Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Frage zu W2K3 Server Ausfall absehbar - keine Recovery Möglichkeit - neu installieren aber wie?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: tiweb

tiweb (Level 1) - Jetzt verbinden

23.04.2007, aktualisiert 24.04.2007, 4404 Aufrufe, 6 Kommentare

möchte folgende Thematik zur Diskussion stellen, mit der einfachen Frage, wie würdet Ihr das machen?

Betriebssystem DCs: W2K3 SP1

Es gibt mehrere hundert DCs in dezentralen Lokationen, wobei jeder DC
Logon Server/DNS Server/DHCP Server/Applikations Server/Oracle DB Server für die jeweilige Lokation ist.
Die AD Replikation der DCs in den Lokationen ist untereinander nicht möglich, nur Sternförmig über die zentralen DCs.
In jeder Lokation steht aus Kostengründen genau ein DC.
In jeder Lokation stehen im Schnitt 4 XP Clients.
Die feste IP-Adresse und der eindeutige Servername sind teilweise an die Applikationen gebunden.

Welche Möglichkeiten gibt es,
- wenn keine Recovery vom Band mehr möglich ist, da der Fehler auch auf dem Band ist
- der Windows Reparaturmodus nicht greift
- der DC noch seinen Dienst tut, aber in den nächsten Tagen ausfallen wird oder
absehbar neu installiert werden muss
- die Mitarbeiter in der Lokation nicht behindert werden sollen
einen DC neu aufzusetzen und in die Lokation zu verbringen.
Dort muß dann die Datenübernahme durchgeführt werden und dann der alte DC abgeschaltet werden.
Der neue DC soll letztendlich den glechen Servernamen und die gleich IP-Adresse wie der alte Server haben.
Gibt es in diesem Fall AD-technisch überhaupt Möglichkeiten?
Mitglied: cykes
23.04.2007 um 16:41 Uhr
Hi,

noche ine Frage: Handelt es sich sicher um einen Softwarefehler (der dann mit auf den
Sciherungsbändern wäre) oder eventuell um einen Hardwarefehler, der Dich den baldigen
Ausfall vermuten lässt? Beschreibe den/die Fehler doch mal genauer.

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: ChristianF
23.04.2007 um 16:55 Uhr
Wenn der laufende Betrieb nicht gestört werden soll:

hardwaremäßig zweiten Server aufsetzen, Betriebssystem beliebig, muss kein DC sein (muss nicht mal Windows sein). Dann Physical to Virtual Assistenten auf dem defekten DC laufen lassen, den DC in eine VM kopieren und hochziehen und laufen lassen, dann den defekten DC abschalten und frischmachen/reparieren/tauschen, hinterher die VM wieder einstampfen und den temporären VM-Server wieder abbauen. Dadurch hast Du NULL Ausfall, denn der VM Ware P2V Assistent ermöglicht sog. Hotcloning im laufenden Betrieb. Musst nur das Ein- und Abschalten der beiden Maschinen exakt aufeinander timen, damit es keine Konflikte wegen gleicher Namen im Netz gibt.
Bitte warten ..
Mitglied: tiweb
23.04.2007 um 20:25 Uhr
Hallo cykes,
es handelt sich um Softwarefehler, die sich mit auf das Band geschlichen haben und somit ein Restore unmöglich machen. Auf eine genaue Beschreibung der Fehler möchte ich jetzt nicht eingehen, da ich einen generellen Weg zur Lösung suche.
Gruß,
Dietmar
Bitte warten ..
Mitglied: tiweb
23.04.2007 um 20:31 Uhr
Hallo ChristanF,
die Idee ist grundsätzlich sehr gut, ich habe aber immer noch das grundsätzliche Problem im Active Directory mit dem doppelten Servernamen. Dies ist das eigentliche Problem!
Gruß,
Dietmar
Bitte warten ..
Mitglied: ChristianF
24.04.2007 um 09:21 Uhr
Hallo ChristanF,
die Idee ist grundsätzlich sehr gut,
ich habe aber immer noch das
grundsätzliche Problem im Active
Directory mit dem doppelten Servernamen.
Dies ist das eigentliche Problem!

Dann musst Du zwischen AD-Computername-löschen und dcpromo so wenig Zeit wie möglich verstreichen lassen. Ein paar Sekunden ohne DC werden sicherlich machbar sein, bei 4 (!) Clients.
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
24.04.2007 um 19:50 Uhr
Hallo,

sind diese Ministandorte untereinander vernetzt? Wenn ja, dann würde ich mal über eine Zentralisierung mittels Terminalservices und/oder Citrix nachdenken.
Den für mich hört sich das mit den einzelenen Standorten mit eigenen AD, DB und Datensicherung nach sehr hohem Verwaltungsaufwand an.

Ralf
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
SAN, NAS, DAS
Plex Plugin auf Freenas - Wie am besten neu installieren ?

Frage von lars2015 zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Windows Server
Frage zu MCSA Server 2012 R2 (16)

Frage von xenon2008 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...