Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage zur Heimnetzgestaltung (Hilfestellungen, Burnoutvermeidung)

Frage Netzwerke Netzwerkmanagement

Mitglied: Anfaenger

Anfaenger (Level 1) - Jetzt verbinden

21.10.2013 um 14:05 Uhr, 1848 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo, da ich schon des öfteren das Administratoren Forum besucht und durchsucht habe und dabei leider nicht die Idiotensicheren erklärungen gefunden habe entschliese ich mich nun doch einige Fragen in einer zu stellen:

zuerst : ich habe:
1: ich glaube das nennt man Homeserver (Xeon powered mit Mainboard von Supermicro mit KVM over IP und 2 x LAN, darauf läuft ein Debian mit separater Home Partition und Samba freigabe)
2: zurzeit ein D-Link dir irgendwas 600, der aber kurz davor ist mein Fenster hinauszufliegen (das Wlan hat zu viele Verbindungsabbrüche)
3: ein WRT54GL mit DD-WRT v24 drauf, nicht in verwendung
4: ein AP von Netgear bezeichnung weiss ich nicht, ein Router Zyxel 2000 irgendwas (ist veraltet ich weiß) und noch zwei Routervon Netgear liegen auch rum
5: ein Draytech 2930 das einfache dual Wan Teil das mir in der Konfiguration zu kompliziert ist steht leider auch rum
6: ein Switch von HP 1810 8port und 2 weitere unmanaged Desktop Switches

mit dem Zeug unterhalten wollen sich Handys (Smartfones um es korrekt auszudrücken), Tablets, Laptops, Computer (oder Workstation wird auch zum CoD spielen verwendet - Ping!), IpCams, Mediaplayer (Andriode, PS3 (PS4), PSP, Nintendo Wiii, ...

Ins Internetz komme ich über eine Statische IP - davon sind noch 3 für mich reserviert.

Und nun zu meiner Problematik:
1: Ich kann eigentlich mit allem auf sie Samba Freigabe zugreifen, nur Streamen (Upnp glaub ich heisst das) kann ich nicht. Was nun?
2: Ich denke es ist nicht cool wenn sich Kinder die 18+ Filme der Eltern ansehen. Wie lässt sich das machen?
3: Auch für die Kinder ein Web Content Filter - im Lan (Wlan), und fürs Handy über (Proxy)?
4: Auf dem HomeServer Owncloud (Virtualbox) das ich -nur ich- auf die Samba Daten zugreifen kann und anderen temporäre Freigaben machen kann? wie lässt sich das machen?
5: und eine Sichere möglichkeit von aussen auf das KVM over IP zuzugreifen?

Ich denke das reicht aufs erste von meiner Seite. Für hilfreiche Antworten im Vorraus dankbar!
MfG Anfänger


Mitglied: Dobby
21.10.2013 um 14:48 Uhr
Hallo,

(Hilfestellungen, Burnoutvermeidung)
- Erst einmal eine Zeichnung anfertigen in der alles an Geräten eingezeichnet wird was an Geräten vorhanden ist.
- Dann wie man es miteinander verbinden möchte bzw. kann
- Dann wer und wie auf was zugreifen können soll oder muss
- Dann eine Bestandsaufnahme der Geräte erstellen die man dafür benötigt Router, Firewall, Switche, WLAN APs,....

Dann kann man nachher nur diesem Netzwerkplan folgen und die Sache ist auch in der Regel ruck zuck erledigt.
Sich selber eingestehen bzw. wissen was man nicht selber erledigen kann und sich dafür die geeignete Hilfe holen.

1: Ich kann eigentlich mit allem auf sie Samba Freigabe zugreifen, nur Streamen (Upnp glaub ich heisst das) kann ich nicht. Was nun?
Mittels VLC kann man das sicherlich auch auf einem Linux Heimserver realisieren nur sollte man eben vorher klären ob man nicht
DLNA fähige Geräte hat und somit auch mit einem DLNA fähigen Verteiler wie zum, Beispiel einem NAS das ganze besser umsetzen
könnte.

2: Ich denke es ist nicht cool wenn sich Kinder die 18+ Filme der Eltern ansehen. Wie lässt sich das machen?
Wenn Du wüsstest was die alles auf dem Schulhof mittels Ihrer Smartphones alles ansehen und tauschen
würdest Du das schon ein wenig gelassener sehen, denn die alten Pornoschinken Ihrer Eltern wollen die gar nicht mehr sehen!
Aber man kann ja auch für jeden ein Heimverzeichnis auf dem Server anlegen und/oder Verzeichnisse freigeben in denen nur die
Filme für die Kinder lagern.

3: Auch für die Kinder ein Web Content Filter - im Lan (Wlan), und fürs Handy über (Proxy)?
Ein Squid Proxy wäre hier wohl kostenlos nur muss dieser dann auch konfiguriert werden und in der Regel
kann man Kindern nichts vorenthalten, denn es gibt immer einen Weg und Deine Kinder haben in der Regel
auch immer mehr Zeit als Du und finden diese Wege den Kontentgilter zu umgehen!

4: Auf dem HomeServer Owncloud (Virtualbox) das ich -nur ich- auf die Samba Daten zugreifen kann und anderen temporäre Freigaben
machen kann? wie lässt sich das machen?
Linux auf Deinen Server mehrere VMs erstellen und dann mit VLANs arbeiten und nur über das VLAN1 das als Management
VLAN dient kann man dann auf den Samba Server zugreifen und dort etwas einstellen.

5: und eine Sichere möglichkeit von aussen auf das KVM over IP zuzugreifen?
Eine VPN Verbindung die vorne am Router oder der Firewall terminiert wird!

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
21.10.2013 um 15:42 Uhr
Moin,
da ich schon des öfteren das Administratoren Forum besucht und durchsucht habe und dabei leider nicht die Idiotensicheren erklärungen gefunden habe
Das heisst ja auch nicht umsonst Administrator.de und nicht Idiotensicher.de?
Ich denke das reicht aufs erste von meiner Seite
Das denke ich nicht - versuch zunächst mal, Dir Grundlagen anzulesen. Alternativ lass Dir das Multikulti-Gedöhns gegen Geld einrichten ...
Burnoutvermeidung
Hast Du mal an unseren burnout gedacht ?

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
21.10.2013 um 16:29 Uhr
Zitat von keine-ahnung:
Moin,
> da ich schon des öfteren das Administratoren Forum besucht und durchsucht habe und dabei leider nicht die
Idiotensicheren erklärungen gefunden habe
Das heisst ja auch nicht umsonst Administrator.de und nicht Idiotensicher.de?
> Ich denke das reicht aufs erste von meiner Seite
Das denke ich nicht - versuch zunächst mal, Dir Grundlagen anzulesen. Alternativ lass Dir das Multikulti-Gedöhns gegen
Geld einrichten ...
> Burnoutvermeidung
Hast Du mal an unseren burnout gedacht ?

LG, Thomas

Du wärst doch AP1 hier im Forum dafür? Subsection "Admin Burnout Anlaufstelle"

Zum Thema: Wo hast du dir denn dieses Gefrickel zusammengehammstert?

Stell dir eine NAS (Hier gerade im Verlauf QNAP/Synology) hin, die kann das alles und spart Strom.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Server 2012R2 Frage zum DHCP Failover (6)

Frage von Coreknabe zum Thema Windows Server ...

LAN, WAN, Wireless
Frage zum Erzeugen eines portbasiertem VLAN (7)

Frage von presto-18 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst HP Switches - Frage zu Spanning Tree bzw. Loop Back Protection (12)

Frage von chfran zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Hyper-V
Grundsatz Frage Anbindung Hyper V Hosts ans Netzwerk (7)

Frage von Eifeladmin zum Thema Hyper-V ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...