Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Frage: MS SQL Server 2012 Standard und User Connecten vom einen PC auf einen anderen

Frage Entwicklung Datenbanken

Mitglied: lycaner131

lycaner131 (Level 1) - Jetzt verbinden

25.07.2013 um 23:48 Uhr, 1659 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo und Guten Abend,

ich habe nun meine CRM Software Installiert und habe in der Notebook Version bereits Daten drinnen.
Nun kann ich Lokal auf die Daten auf dem SQL Server zugreifen per Windows Authentication.

Nun, ich habe 2 Programme welche ich gerne Testen würde in sachen Replizieren.

SQLDBDiff von der Seite http://www.sqldbtools.com

und das zweite ist das: DatAdmin von der Seite http://www.datadmin.com/

Nein, ich will nicht für etwas Werbung machen, sondern habe eine Frage.

Ich habe nun einen SQL Server User angelegt namens floppy Passwort XYZ

Nun möchte ich vom einen PC nennen wir Ihn Workstation zum anderen PC (Notebook) nennen wir Notebook
Connecten und die Datenbank Synchronisieren.

Ich bekomme mit der SQL Server Anmeldung eine Fehlermeldung.

Beim DatAdmin gibts mir den Fehler DAE-162
Beim SQLDBDiff gibts den Fehler Login Failer to User "floppy"

Gleiches Spiel von nach beiden Richtunge. Und meine Firewall auf den Clients ist deaktiviert, sonnst kommt ein anderer Error Code
von wegen keine Verbindung zu Server weil ich den Zugang noch nicht freigegeben habe.

Jetzt stellt sich mir die Frage ist das ein Error weil ich den User floppy noch nicht hatte oder hat er keine Berechtigungen ? Sollte er
eigentlich, denn ich habe ihm auf dem Notebook die Rechte eines dB Admins gegeben. Oder könnte der Login nicht klappen wegen
dem Passwort ? Habe ich aber auch ein einfaches genommen zum Testen.

Ich weis momentan nicht weiter, könntet Ihr, Liebe Admin's, vielleicht weiter Helfen ?
Wenn ich etwas vergessen habe zu erwähnen Bitte sagen, ich antworte immer.

Herzlichen Dank für Eure Inputs

Christian
Mitglied: certifiedit.net
26.07.2013 um 02:23 Uhr
Mixed Mode aktiv?
Bitte warten ..
Mitglied: lycaner131
26.07.2013 um 05:15 Uhr
Hallo,

ja, Mixed Mode habe ich bei der Installation aktiviert.

Gruss

Chris
Bitte warten ..
Mitglied: Grinskeks
26.07.2013 um 09:53 Uhr
SQL Server Browser Dienst gestartet?
TCP-IP Protokoll aktiv?
Sicherheitssoftware a la Norton deaktiviert?
Bitte warten ..
Mitglied: MadMax
26.07.2013, aktualisiert um 10:01 Uhr
Hallo Chris,

ist
- TCP/IP aktiviert?
- SQL Server Browser gestartet?
- SQL Server in der Firewall am Notebook zugelassen?

Gruß, Mad Max


Edith: da war der Grinsekeks wohl schneller
Bitte warten ..
Mitglied: lycaner131
26.07.2013 um 21:40 Uhr
Hi Grinskeks und MadMax,

Norten habe ich nicht aber ESET. Und die Firewall ist deaktiviert gewesen beim Versuch.
Ohne TCP/IP könnte ich doch gar nicht Arbeiten.
SQL-Browser Dienst ? Was wäre das ?

Es will nicht klappen. Ich versuche es mal wieder mit PostgreSQL, vielleicht klappt es
damit der SQL Server von Microsoft ist doch zu gross für mich.

Danke für aber für den Input.

Chris
Bitte warten ..
Mitglied: MadMax
27.07.2013 um 01:46 Uhr
Nabend Chris,

auch wenn Du scheinbar schon aufgegeben hast:
Sowohl die Aktivierung von TCP/IP, als auch den SQL-Server-Browser-Dienst findest Du im SQL Server-Konfigurations-Manager bei den Konfigurationstools vom SQL Server.

Gruß, Mad Max
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
DSL, VDSL

Telekom blockiert immer noch den Port 7547 in ihrem Netz

(3)

Erfahrungsbericht von joachim57 zum Thema DSL, VDSL ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Windows Server 2012 Standard Upgrade auf R2 (8)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Frage zu MCSA Server 2012 R2 (16)

Frage von xenon2008 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...