)? Oder müssen wir uns diesbezüglich überhaupt keine Sorgen machen, sofern wir aufpassen und nichts falsches anklicken wie z.B. versehentlich auf "Backup wiederherstellen", "Partition löschen", "Festplatte formatieren" usw?

Hat jemand vielleicht Erfahrung mit diesem Raid-Controller? Was ist das überhaupt für ein Teil? Eine PCI-Steckkarte oder ist damit der normale onboard Controller auf dem Mainboard gemeint? Ich schätze es müsste sich um eine PCI-Karte handeln, da das Mainboard (ASUS P5LD2) serienmäßig keinen RAID-Controller zu haben scheint.

Gruß
Mitglied: FISI-Azubi2010
18.02.2009 um 21:09 Uhr
Hallo Florida,

Nein da kann nichts schief gehn. Die Backup und Recovery Funktionen sind in 2 unterschiedlichen Optionspfaden getrennt und man muss schon viele klicks machen damit man einen Recovery - bzw Backuptask anstartet. Das einzige worauf du achten musst ist das eventuelle laufende Dienste richtig beendet werden und der Server richtig runtergefahren bzw. neugestartet wird.

Also einen Backuptask kannst du ruhig anstarten.

Zu deinem Raidcontroller ich glaube das ist der Onboard laut ASUS-Seite hat das Ding einen

http://www.asus.com/products.aspx?l1=3&l2=11&l3=185&model=5 ...
Bitte warten ..
Mitglied: Florida
18.02.2009 um 21:36 Uhr
Hallo,

super, das ist auf jeden Fall beruhigend. Ich habe diese Boot CD schon mehrfach bei mir auf dem Heim PC zum Testen und rumprobieren eingelegt, aber in der Firma habe ich mich bislang nicht getraut. Das muss jetzt aber so sein, weil ich eben wissen will, ob dieser komische Raid-Controller unterstützt wird. Ohne diese Gewissheit, kommt man keinen Schritt vorwärts.

Da wäre noch eine andere Sache, aber wegen der mache ich wohl am besten einen neuen Thread auf. Und zwar läuft auf dem Server das Tool Intel Matrix Storage Manager. Dort sind 2 baugleiche Festplatten zu sehen (mit unterschiedlichen Seriennummern), die angeblich im Raid 1 Verbund laufen sollen. Das Ding ist nur, als ich den Server geöffnet habe, konnte man definitv nur ein einzges Laufwerk sehen. Wie ist das möglich??? Muss ich mich verguckt haben, oder kann ein Raid 1 Verbund auch auf 2 verschiedenen Partitionen einer einzigen Festplatte simuliert werden? Aber dann dürften die Laufwerke wiederrum keine unterschiedlichen Seriennummern haben, komisch...

Ach ja, und im Geräte Manager taucht auch bloß eine einzige Festplatte auf, nämlich "Raid 1". Gar keine Modellnummer, sondern einfach nur "Raid 1".

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: FISI-Azubi2010
18.02.2009 um 22:04 Uhr
Waren da mal 2 Platten drin von der eine entfernt wurde und die nicht korrekt vom Intel Storagemanager ausgetragen wurde?
In diesem Fall müsstest du das manuel Fixen. Vieleicht kann dir da ein Blick in die Produktdoku vom Intel Matrix Storagemanger weiterhelfen.


Das erscheint mir der wahrscheinlichste Fall bei der Fehlerbeschreibung.

Gruß

FISI-Azubi
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Backup
Acronis True Image startet nicht
Frage von MazenauerBackup3 Kommentare

Guten Tag zusammen, Ich habe ein sehr merkwürdiges Problem über das ich mir jetzt schon lange den Kopf zerbreche. ...

Windows 10
Acronis True Image: Ein Image für UEFI und Legacy?
Frage von MatsushitaWindows 105 Kommentare

Hallo Forum, kann mit Acronis True Image ein "neutrales" Windows 10 Image erstellt werden, welches sowohl auf einem UEFI- ...

Windows Tools
Acronis True Image 2017 + 1TB Cloud Speicher
gelöst Frage von m.reegerWindows Tools8 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin in die Verlegenheit gekommen die Software plus 1TB Cloud Speicher für 2 Jahre kostenlos zu ...

Backup
Acronis True Image 2016 - Restore dauert eine Ewigkeit
Frage von ClarissaBackup7 Kommentare

WIN10 Home mit SSD + diverse Harddisks Backup dauert in der Regel: 5 min Restore dauert: ca. 2 h ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 1 TagLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 2 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit10 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Meltdown Microsoft Prüf Script - .zip Datei leider leer
gelöst Frage von MasterBlaster88Batch & Shell13 Kommentare

Hallo zusammen, ich patche gerade unsere Windows Server bzgl. der Meltdown Lücke. Patch vorhanden, Reg Keys gesetzt Um das ...

Batch & Shell
Shell-Skript - Syntax error: Unterminated quoted string
Frage von newit1Batch & Shell13 Kommentare

Hallo Ich schreibe ein Skript das eine CSV-Datei in eine mySQL Datenbank schieben soll. Bekomme nach start des Skrips ...

E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Entwicklung
VBS: alle PDF-Dateien in einem Ordner gleichzeitig öffnen
gelöst Frage von JuweeeEntwicklung9 Kommentare

Hallo, ich habe in deiner Ordnerstruktur (.\Tagesberichte\xx.18\) mehrere dynamische PDF-Formulare (mit LCD erstellt). Die Berichtsformulare sind im Layout alle ...