Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage zum sicheren WINS-Umzug

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Latze98

Latze98 (Level 1) - Jetzt verbinden

23.08.2010, aktualisiert 09:51 Uhr, 3143 Aufrufe, 3 Kommentare

Wie kann ich, mit möglichst kurzer Downtime, einen Windows 2003 Server aus einer Domäne nehmen und auf ihm einen neuen Domänencontroller aufsetzen?

Hallo,

ich stehe hier vor einem ein wenig chaotischen Netzwerk: Es sind zwei Server (einmal mit Windows Server 2003 und ein alter NT-Server als WINS) vorhanden. Die Clients laufen alle unter XP Pro; teilweise in der Domäne und teilweise in einer Arbeitsgruppe. Zugriff auf die Server haben dabei alle. Der 2003'er Server ist in der Domäne eingebunden, soll jetzt aber der Domänencontroller werden, da der NT nur noch den WINS stellt und schon recht alt ist.

Meine Frage nun: Wie kann ich sicher und ohne große Ausfallzeiten den 2003-Server aus der Domäne nehmen und als neuen Domänancontroller bereit stellen? Die Clients könnte ich zur Not zunächst auf die Arbeitsgruppe umstellen, da es auch damit zu funktionieren scheint.

Da ich mit solchen Aktionen bisher nichts zu tun hatte, interessiert mich am meisten die Anmeldung beim 2003'er Server. Das System wurde von einer Firma eingerichtet, die jegliche Hilfe verweigert. Muss ich damit rechnen, dass ich mich nicht mehr anmelden kann, weil ein altes Passwort auf dem System wieder greift, dass ich allerdings nicht kenne? Wie kann ich sicherstellen, dass dabei nichts verloren geht?


Gruß
Latze98
Mitglied: trommelschlumpf
23.08.2010 um 11:19 Uhr
Zitat von Latze98:
Da ich mit solchen Aktionen bisher nichts zu tun hatte...

Aufgrund dieses Satzes kann man auf die Frage eigentlich nur eins antworten: Gar nicht!

Das klingt jetzt ein bischen schroff, aber wir hatten das Thema hier schon öfter. Ein Active Directory ist nicht mal eben mit 3 Klicks eingerichtet, zumindest nicht so dass es für eine Produktivumgebung geeignet ist.

Am besten jemanden anrufen, der sich damit auskennt...
Bitte warten ..
Mitglied: Latze98
23.08.2010 um 15:30 Uhr
Zitat von trommelschlumpf:
> Zitat von Latze98:
> ----
> Da ich mit solchen Aktionen bisher nichts zu tun hatte...

Aufgrund dieses Satzes kann man auf die Frage eigentlich nur eins antworten: Gar nicht!

Das klingt jetzt ein bischen schroff, aber wir hatten das Thema hier schon öfter. Ein Active Directory ist nicht mal eben mit
3 Klicks eingerichtet, zumindest nicht so dass es für eine Produktivumgebung geeignet ist.

Ich frage aber trotzdem nochmal munter weiter. ;)

Ich vermute, dass eine reine Prüfung der Passwörter vorgeommen wird. An Clients, die nicht in der Domäne hängen sondern nur in der gleichnamigen Arbeitsgruppe, kann in vollem Umfang gearbeitet werden. Auch ein Client, der irgendwann mal hinzu gefügt wurde und dem der WINS-Server unbekannt ist, kann ohne Probleme arbeiten. Wenn ich einfach mal den NT-Server aus dem Netz nehme und den 2003'er Server starte, müsste ich doch näheres erfahren.

Danach kann ich dann auf dem 2003'er einen WINS einrichten.

Spricht da etwas gegen?

Gruß
Latze98
Bitte warten ..
Mitglied: trommelschlumpf
24.08.2010 um 12:21 Uhr
Zitat von Latze98:
Ich vermute...
.
.
Da ich mit solchen Aktionen bisher nichts zu tun hatte...

Das spricht dagegen!

Fragen kannst du gern, aber die Antwort auf deine Fragen wird in jedem Fall lauten: Finger weg und jemanden suchen, der Ahnung davon hat. Solltest du trotzdem selber basteln wollen, kann ich dir nur den Tip geben: Eine gute Datensicherung zu haben und möglichst schon ein Flugticket nach Tibet in der Tasche. Dahin wirst du nämlich ins Kloster flüchten müssen, wenn was schief geht. Und die Wahrscheinlichkeit, dass etwas schief geht, ist imho ziemlich hoch...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Outlookzugriff auf Exchange nach Umzug (10)

Frage von corpse2001 zum Thema Exchange Server ...

Internet Domänen
gelöst Mail Domain umzug (8)

Frage von Basti09 zum Thema Internet Domänen ...

Hyper-V
Hyper-V VM Umzug (3)

Frage von Bytedreher zum Thema Hyper-V ...

Neue Wissensbeiträge
Ubuntu

Ubuntu 17.10 steht zum Download bereit

(3)

Information von Frank zum Thema Ubuntu ...

Datenschutz

Autofahrer-Pranger - Bewertungsportal illegal

(8)

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Windows 10

Neues Win10 Funktionsupdate verbuggt RemoteApp

(8)

Information von thomasreischer zum Thema Windows 10 ...

Microsoft

Die neuen RSAT-Tools für Win10 1709 sind da

(2)

Information von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Seekrank bei Windows 10 (18)

Frage von zauberer123 zum Thema Windows 10 ...

Monitoring
Netzwerk-Monitoring Software (18)

Frage von Ghost108 zum Thema Monitoring ...

Windows 10
Windows 10 Fall Creators Update Fehler (13)

Frage von ZeroCool23 zum Thema Windows 10 ...

Router & Routing
gelöst Getrenntes Routing bei VoIP und Daten (12)

Frage von Hobbystern zum Thema Router & Routing ...