Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Server

Freigabeänderungen für Profilordner nicht möglich

Mitglied: windows2008

windows2008 (Level 1) - Jetzt verbinden

07.07.2010 um 09:59 Uhr, 3909 Aufrufe, 3 Kommentare

Hi,

ich habe ein Problem mit dem Profilordner der Active Directory Clients.

Ich habe das Verzeichnis auf C:\profiles erstellt und freigegeben und den Pfad für jeden AD-User mit \\Server\profiles\%username% eingetragen.

Leider werden die lokalen Änderungen an den Serverprofilen nicht gespeichert.

Für einen neuen Standard-User mit Windows-Standard-Verzeichnis für das Profil hat es funktioniert.

Also muss es an der Freigabe liegen.

Wenn ich nun versuche die Freigabe zum Test auf "Vollzugriff" für "authentifizierte Benutzer" versuche zu ändern erhalte ich die Fehlermeldung "Zugriff für "user" verweigert".

Der Zugriff auf die einzelnen Benutzerprofilordner wird verweigert, obwohl ich Administrator bin.

Wie kann das sein?

Danke für eine Hilfestellung.
Mitglied: 45877
07.07.2010 um 11:49 Uhr
Hallo,

erstmal hat der Admin per default keine rechte auf die Profilordner.
Du kannst zwar den besitz übernehmen oder ne per GPO den Admin rechte auf die Ordner geben, aber von sich aus darfst du da nicht ran.
Was steht im Eventlog der Clients?
Haben die User auch Schreibrechte auf die Freigabe (nicht nur NTFS Rechte)?
Bitte warten ..
Mitglied: windows2008
07.07.2010 um 12:39 Uhr
Hallo,

die Berechtigungen sehen so aus:

Freigabe -> Freigabeberechtigungen: Authentifizierte Benutzer: Vollzugriff

Sicherheit: Authentifizierte Benutzer: Vollzugriff

Im eventlog der Clients habe nicht besonderes gefunden.
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
07.07.2010 um 15:57 Uhr
Moin,

Zitat von windows2008:
Hi,

ich habe ein Problem mit dem Profilordner der Active Directory Clients.
"sei froh"
Ich habe das Verzeichnis auf C:\profiles erstellt und freigegeben und den Pfad für jeden AD-User mit \\Server\profiles\%username% eingetragen.

Üblicherweise ist c: auch %systemroot% - wenn du keine quotas einsetzt - kannst du froh sein, dass die User dir deinen Server nicht zuballern.
Leider werden die lokalen Änderungen an den Serverprofilen nicht gespeichert.

Für einen neuen Standard-User mit Windows-Standard-Verzeichnis für das Profil hat es funktioniert.
??? Diese Zeile hat bestimmt genug "Info" für einen 5 zeiler - schreib das mal genauer.
Also muss es an der Freigabe liegen.
Es gibt zwei rechte - ntfs und Freigaberechte - hier schreibst du nur was von den Freigaberechten....
Wenn ich nun versuche die Freigabe zum Test auf "Vollzugriff" für "authentifizierte Benutzer" versuche zu
ändern erhalte ich die Fehlermeldung "Zugriff für "user" verweigert".
siehe oben...

Der Zugriff auf die einzelnen Benutzerprofilordner wird verweigert, obwohl ich Administrator bin.
Typisch - schau dir doch mal die Rechte an - bzw lass es und richte den Profile Share auf einer separaten Platte ein.
(die AD DB sollte übrigens auch eine separate Platte haben)

Gruß
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Benutzerrechte von Profilordnern zum löschen übertragen
gelöst Frage von Morus2000Windows Server5 Kommentare

Hallo zusammen, Windows server 2008 R2 Für einen PC-Pool wurden unterschiedlichen nutzerprofile angelegt ca.1000. Es gilt nun in etwa ...

Webbrowser
Datei in Firefox Profilordner kopieren
gelöst Frage von DarkScabsWebbrowser9 Kommentare

Hallo Zusammen, ich möchte eine Java Datei im Firefox in den Profilordner kopieren. Da wir knapp 600 Rechner haben, ...

Windows Server
Terminalserver Favoriten und Profilordner
Frage von meddieWindows Server2 Kommentare

Hallo Leute, ich habe eine Frage an Euch, ich habe versuchsweise einen Terminal Server installiert auf Basis von Windows ...

Windows Server
Schattenkopien - Besitzer - Profilordner
gelöst Frage von Xaero1982Windows Server11 Kommentare

Moin, folgendes Problem: Nutzer A hat umgeleitete Ordner: Desktop und Eigene Dateien Diese sind auf einen Server umgeleitet. Auf ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 1 TagLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 2 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit10 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Meltdown Microsoft Prüf Script - .zip Datei leider leer
gelöst Frage von MasterBlaster88Batch & Shell13 Kommentare

Hallo zusammen, ich patche gerade unsere Windows Server bzgl. der Meltdown Lücke. Patch vorhanden, Reg Keys gesetzt Um das ...

Batch & Shell
Shell-Skript - Syntax error: Unterminated quoted string
Frage von newit1Batch & Shell13 Kommentare

Hallo Ich schreibe ein Skript das eine CSV-Datei in eine mySQL Datenbank schieben soll. Bekomme nach start des Skrips ...

E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Windows Server
DNS Forwarding an andere Domäne
Frage von detox91Windows Server9 Kommentare

Hallo, für Testzwecke haben wir bei uns eine zweite Windows Domäne (B.local) aufgebaut, welche komplett unabhängig und isoliert der ...