Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Fragen zu virtuellem Server

Frage Virtualisierung

Mitglied: admboe

admboe (Level 1) - Jetzt verbinden

26.02.2010 um 15:06 Uhr, 3377 Aufrufe, 3 Kommentare

Ich möchte in der Firma einen virtuellen Terminal-Server aufsetzten. Es sollen max. 5 User damit arbeiten, also hab ich mich für einen Dell Vostro als Host entschieden, mit i5 2,67 GHz Proz, 8GB und Windows 7. Für die Virtualiserung soll Virtual Box verwendet werden. Hab mal zum Testen einen SBS 2003 aufgesetzt und Remote-Desktop konfiguriert, läuft auch soweit.

Hab gelesen dass der SBS kein wirklicher Terminal-Server ist, es werden nur 2 RD-Verbindungen akzeptiert. Stimmt das? Wenn ja bleibt mir ja nichts anderes übrig als den SBS 2008 zu kaufen, oder?

Danke für Antworten und Tips,
admboe
Mitglied: Pjordorf
26.02.2010 um 15:16 Uhr
Auch dir einen wunderschönen Guten TACH!

Zitat von admboe:
Ich möchte in der Firma einen virtuellen Terminal-Server aufsetzten.
Hab mal zum Testen einen SBS 2003 aufgesetzt und Remote-Desktop konfiguriert, läuft auch soweit.
Hab gelesen dass der SBS kein wirklicher Terminal-Server ist, es werden nur 2 RD-Verbindungen akzeptiert. Stimmt das? Wenn ja
bleibt mir ja nichts anderes übrig als den SBS 2008 zu kaufen, oder?
Weder der SBS 2003 noch der SBS 2008 sind Terminal Server. Auf beiden läuft nur der Administartinsmodus mit max. 2 Verbindungen. Anwendungen können darin nicht korrekt installiert und verwendet werden (User mode). Du kannst weder auf dem SBS 2003 noch auf dem SBS 2008 den Terminal Server laufen lassen. Es ist immer ein seperater Server vonnöten. Beim SBS 2008 Premium gibt es zusätzlich die Server 2008 Standard Lizenz. Darauf kann natürlich ein Terminal Server aufgesetzt werden.

Das Virtualisieren des SBS 2008 wird sogar seitens MS unterstütztz. Hyper-V Core als Grundlage, darauf dann den SBS 2008 und den Server 2008 mit TS installieren.

Peter
Bitte warten ..
Mitglied: admboe
26.02.2010 um 15:37 Uhr
Grüß Gott Peter,

danke für die schnelle Antwort. Damit wäre das erste Missverständnis geklärt.
Dann mach ich mich mal auf die Suche nach einem TS.

Gruß,
admboe
Bitte warten ..
Mitglied: drwalemc
26.02.2010 um 16:02 Uhr
Hallo admboe

Am besten setzt du ein Standart 2008 Server auf und kaufst dir eine Terminalserver Lizenz dort sind Standartmässig 5 User inkl. damit wäre gluabe ich dein Problem gelöst.

Gruss drwalemc
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Vmware
gelöst Fragen zu vCenter Server 6 (2)

Frage von lordfire112 zum Thema Vmware ...

Windows Server
Windows Server - Grundlegende Fragen (21)

Frage von Dragan123 zum Thema Windows Server ...

Router & Routing
FritzBox VPN Namensauflösung klappt nicht mit internem DNS Server (2)

Frage von Unheilgott zum Thema Router & Routing ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (15)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

CMS
Lokales Wordpress im LAN - wie aufsetzen? (15)

Frage von Static zum Thema CMS ...

RedHat, CentOS, Fedora
Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen (13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Backup
Backup Wochen- Monats- Jahressicherung (13)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...