Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage zu Backup-Konzept

Mitglied: mitch2

mitch2 (Level 1) - Jetzt verbinden

26.01.2007, aktualisiert 14:32 Uhr, 4401 Aufrufe, 6 Kommentare

hallo,

ich bräuchte mal ein paar ideen für n backupkonzept. derzeit isses so, dass daten zum einen auf DVD-RW und zum andern auf ne ndas-festplatte gesichert werden.

die ndas-platte wird nur 1mal pro woche eingeschaltet um ne komplette datensicherung zu machen. zusätzlich wird 1mal pro woche auf dvd-rw ne sicherung bestimmter anwenderdaten und ne sicherung des warenwirtschaftsprogramms gemacht. dabei ist die datenmenge mittlerweile so groß, dass das nicht mehr auf eine dvd-rw passt. nun die frage, spricht was dagegen, die komplette datensicherung auf die ndas-platte zu machen?
wobei es da etwas umständlich ist, diese jedesmal mit aus der firma zu nehmen (wegen evtl. brandgefahr) bei dvds isses recht einfach, die steckt man schnell in den rucksack.


sind ndas-platten für ne datensicherung zuverlässig genug?

mitch
Mitglied: 42116
26.01.2007 um 13:07 Uhr
Eine Sicherung nur auf einer einzigen festplatte wär mir zu unsicher. So eine Platte kann doch auch mal kaputt gehen, vor allem wenn sie dann eben öfters aus der Firma mitgenommen wird.

Wir sichern auf Bändern täglich Montag-Donnerstag sämtliche Daten. Von den Freitagssicherungen gibt es 2 Sätze mit je 4 Bändern (4 Freitage pro Monat). Die Freitagssicherungen kommen dann jeweils für einen Monat in nen feuerfesten Tresor und werden immer ausgetauscht (also Januar Satz1 , Februar Satz2, März Satz1 usw.).
Zusätzliche jedes Quartal eine Komplettsicherung auf USB Festplatten die auch in nem Tresor liegen.

Es kommt halt drauf an wie aktuell die Backups sein sollen, wie lang ältere behalten werden müssen etc.

Wenn's bei dir wirklich nur ne wöchentliche Sicherung sein soll würde ich dir zumindest zu 2 Festplatten im Wechsel raten.
Bitte warten ..
Mitglied: mitch2
26.01.2007 um 13:20 Uhr
hallo,

danke erstmal für deine antwort. ich seh da halt nur das problem, die platten jedesmal mit aus der firma zu schleppen? geht doch sicher auch auf die lebensdauer, oder?
und in der firma lassen is auch blöd, wenns doch mal brennt, oder einbrecher kommen, sind die daten weg?!

hmm...

mitch :oI
Bitte warten ..
Mitglied: 42116
26.01.2007 um 13:25 Uhr
Deshalb meinte ich ja eine immer mit nach Hause nehmen.

Du machst Montag bis Freitag jeden Tag mit Platte 1 ein Backup, am Freitag nimmst du sie mit aus der Firma und machst die nächste Woche mit Platte 2 deine Backups. So musst die Platten nur einmal pro Woche aus der Firma nehmen, hast bei Bedarf ein tägliches Backup und falls doch mal ein Feuer ausbricht oder die Platten gestohlen werden hast du immernoch das Backup der letzten Woche.
Bitte warten ..
Mitglied: mitch2
26.01.2007 um 13:33 Uhr
achso :o)

hatte ich vorhin nicht richtig gelesen. das macht so natürlich sinn
danke für deinen tipp.

mitch
Bitte warten ..
Mitglied: VoSp
26.01.2007 um 13:37 Uhr
Sorry falscher Thread.
Bitte warten ..
Mitglied: Shaby
26.01.2007 um 14:32 Uhr
Moin

Wie mrboergi erwähnt, muss zuerst feststehen, wie aktuell und wie wichtig die Daten sind, wie lange darauf zurückgegriffen werden muss.

Ein Backup mit einer Festplatte ist meiner Meinung nach nicht 100% sicher!

Also wir sichern unsere Daten (ca. 125 GB) täglich mit einem Fullbackup auf ein Band. Das Mittwoch Band existiert 2mal und wird immer in einem anderen Büro in einem Safe gelagert. Das Freitagband wird jeweils in ein Bankschliessfach gebracht. Die restlichen Bänder sind in einem Feuerfesten Safe direkt im Serverraum. Am Monatsende wird noch ein Monatsbackup erstellt.

Die Frage ist halt auch, was ihr ausgeben könnt für ein Backup-System. Sollte es dem Chef zu teuer sein, würde ich ihm mitteilen, dass diese Investion nicht für das Backup System ist, sondern für die Sicherheit der Daten. Den bei einem Datenverlust, wäre wahrscheinlich der finanzielle Schaden grösser, als für das Backup

Shaby
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Backup
(Hardware) Backup Konzept für KMUs
Frage von DenBirBackup21 Kommentare

Hallo zusammen, ich hätte gerne von Euch "alten Hasen" ein paar Erfahrungswerte. Mir geht es nicht um die Software ...

Backup
Backup Konzept für mehrere Server
gelöst Frage von SloncarBackup7 Kommentare

Guten Tag Zusammen Ich würde gerne von euch Anregungen zu dem Thema Datensicherungskonzept haben, da ich etwas auf dem ...

Backup
Backup-Konzept für neuen Server
Frage von Basti1985Backup4 Kommentare

Hallo Gemeinde, unser alter Server (PDC, Fileserver) soll ersetzt werden. Bisher wurde der Server dateibasierend mittels Backup Exec auf ...

Backup

Frage zu Backup Exec und Generationenprinzip

gelöst Frage von ShardasBackup2 Kommentare

Liebe Forengemeinde, Ich habe BE2010 auf das übliche Generationenprinzip umgestellt: SO-FR Inkrementell (Sohn) -> Ziel ServerA 1-4SA Full (Vater) ...

Neue Wissensbeiträge
Vmware
VMware Update für den ESXi 5.5 verfügbar
Information von sabines vor 14 StundenVmware

Nach dem ganzen Hickhack um Update mit Microcode Anpassungen und Rückzug, gibt es nun für den ESXi 5.5 ein ...

CPU, RAM, Mainboards

Meltdown und Spectre: Intel zieht Microcode-Updates für Prozessoren zurück

Information von keine-ahnung vor 18 StundenCPU, RAM, Mainboards5 Kommentare

Moin, extrem lutztig. Nur gut, dass ich noch nicht beim Probanden-Bingo mitgemacht habe :-) LG, Thomas

Router & Routing
PfSense als Addon auf QNAP
Information von magicteddy vor 1 TagRouter & Routing7 Kommentare

Moin, für Spielereien eine ganz nette Idee aber ich fürchte das soetwas auch als echte Firewall genutzt wird: In ...

Datenschutz

Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

Information von magicteddy vor 1 TagDatenschutz1 Kommentar

Moin, jetzt werden IoT Geräte endgültig zur Wanze? Anscheinend kann man auf einem Dashboard seine Geräte visualisieren Ich stelle ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Preis für Wartungsvertrag ok?
gelöst Frage von a-za-zNetzwerkmanagement26 Kommentare

Hallo! Mal ne Frage, weil ich mich mit dem akzeptablen Preis für einen Reaktionszeitvertrag nicht auskenne. Meine Firma hat ...

Windows Server
TEMP-Profile
gelöst Frage von Forseti2003Windows Server21 Kommentare

Guten Morgen, wer kennt sie nicht, die lieben Temporären Benutzerprofile, vorallem immer dann, wenn man sie am wenigsten braucht. ...

Multimedia & Zubehör
Welches Tablet für die Verkäufer?
Frage von Hendrik2586Multimedia & Zubehör15 Kommentare

Guten Morgen meine Lieben, vielleicht könnt ihr mir ja helfen. Es geht um unsere Außendienstmitarbeiter /Verkäufer. Sie sollen demnächst ...

Ubuntu
Ubuntu - Routing mit 2 Netzwerkkarten?
Frage von gabrixlUbuntu13 Kommentare

Hei Folgende Situation: Ich habe zwei virtuelle Maschinen: 1 - Server für DHCP, DNS und Routing - Netzwerkkarte 1: ...