Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Frage zum Windows 7 WAIK und die Antwortdatei

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: deniska93

deniska93 (Level 1) - Jetzt verbinden

02.09.2013 um 15:48 Uhr, 3327 Aufrufe, 7 Kommentare, 1 Danke

Hallo liebes Forum,

ich bin Auszubildender als FiSi und habe mich für mein Abschlussprojekt für die automatische Installation von Win7 mit WAIK etc. entschieden.

Ich habe eine kurze Frage bezüglich der Antwortdateien. Gibt es irgendwo eine Übersicht, welcher Punkt bei den Components wofür da ist (manche sind selbsterklärend, aber manche eben auch nicht)? Also als Bsp.: bei der "specialize" Phase den Internet Explorer schon fertig zu konfigurieren. Da sind manche Punkte einleuchtend, bei anderen weiß ich nicht wofür sie da sind.

Es wäre cool, wenn es irgendwo eine Übersicht gibt zu jeder Component welcher Unterpunkt was bewirkt und was für Einstellmöglichkeiten ich für den jeweiligen Punkt habe (0 oder 1, true oder false, etc.)

Danke im Voraus für Eure Hilfe, bei Google habe ich leider nichts gefunden..

LG
Dennis
Mitglied: ollioe
02.09.2013 um 15:56 Uhr
Moin,
ich denke du meinst die Verteilung per WDS.
Sobald du WAIK installiert hast kannst du bei jedem Punkt per Rechtsklick die Hilfe aufrufen, dort ist jeder einzelne Punkt erklärt.

Zunächst in Windows System Image Manager (unten links) ein Image einbinden, also eine beliebige Windows 7 Installation die entpackt wurde oder auf einer DVD lesbar eingelegt wurde, dann eine neue Antwortdatei erstellen oder eine vorhandene öffnen.
Im unteren linken Fenster kannst du nun für jeden Punkt die Hilfe anwählen, es wird dort alles logisch erklärt.

Wobei ich bei so einem Projekt, angenommen es dient der Installation in einer Domäne, alles das auslassen würde was per GPO abgearbeitet wird oder werden könnte. Schließlich ist man per GPO flexibler und muss nicht anschließend zig Images umstellen falls eine Änderung etc. eingetreten ist.
Bitte warten ..
Mitglied: deniska93
02.09.2013 um 16:01 Uhr
Vielen Dank für die schnelle Antwort!

Ich werde später mal nachschauen, auf die Idee mit der eingebauten Hilfe bin ich nicht gekommen.. Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht..

Verteilung soll später via WDS geschehen, richtig. Nur habe ich bis jetzt (bin vor ner Stunde angefangen mich einzulesen in das Thema, in meinem Betrieb kennt sich damit bis jetzt noch keiner aus, da es noch nie zum Einsatz kam bei uns) nur das WAIK installiert auf ner Win7 VM, die als "Admin-PC" zur Verwaltung etc. dienen soll, und dort nur einmal testweise eine install.wim eingelesen und mal eine Beispiel Antwortdatei versucht zu erstellen. Dabei ist mir das aufgefallen, dass es dort etliche verschiedene Möglichkeiten gibt die man damit automatisieren kann.

Bin mal gespannt wie das so wird, wenn man sich das komplett selbst aneignen muss, aber ich denke mal positiv

Danke für die schnelle Antwort!
Bitte warten ..
Mitglied: ollioe
02.09.2013 um 16:12 Uhr
Keine Sorge, ich "hampel" nun seit 1 Woche mit WDS rum und es gibt viele Fallstricke.
Angefangen bei einem sauberen Active Directory, man sollte tunlichst vorher über AD Vertrauensstellungen überprüfen ob in den Eigenschaften keine verwaisten Einträge sind, eine 2.te Netzwerkkarte im WDS, dann darf bei verschiedenen Subnetzen nur das zur Verteilung genutzte im DNS registriert sein, bis zur Schule das man 2 Antwortdateien braucht um ein Image automatisiert auszurollen. Die 1.te für Windows PE (Disk Konfig und bla) sowie die 2.te für Windows himself.
Wobei du die Teile auditSystem und auditUser eigentlich auslassen kannst, denn die ziehen ja nur wenn du Sysprep dabei laufen lässt.
Und bevor du eventuell an den Computernamen verzweifelst: Solange du einem Image keine Antwortdatei zufügst, sondern nur die erste für WinPE (in den WDS Eigenschaften), vergibt WDS sauber Computernamen und fügt sie in die Domäne. Sobald du einem Image eine unattend.xml zuweist ist auch dieser Server Geschichte, dann musst du die Kisten anshcließend umbenennen, es sei denn du weist ihnen vorher einen Namen zu....
Limahl sein Song dazu passt: Never ending Storyyyyy

BTW: Du kannst dir die Win Konfig in der ersten Antwortdatei schenken, die werden nicht übernommen da nur Win PE
Bitte warten ..
Mitglied: deniska93
02.09.2013 um 16:34 Uhr
Danke für die ganzen Tipps

Domäne soll in unserem Fall erstmal nicht genutzt werden bei der automatischen Installation. Wir sind ein kleiner Betrieb mit 3 Mitarbeitern und wollen nur verschiedene Standard Images für Kunden PCs haben. Heißt, Kunde A bekommt im Monat 3-4 neue PCs, welche dann automatisch bei uns vorinstalliert werden sollen (incl. Software, wie bspw. AutoCAD, oder Ähnliches) und vor Ort dann nur noch in die Domäne genommen werden, und fertig. Das ganze mit 6-7 verschiedenen Images für 6-7 verschiedene Kunden mit unterschiedlichen Ansprüchen.

Oder gibt es evtl. die Möglichkeit, dass ein PC in die Domäne genommen wird, ohne dass der DC vorhanden ist (also wir installieren Windows bei uns in der Firma automatisiert, nur der DC steht natürlich beim Kunden vor Ort)?
Bitte warten ..
Mitglied: ollioe
02.09.2013 um 16:38 Uhr
Hi,
nein, ein Domänenbeitritt ist nur mit erreichbarem DC und Katalogserver (meist die gleiche Büchse) möglich.
Wenn die Möhre jedoch fertig ist würde ich diese einfach vor Ort in die Domäne heben, geht schneller als eine 5 Minuten Terrine
Bitte warten ..
Mitglied: nEmEsIs
19.09.2013, aktualisiert um 21:01 Uhr
Hi ollioe

das ist falsch !!!!
http://technet.microsoft.com/de-de/library/offline-domain-join-djoin-st ...

Ausserdem schau dir mal MDT 2012 an.

Damit kann man den WDS um einiges erweitern.
Bitte warten ..
Mitglied: ollioe
25.09.2013, aktualisiert um 10:44 Uhr
Hallo nEmEsIs

mir fehlt, ehrlich gesagt, einiges an Ergänzung zu dem möglichen Offline Getakel.
Wir haben hier die Situation dass der Dienstleister keinen Zugriff auf die entfernte Domain hat.
Woher hat er denn dann einen Offline oder schreibgeschützten Domain Controller?
Und wer will es sich antun jedesmal vorab eine Maschine manuell im AD anzulegen?
Das verwirft aus meiner Sicht komplett die Absicht der unbeaufsichtigten Installation und führt maximal zum Herbeiruf von Fehlern.

MDT war hier nie im Gespräch, lediglich die Bordmittel eines eigenständigen Server 2008 bei einem Dienstleister.

Daher sehe ich meinen Beitrag nicht als fehlerhaft sondern als für die Umgebung zutreffend an.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Voice over IP
(Frage) Einrichtung Asterisk und LDAP (Windows Server) (3)

Frage von jeschero zum Thema Voice over IP ...

Windows Installation
Windows 10 BootManager -Windows Bootmanager allgemein Frage (12)

Frage von konstrukt777 zum Thema Windows Installation ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (32)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...