Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

FreeDOS und WinXP Multiboot

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: derophan

derophan (Level 1) - Jetzt verbinden

10.01.2012, aktualisiert 10:46 Uhr, 3172 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo,

ich habe da mal eine kurze Frage. Ich würde auf einem Notebook gerne FreeDOS und WinXP als Multiboot System installieren. Das habe ich auch geschafft und auch ein Bootmenü mit dem Tool eXtended FDISK erstellt. Das "Problem" an der ganzen Sache ist, der User würde die FreeDos Partition gerne auch im Windows sehen, um dort Daten drauf zu schieben. Bei extended FDISK siehts so aus, das er die FreeDOS Platte komplett unsichtbar macht, sobald man mit Windows bootet.

Kann mir einer sagen, welche Lösung da für mich die richtige Wäre?

Vielen lieben Dank
Sven


Zusammengefasst: FreeDOS und WinXP im Multiboot und in WinXP soll auch die FreeDOS Platte sichtbar sein um dort Daten draufzuschieben. Unabhängig voneinander klappen die beiden Systeme, ich seh in der Datenträgerverwaltung von Windows auch die FreeDos Platte kann dieser aber nur "Löschen" sonst keine Auswahl
Mitglied: Lochkartenstanzer
10.01.2012 um 11:32 Uhr
hi,

Ich würde es so machen:

  • Platte leeren
  • primäre freedos Partition erstellen und aktivieren
  • primare XP-Partition erstellen
  • freedos installieren auf aktive Partition
  • XP instalieren auf zweite Partition
  • fertig

Xp sollt eautomatisch anbieten, auch freedos zu booten.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: derophan
10.01.2012 um 11:36 Uhr
Zitat von Lochkartenstanzer:
hi,

Ich würde es so machen:

  • Platte leeren
  • primäre freedos Partition erstellen und aktivieren
  • primare XP-Partition erstellen
  • freedos installieren auf aktive Partition
  • XP instalieren auf zweite Partition
  • fertig

Xp sollt eautomatisch anbieten, auch freedos zu booten.

lks


Mit eXtended fdisk das ganze?
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
10.01.2012 um 11:50 Uhr
Zitat von derophan:
Mit eXtended fdisk das ganze?

Warum? Würde doch auch so funktionieren.
Bitte warten ..
Mitglied: derophan
10.01.2012 um 11:52 Uhr
Vielleicht dumme Frage, aber wie erstelle ich denn dann die Partitionen ohne jegliches Tool oder System?
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
10.01.2012 um 12:26 Uhr
fdisk von der freedos-CD oder dem Partitionmanager auf der XP CD.

Notfalls nimmst Du eine live-CD z.B. "knoppix" oder "gparted magic".


lks
Bitte warten ..
Mitglied: derophan
10.01.2012 um 13:26 Uhr
Leider das gleiche. Booten und arbeiten kann ich mit beiden. Ich kann im Windows aber nicht auf die DOS Partition zugreifen

Wie gesagt, mir gehts nicht darum, dass ich von einem der beiden nicht booten kann. Das kann ich einrichten. "Lediglich" der oben beschriebene Zugriff klappt nicht.

Gruß
Sven
Bitte warten ..
Mitglied: it-frosch
10.01.2012 um 14:44 Uhr
Hallo Sven,

starte mal von einer der von Lochkartenstanzer genannten CDs und schau dir die erste Partition an.
Welche Merkmale (hidden, usw. ) und welches Format hat diese Partition?

grüße vom it-frosch
Bitte warten ..
Mitglied: derophan
10.01.2012 um 14:55 Uhr
Zitat von it-frosch:
Hallo Sven,

starte mal von einer der von Lochkartenstanzer genannten CDs und schau dir die erste Partition an.
Welche Merkmale (hidden, usw. ) und welches Format hat diese Partition?

grüße vom it-frosch

Hi, das Problem hat sich nun erledigt, ich hab auf einer externen Platte noch ein Image von der Kiste entdeckt.


aber zu deiner Frage, die erste Partition war active und hatte FAT 32 (war für FreeDOS)
die 2 war hidden und hatte NTFS (Win XP)
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
10.01.2012 um 16:48 Uhr
Zitat von derophan:
aber zu deiner Frage, die erste Partition war active und hatte FAT 32 (war für FreeDOS)
die 2 war hidden und hatte NTFS (Win XP)

mach mal das Hidden weg. Dann sollte es gehen.
Bitte warten ..
Mitglied: derophan
10.01.2012 um 16:52 Uhr
Zitat von Lochkartenstanzer:
> Zitat von derophan:
> ----
> aber zu deiner Frage, die erste Partition war active und hatte FAT 32 (war für FreeDOS)
> die 2 war hidden und hatte NTFS (Win XP)

mach mal das Hidden weg. Dann sollte es gehen.


Immer wenn ich versucht habe das "Hidden" bei einer wegzumachen, hat er die andere auf "Hidden" gesetzt.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
10.01.2012 um 20:04 Uhr
Dann nimm ein anderes FDISK oder gparted (magic).


  • Ein Kommentar muss mehr als 30 Zeichen enthalten! Bitte geben Sie einen aussagefähigen Kommentar ein.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst WinXP-PC mit einem Barcodescanner herunterfahren (8)

Frage von Sinzal zum Thema Batch & Shell ...

Windows XP
gelöst Serverdienst auf einem WinXP Rechner remote neustarten (2)

Frage von DasIstDochIrgendwie zum Thema Windows XP ...

Windows Installation
gelöst Kein Multiboot nach SSD Klon auf größere SSD - was tun? (6)

Frage von immel73 zum Thema Windows Installation ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...