Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Freigabe für externe Festplatte dauerhaft erhalten

Frage Microsoft

Mitglied: Exzel

Exzel (Level 2) - Jetzt verbinden

12.11.2009, aktualisiert 18.10.2012, 6843 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen,

hab eine NDAS Festplatte im Netzwerk. Genauere Infos dazu hier http://www.dawicontrol.de/ndas/index.shtml. Diese Festplatte muss über einen Treiber angesprochen werden, da kein eigenes OS mit dem NDAS-System mitgeliefert ist. Auch wenn diese über LAN angesprochen wird, erstellt der Treiber ein Laufwerk im Arbeitsplatz und behandelt die Platte wie eine interne.

Lange Rede, kurzer Sinn. Die Festplatte kann nur in einem Netzwerk über LAN angesprochen werden (bei uns 192.168.1.0), nicht in unserem zweiten (192.168.2.0). Also gab' ich die Festplatte im ersten Netzwerk frei, um vom ersten Netzwerk darauf Zugriff zu erlangen. Doch leider verliert XP Pro die Freigabeeinstellungen, wenn ich die Platte abstecke und wieder anstecke.

Bis jetzt kenne ich nur die Möglichkeit über den Befehl net share per Batch eine Freigabe erneut und komfortable zu erstellen.

Gibt es da eine Möglichkeit in Windows die Freigabeeinstellungen dauerhaft zu fixieren?

Gruß
Mitglied: aqui
12.11.2009, aktualisiert 18.10.2012
Sie kann logischerweise natürlich auch problemlos im 2ten LAN angesprochen werden wenn du der Netzwerk Platte ein default Gateway konfigurierst und zwar des Routers, der zwischen euren beiden IP Netzen routet wie z.B. HIER beschrieben !!
Wäre ja schlimm (und natürlich auch unsinnig) wenn man Windows oder CIFS Shares nur aus einem einzigen IP Netz nutzen könnte ! Hier irsst du also gewaltig !!

Es ist auch Unsinn das man einen speziellen Treiber benötigt. Auf allen diesen Platten wie auch deiner rennt ein embedded Linux mit Samba was die Platte über CIFS ins Netzwerk hängt.
Du kannst also ganz normal über Start -> Ausführen \\<ip_der_platte> dich mit dieser verbinden oder den Windows datei Explorer mit Angabe der Platten IP dafür nutzen !!
Wenn du dort auch den Haken setzt bei "Verbindung bei Anmeldung wiederherstellen" bleibt die Platte bzw. der gemountete Buchstabe auch dauerhaft erhalten.

Es ist logisch wenn du du die Platte vom Netzwerk trennst das die Bindung dann verlorengeht, denn werden die CIFS Keepalives unterbrochen und Windows trennt die Verbindung. Das weiss eigentlich jeder Erstklässler und ist auch logisch denn sonst würde Windows ja auf Gedeih und Verderb Plattenzuweisungen behalten auch wenn dahinter gar nichts mehr ist.
So einen Unsinn macht kein Betriebssystem der Welt !
Bitte warten ..
Mitglied: Exzel
12.11.2009 um 16:22 Uhr
Hallo und danke für die Antwort!

Wäre ja schlimm (und natürlich auch unsinnig) wenn man
Windows oder CIFS Shares nur aus einem einzigen IP Netz nutzen
könnte ! Hier irsst du also gewaltig !!

Es ist auch Unsinn das man einen speziellen Treiber benötigt.
Auf allen diesen Platten wie auch deiner rennt ein embedded Linux mit
Samba was die Platte über CIFS ins Netzwerk hängt.
Du kannst also ganz normal über Start -> Ausführen
\\<ip_der_platte>
dich mit dieser verbinden oder den Windows
datei Explorer mit Angabe der Platten IP dafür nutzen !!
Wenn du dort auch den Haken setzt bei "Verbindung bei
Anmeldung wiederherstellen"
bleibt die Platte bzw. der
gemountete Buchstabe auch dauerhaft erhalten.

Hier die weiteren Informationen der Herstellerseite.

http://www.dawicontrol.de/index.php?cmd=faqdet&id=7#a49

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
13.11.2009 um 11:37 Uhr
Mmmmhhh, ziemlich ungewöhnliches und damit krankes Hardware Konzept des Herstellers wenn es denn wirklich stimmt. Von sowas proprietärem und exotischem sollte man besser die Finger lassen !!! Für dich bedeutet das letztlich dann: Keine Chance !
Mehr kann man dazu wohl nicht sagen
Bitte warten ..
Mitglied: Exzel
13.11.2009 um 16:38 Uhr
Alles klar und vielen Danke für die Antwort!

Gruß
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
Ich kann meine externe Festplatte nicht mehr öffnen! (22)

Frage von MikeMueller zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Tools
gelöst Mehrere ISO auf Externe Festplatte (Bootbar) (9)

Frage von KodaCH zum Thema Windows Tools ...

LAN, WAN, Wireless
Kein Zugriff im Netzwerk auf externe Festplatte (2)

Frage von achklein zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Verschieben von Servergespeicherten Profilen an einen anderen Speicherort

Erfahrungsbericht von Enriqe zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Plattformdienst für unbekannte Geräte (7023)

Tipp von KMUlife zum Thema Windows 10 ...

Administrator.de Feedback

Umgangsformen auf der Seite

(16)

Information von Frank zum Thema Administrator.de Feedback ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Windows Server Komplettspiegelung (16)

Frage von pdiddo zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Dir tc Befehl unter Windows 10 macht Probleme (14)

Frage von sugram zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
Windows Server 2016 RDS Remoteapp Anzeigefehler (11)

Frage von qlnGenius zum Thema Windows Server ...