Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Frage zu Automatischen Updates

Frage Microsoft Windows Systemdateien

Mitglied: Massentraegheitsmoment

Massentraegheitsmoment (Level 1) - Jetzt verbinden

13.11.2008, aktualisiert 17.12.2008, 4486 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo Leute,

ich habe mal eine Frage zu den automatischen Windows Updates. Ich habe mir schon einige vorhandene Beiträge angesehen, aber leider war die passende Antwort nicht dabei.

Ich habe hier einen Rechner mit:
WinXP Pro, SP3
der Rechner hängt in einer Domäne
ich selbst habe z.Zt. Admin-Rechte.

Per GPO ist (seit heute morgen) folgendes eingestellt:

- Empfohlene Updates automatisch herunterladen und auf dem Computer installieren
- Täglich um 15:00

Auf meinem Rechner sind diese Einstellungen auch übernommen worden (und sind entsprechend grau hinterlegt)
Allerding hat sich Update-technisch heute aber nix getan.

Was muss ich wohl tun, damit die Updates nun auch installiert werden?
Oder wie lange dauert es, bis die GPO greift?

Danke schon mal,

Gruß M.
Mitglied: Combattent
13.11.2008 um 16:52 Uhr
hi,

wenn die Einstellungen ausgegraut sind, dann hat die GPO schön gefruchtet... Du selber kannst jetzt nichts mehr machen. jetzt kommt es auf den WSUS an, welche Updates freigegeben sind.
Da dein PC nach deiner Aussage heute nichts installiert hat, steht wohl kein Paket an.
Bitte warten ..
Mitglied: Massentraegheitsmoment
13.11.2008 um 17:01 Uhr
Hallo,
Danke erst mal, aber:
Einen WSUS habe ich ja leider (noch) gar nicht im Einsatz.
(Hab ich ja auch gar nix von gesagt )

Mit der GPO "spiele" ich gerade ein wenig herum, um später einmal alle User "gleich zu schalten".

WSUS habe ich schon im Hinterkopf. Aber wie gesagt noch nicht vorhanden.

Die letzten Windows Updates, die mir bei "Software" angezeigt werden, sind rund drei Monate alt. Da müsste es doch schon was Neues geben, oder?

Vielleicht noch eine Idee, was es sein kann?

M.
Bitte warten ..
Mitglied: Combattent
13.11.2008 um 17:07 Uhr
hast noch keinen WSUS da? Okay..

du hast also per GPO nur die Optionen gesetzt das er die Updates automatisch downloaden soll und dann um 15 Uhr installieren soll, richtig?

hast du diese Richtlinie nur auf deinen User gesetzt?
Bitte warten ..
Mitglied: Massentraegheitsmoment
13.11.2008 um 17:34 Uhr
du hast also per GPO nur die Optionen gesetzt das er die Updates
automatisch downloaden soll und dann um 15 Uhr installieren soll, richtig?
Korrekt

hast du diese Richtlinie nur auf deinen User gesetzt?
Also in der OU sind nur zwei User.
Alle anderen betrifft das z.Zt. gar nicht.

Letztendlich muss ich Updates auch gar nicht über die GPO regeln.
Bisher waren die allerdings über die GPO de-aktiviert.
Also hab ich es jetzt einfach mal aktiviert.

<warte mal>
---
</warte mal>

So, nun habe ich das in der GPO mal auf "nicht definiert" gesetzt.
Ich werde dann mal morgen sehen, ob sich irgendwas tut.

Ach ja, ist der Zeitpunkt für das automatische Update eigentlich relevant?
Was ist denn, wenn eingestellt ist "03:00 Uhr", der Rechner zu dieser Zeit aber gar nicht an ist?
Werden die Updates dann beim nächsten Systemstart installiert?

M.
Bitte warten ..
Mitglied: moesch123
13.11.2008 um 18:31 Uhr
Hallo,

die Updates werden dann beim nächsten Neustart installiert. Bzw. mit einer Minute Verzögerung.

Welche GPO hast du jetzt deaktivert? Wird vermutlich daran liegen, das du die Vererbung nicht deaktviert hast, und die darunterliegende überschrieben wird. Du brauchst die GPO aber nicht komplett deaktivieren, es reicht wenn du nur einen Haken bei "Vererbung deaktivieren" setzt. Das bei der OU in der du Testen willst.

Gruß

Moesch
Bitte warten ..
Mitglied: Massentraegheitsmoment
14.11.2008 um 10:09 Uhr
Hallo Leute,

so sieht es heute morgen aus:

Alle Einstellungen bezüglich der "Automatischen Updates" hatte ich gestern noch in der GPO deaktiviert.

D.h. auf meinem Rechner konnte ich diese Einstellungen manuell vornehmen.
Folgendes habe ich eingestellt:

- Automatisch (empfohlen) Empfohlene Updates automatisch herunterladen und auf dem Computer installieren
- Täglich um 03:00

Bisher hat sich aber in Sachen Updates noch immer nichts getan.
Wenn ich unter "Software" nachsehe (Updates werden angezeigt), so sehe ich, dass die letzten Updates im August installiert wurden.

Was mache ich wohl falsch?
Welche Einstellungen fehlen noch, damit die Updates auch wirklich automatisch installiert werden?
Oder passiert das etwa erst beim Neustart?

Hat jemand wohl noch ein paar Tipps?
Danke,
Gruß M.
Bitte warten ..
Mitglied: Combattent
14.11.2008 um 13:36 Uhr
mal ganz dumm gefragt: die Microsoftupdateseite erreichst du? nicht dass hier evtl. über einen Proxy oder eine Firewall etwas gesperrt ist...

schau mal in der C:\WINDOWS\windowsupdate.txt und poste mal bitte
Bitte warten ..
Mitglied: Massentraegheitsmoment
14.11.2008 um 14:19 Uhr
Wenn ich den IE7 starte, und auf "Windows Update" gehe, kann ich die Seite erreichen.
Es werden knapp 15 Updates angezeigt. (Das manuelle Update habe ich jetzt erst mal abgebrochen)

In der windowsupdate.log wurde heute eine Menge eingetragen.
Es erscheinen eine Menge "WARNINGS", die mir aber nicht wirklich was sagen.

Da ich leider nicht genau weiß, wie ich denn jetzt eine Datei als Anhang einfügen kann,
versuche ich mal den Text (von heute) hier einzufügen:

##Edit 17.12.2008##
Hab mal den hier geposteten Text gelöscht, weils sowieso nix brachte.
Hab jetzt die Lösung
s.unten
Bitte warten ..
Mitglied: Combattent
17.11.2008 um 10:51 Uhr
2008-11-14 14:14:15:215 1992 bc8 COMAPI - Updates found = 21


So, diese Zeile sagt mir, dass genau 21 Updates gefunden worden sind. Wenn dies nicht dein manueller Lauf war, schaut es doch gut aus! eigentlich sollte er dann zu dem geplanten Zeitraum die Installation beginnen.
Bitte warten ..
Mitglied: Massentraegheitsmoment
17.12.2008 um 13:31 Uhr
Hier habe ich die Lösung für mein Problem gefunden.

In der Kommandozeile einfach folgenden Befehl eingeben:

proxycfg -u

Da wir einen Proxy-Server im Einsatz haben, muss die Info noch an das System weitergegeben werden.
Mit diesem Befehl werden die Einstellungen aus dem Internet-Explorer übertragen.

Danach funktionieren die automatischen Updates einwandfrei!

Gruß M.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Update
gelöst WSUS Win 10 Defender Updates verteilen oder nicht? (4)

Frage von Ex0r2k16 zum Thema Windows Update ...

Windows Server
gelöst Server 2012R2 Frage zum DHCP Failover (6)

Frage von Coreknabe zum Thema Windows Server ...

LAN, WAN, Wireless
Frage zum Erzeugen eines portbasiertem VLAN (7)

Frage von presto-18 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Windows Server 2016 WSUS, Updates auf Windows 10 werden nicht entfernt

Frage von Maeffjus zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (14)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

DSL, VDSL
Problem mit variernder Internetgeschwindigkeit (12)

Frage von schaurian zum Thema DSL, VDSL ...