Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Eine Frage zu Lizenzen

Frage Microsoft

Mitglied: schmike

schmike (Level 1) - Jetzt verbinden

23.03.2012 um 11:24 Uhr, 2547 Aufrufe, 4 Kommentare

Es geht um Lizezensierung bei Ersatzsystemen

Hallo ,

ich habe eine kleine Frage zu Lizenzen von MS.

Und zwar folgendes Kunde hat mehre Systeme im Netzwerk am Laufen, alle ganz normal mit windows 7 registriert

Nun will er einen Ersatz PC haben mit einem Wechsellaufwerk. Dort sollen 3 Platten installiert werden mit einem Image von den 3 wichtigsten Pc. Das wenn einer ausfällt der PC hingestellt werden kann und die richtige Platte eingeschoben wird.

Nun meine Frage mussen die Windows Versionen auf den Ersatzfestplatten auch gekauft und aktiviert werden ? oder können jeweils die Versionen von dem Rechner genommen werden für den der Ersatz sein soll ?

Die Windows Lizenz ist ja dann nur einmal im Gebrauch. Da ja Ersatzfestplatte und der Hauptrechner nie gleichzeitig laufen.

Falls hier mir helfen könnt und Ihr auch irgendwo was schriftliches habt von MS wo es beschrieben steht wäre ich dankbar.

Viele Grüße
Micha
Mitglied: SarekHL
23.03.2012 um 11:43 Uhr
Also ich weiß nicht, wie es rechtlich ausgeht, aber mein gesunder Menschenverstand sagt folgendes.

Wenn es sich um Images handelt, sind das ja erst mal nur Datensicherungen. Im Prinzip also nicht anderes, als ob ich meine Windows-Partition mit einem Bandlaufwerk gesichert hätte. Und dafür brauche ich ja auch keine Extra-Lizenz, also sehe ich das bei einem Backup auf einer Festplatte genauso. Das gilt aber nur, wenn das Image wirklich nur dann zum Einsatz kommt, wenn der Rechner mit der Original-Installation kaputt ist. Denn wenn Du das Backup auf anderer Hardware startest, wirst Du Windows vermutlich neu aktivieren müssen. Und ich denke mal, daß dann die vorherige Aktivierung der gleichen Lizenz ungültig wird.

Wie gesagt, alles nur auf Basis des gesunden Menschenverstandes und daher ohne Gewähr.
Bitte warten ..
Mitglied: fisi-pjm
23.03.2012 um 11:43 Uhr
auch hallo,

also rein vom Sinn eines Lizenzmodells könnte man ja davon ausgehen das es möglich sein müsste.
Bei MS gibt es ja verschiedene möglichkeiten technisch die Lizensierung abzuwickeln. Wenn du eine ganz "Normale" Lizenz hast, meldet sich der PC beim MS Server und prüft ob für die Lizenz schon einträge da sind. Es gibt noch sogenannte MAK lizenzen.
Wenn ihr solche im einsatz habt könnte es gehen. Ansonsten nicht
Bitte warten ..
Mitglied: schmike
23.03.2012 um 11:57 Uhr
Hallo nochmal ,

machen kann man es das ist ja auch nicht das Problem. Die Frage ist nur wie es rechtlich aussieht.
Bitte warten ..
Mitglied: 1900vfl
26.03.2012 um 17:13 Uhr
Du kannst die lzenzen von den pc´s nehmen, denn wenn einer ausfällt hast du diese lizenz ja trotzdem erworben und dann solltest du sie auch erst reaktivieren!!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Frage zu den Editionen von win2012r2 und Lizenzen (6)

Frage von Stefan007 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Server 2012R2 Frage zum DHCP Failover (6)

Frage von Coreknabe zum Thema Windows Server ...

LAN, WAN, Wireless
Frage zum Erzeugen eines portbasiertem VLAN (7)

Frage von presto-18 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst HP Switches - Frage zu Spanning Tree bzw. Loop Back Protection (12)

Frage von chfran zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...