Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Fragen zur Windows Server und Client Lizenzierung

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Lofthouses

Lofthouses (Level 1) - Jetzt verbinden

07.09.2006, aktualisiert 21:46 Uhr, 4507 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,
ich habe bis jetzt nichts mit hilfe der Suchfunktion gefunden, deshalb hier meine frage:
Ich muss ein kleines Netzwerk mit 3Clients und einem Server der unteranderem als DC arbeiten soll aufziehen.

Da ich durch das wirre Microsoftlizenzierungsprogramm nicht durchsteige hier die konkreten fragen:

1. Benötige ich wenn ich z.B. eine Windows 2003 Small Buiseness Server inkl 5 CAL´s erwerbe auch für jeden Client eine Windows XP Prof. Lizenz ??

2. Der Server soll als DC, als FileServer, als E-Mail Server genutzt werden, ist das für der Win2k3 SBS geeignet oder habt ihr evtl bessere vorschläge??

Ich weiß es sind vielleicht dumme Fragen, aber ich weiß momentan nicht wirklich weiter.

Vielen dank schonmal für eure hilfe

Grüße

Bart
Mitglied: Kai999
07.09.2006 um 16:13 Uhr
Grundsätzlich braucht du für den Server eine Lizenz, dann braucht jeder PC eine Lizenz und dann braucht du für jeden PC noch eine CAL (das ist eine Lizenz die den Client berechtigt auf den Server zuzugreifen.
Bitte warten ..
Mitglied: Supaman
07.09.2006 um 19:20 Uhr
wäre ja zu eifnach, wenn man einen ms-server auftsellen dürfte um dann mit beliebig vielen clients darauf zuzugreifen..

die sogenannte CAL ist keine lizenz für ein workstation betriebsystem, sonden eine lizenz das eine bestimmte anzahl clients auf den server zugreifen darf. 5 CALs sind bei jeder server lizenz dabei, hast du z.b. 10 clients musst du nochmal 5 CALs nachkaufen.

das einzig positive: es gibt keine technische sperre, d.h. wenn du nur 5 CALs hast sperrt der server nicht wenn du mit mehr clients darauf zugreifst.
Bitte warten ..
Mitglied: Supaman
07.09.2006 um 19:23 Uhr
Der Server soll als DC, als FileServer, als E-Mail Server genutzt werden, ist das für der Win2k3 SBS geeignet oder habt ihr evtl bessere vorschläge??

besser ist immer relativ: sowohl unter windows als auch unter linux ist für eine "richtige" einrichtung eine menge wissen notwendig. bei windows kommt man mit etwas klickerei und ausprobieren recht weit. bei linux muss man mehr lesen und arbeitet meistenteils auf der textkonsole, dafür ist es kostenlos und seeehr stabil.
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
07.09.2006 um 20:48 Uhr
1. Benötige ich wenn ich z.B. eine
Windows 2003 Small Buiseness Server inkl 5
CAL´s erwerbe auch für jeden
Client eine Windows XP Prof. Lizenz ??

Ja.


2. Der Server soll als DC, als FileServer,
als E-Mail Server genutzt werden, ist das
für der Win2k3 SBS geeignet oder habt
ihr evtl bessere vorschläge??

Und auch hier: Ja

Wenn du im Linux Umfeld nicht sehr gut bist, bleib beim SBS.
Bitte warten ..
Mitglied: Lofthouses
07.09.2006 um 21:46 Uhr
Vielen dank schonmal,

es ging mir jetzt in erster Linie nur um die Lizenzen,
den Server einrichten ist kein großes Problem (Studiere Informaik ;) )

Muss das jetzt mal mit meinem Chef absprechen.
Windows ist sicherlich komfortabler, dafür kostet der spaß....

Naja mal sehen.... wenn nicht heißt es erstmal richtig in Linux einarbeiten ^^

Greetz

Bart
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Lizenzierung Windows Server + 2 x W7P VM (6)

Frage von Mozzie zum Thema Windows Server ...

Server
gelöst Client bei Windows Server 2003 ändern (5)

Frage von Therealcookie zum Thema Server ...

Windows Server
Windows Server - Grundlegende Fragen (21)

Frage von Dragan123 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...