Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage zu Outlook - Exchangekonto mit SBS 2003

Frage Internet

Mitglied: stoperror

stoperror (Level 1) - Jetzt verbinden

30.05.2005, aktualisiert 31.05.2005, 4696 Aufrufe, 1 Kommentar

Habe unter Outlook (als Testversionen 2000 und 20003) Outlook-Konten eingerichtet, die mit unserem SBS 2003 Server als Exchange Server verbunden sind.
Habe während der Übergangszeit (die User benutzen momentan noch Mozilla als Client) das Exchange Postfach als Imap-Konto im Mozilla hinzugefügt. Wenn ich im Mozilla Mails lösche, dann sind die aber in Outlook noch vorhanden. Woran liegt das?

Die Offline-Synchronisation ist momentan nicht konfiguriert. Ich hätte nun erwartet, dass die Stände in Outlook und Mozilla immer übereinstimmen. Aber in Outlook befinden sich noch Mails z. B. im Posteingang, die ich im Mozilla schon aus der Inbox gelöscht habe.
Wär nett, wenn mir jemand das erklären könnte.
Ich möchte eigentlich immer den aktuellen Stand in Outlook haben, wenn das irgendwie möglich ist.
Keine Offline-Stände (ausser ein User stellt es für sich absichtlich ein).
Mitglied: stoperror
31.05.2005 um 16:31 Uhr
Ich glaub, es ist der Cache-Mode, der das tut.
Ist seit Outlook 2003 dabei.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Exchangekonto prüfen, wie ?
gelöst Frage von deckerWindows Server3 Kommentare

Leider bin ich noch ziemlich Newbe in dem Bereich SBS 2011 mit Exchange 2010 und POPCon. Ich habe das ...

Exchange Server
Signatur für freigegebendes und eingebundenes Exchangekonto
Frage von wescraven07Exchange Server2 Kommentare

Hallo Leude, mal eine kurze Frage: Ich habe in meinem Postfach ein zusätzliches Exchangekonto mit Sendeberechtigung. Das funktioniert auch. ...

Microsoft Office
Outlook Cache Mode Frage
Frage von GwaihirMicrosoft Office11 Kommentare

Hallo zusammen, bin gerade neu in der Firma und lerne hier einige neue Dinge kennen. Zum Beispiel, dass die ...

Microsoft Office
Diverse Outlook 2016 fragen
Frage von Ghost108Microsoft Office8 Kommentare

Hallo alle zusammen, ich habe seit kurzem Outlook 2016 im Einsatz (vor 2010) und habe diverse Probleme / Fragen: ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Limux-Ende in München: Wie ein Linux Projekt unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wurde

Information von Frank vor 6 StundenLinux12 Kommentare

Mein persönlicher Kommentar zum Thema "Limux-Ende". Die SPD-Politikerin Anne Hübner hat die Richtung von München ganz klar definiert: "Wir ...

Batch & Shell

Open Object Rexx: Eine mittlerweile fast vergessene Skriptsprache aus dem Mainframebereich

Information von Penny.Cilin vor 1 TagBatch & Shell9 Kommentare

Ich kann mich noch sehr gut an diese Skriptsprache erinnern und nutze diese auch heute ab und an noch. ...

Humor (lol)

"gimme gimme gimme": Automatischer Test stolpert über Easter Egg im man-Tool

Information von Penny.Cilin vor 1 TagHumor (lol)6 Kommentare

Interessant, was man so alles als Easter Egg implementiert. Ist schon wieder Ostern? "gimme gimme gimme": Automatischer Test stolpert ...

MikroTik RouterOS

Mikrotik - Lets Encrypt Zertifikate mit MetaROUTER Instanz auf dem Router erzeugen

Anleitung von colinardo vor 2 TagenMikroTik RouterOS8 Kommentare

Einleitung Folgende Anleitung ist aus der Lage heraus entstanden das ein Kunde auf seinem Mikrotik sein Hotspot Captive Portal ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Zwei Netzwerke erstellen
Frage von bunteblumeRouter & Routing14 Kommentare

Hallo Zusammen, Ich möchte gerne ein backup von einem bestimmten Folder welcher auf dem Server regelmässig synchronisiert wird auf ...

Windows 10
Alle Programme mit bestimmtem Namen automatisch (per GPO) deinstallieren
gelöst Frage von lordofremixesWindows 1012 Kommentare

Hallo zusammen, gibt es eine Möglichkeit, alle Programme beginnend mit z.B. "Dell" im Namen per Script und somit per ...

Off Topic
Fachkräftemangel in Deutschland? - Talentschmiede schreibt alle 2 Tage die gleichen Stellen aus
Frage von Penny.CilinOff Topic12 Kommentare

Hallo, haben wir in Deutschland Fachkräftemangel? Die Talentschmiede schreibt gefühlt alle zwei Tage dieselben Stellen aus. Und das schon ...

Linux
Limux-Ende in München: Wie ein Linux Projekt unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wurde
Information von FrankLinux12 Kommentare

Mein persönlicher Kommentar zum Thema "Limux-Ende". Die SPD-Politikerin Anne Hübner hat die Richtung von München ganz klar definiert: "Wir ...