Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Framesetproblem

Frage Entwicklung HTML

Mitglied: RetroDude

RetroDude (Level 1) - Jetzt verbinden

16.04.2009, aktualisiert 10:26 Uhr, 3758 Aufrufe, 5 Kommentare

Habe folgendes Problem. Wir rufen über ein Frameset 2 URLs auf um diese auf einem Überwachungsschirm darzustellen. dies klappt eigentlich gut bis auf ein relativ wichtiges Detail. Die Seite 1 wird vom Webserver regelmässig aktualisiert. Die zweite jedoch nicht. Bei der ist es nötig den Refresh manuell, per Browserplugin z.B. durchzuführen. Das Problem ist, dass Seite eins ein Problem hat wenn der Browser ständig Refreshs macht. Sie fällt so in den Loginschirm zurück. Gibt es eine Möglichkeit dieses Verhalten für beide Frames separat zu definieren?

________________________________________________
Frameset:

<!DOCTYPE HTA>
<html>
<head>
<meta http-equiv="refresh" content="60; URL=">
<title>Beschreibung des Frameset-Inhalts</title>
</head>
<frameset cols="*,*">
<frame src="URL1_Seite1" name="">
<frame src="URL2_Seite2" name="">
<noframes>
<body>
<h1></h1>
<p></p>
</body>
</noframes>
</frameset>
</html>
_______________________________________________

Gruss
Mitglied: kristov
16.04.2009 um 11:34 Uhr
Hallo!

01.
<meta http-equiv="refresh" content="60; URL=">
nicht im Frameset, sondern in den Frames (sprich: URL1_Seite1 bzw. URL2_Seite2) verwenden.

Interessant in diesem Zusammenhang ist vllt. noch <meta http-equiv="cache-control" content="no-cache">, was verhindert, daß die Seite im Cache des Browsers abgelegt wird und somit wirklich immer neu geladen wird.

lg,
kristov
Bitte warten ..
Mitglied: RetroDude
16.04.2009 um 11:42 Uhr
Wie meinst Du das? soll ich in der Framesetdefinition auf weitere HTML Seiten verweisen, in denen ich diese Tags einbaue?

<!DOCTYPE HTML PUBLIC " -W3CDTD HTML 4.0 Transitional//EN">
<HTML>
<HEAD>
<TITLE></TITLE>
<meta http-equiv="cache-control" content="no-cache">
<META http-equiv="refresh" content="10; URL=url1_seite1">
</HEAD>
<BODY>
</BODY>
</HTML>

kann man diese Optionen direkt in die Framedefinition einbasteln?

Gruss
Dude
Bitte warten ..
Mitglied: kristov
16.04.2009 um 12:01 Uhr
Nönö, ich hab da leider überlesen, daß das externe URLs sind, die da im Frameset geladen werden. Und auf den Quellcode dieser Seiten wirst Du wahrscheinlich keinen Einfluß haben. Dort müßte dann jeweils im head-Bereich <meta http-equiv="cache-control" content="no-cache"> drin stehen.

Du hast jetzt 3 Dateien:
Das Frameset
url1_seite1
url2_seite2

<meta http-equiv="cache-control" content="no-cache"> im Frameset einzusetzen, würde bedeuten, daß genau diese Seite immer neu geladen wird. url1_seite1 und url2_seite2 werden aber (normalerweise) aus dem cache geladen (die liegen in den temporären Internetdateien rum). Das bringt mich jetzt wieder auf eine Idee: Probier mal (im IE8) in den Internetoptionen - Allgemein - Browserverlauf die Einstellungen auf "Neuere Versionen der gespeicherten Seiten suchen: Bei jedem Zugriff auf die Webseite". Dann Temporäre Internetdateien einmal löschen, IE neu starten und probieren, ob's geholfen hat. Sorry, aber bin jetzt zu bequem, diese Einstellungen für andere Browser/-versionen zu suchen und hier aufzulisten.

lg,
kristov
Bitte warten ..
Mitglied: RetroDude
16.04.2009 um 13:12 Uhr
Du meinst mein Frameset mit der Refreshfunktion im Metabereich und die zwei URL Verweise inkl. dieser IE8 Einstellung? Funktioniert so leider auch nicht. Die Refreshs loggen bei Seite eins den user aus. Es kommt eine von der Website generierte Fehlermeldung. (Spyware etc.).. Ich sollte es irgendwie hinkriegen nur einen Frame refreshen zu können.. Vielleicht ist ja auch mein Ansatz per Frameset nicht optimal? ...

Danke für den Support!

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: RetroDude
30.04.2009 um 14:50 Uhr
Hab die Lösung per Java-Script.

<html>
<head>
<title></title>

<script type="text/javascript">

function VideoOpen1() {
Fenster1 = window.open("URL2", "Name2", "top=1,left=1,height=384,width=680,location=no,menubar=no,scrollbars=no,resizable=no,status=no,toolbar=no");
Fenster1.focus();
}

function VideoOpen2() {
Fenster2 = window.open("URL1", "Name1", "top=1,left=685,height=384,width=680,location=no,menubar=no,scrollbars=yes,resizable=no,status=no,toolbar=no");
Fenster2.focus();
Fenster2.scrollTo(100, 100);
window.setTimeout("VideoOpen2()", 3000);

}

</script>
</head>
<body onload="VideoOpen1();VideoOpen2();">
</body>
</html>
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft Office

MS Office Excel - Formel wird angezeigt, aber nicht berechneter Wert!

Tipp von holli.zimmi zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Bestehende eMails autoamatisch weiterleiten (21)

Frage von metal-shot zum Thema Exchange Server ...

Hyper-V
gelöst Reiner Hyper- V Server oder lieber Rolle (21)

Frage von Winuser zum Thema Hyper-V ...

SAN, NAS, DAS
gelöst Synology Version 6.1 Probleme (18)

Frage von Hendrik2586 zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Router & Routing
gelöst IP Kamera für drei unabhängige Netzwerke (16)

Frage von ProfessorZ zum Thema Router & Routing ...