Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Freigabe der Internetverbindung an andere Rechner

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: PhilJak

PhilJak (Level 1) - Jetzt verbinden

18.03.2009, aktualisiert 13:55 Uhr, 4798 Aufrufe, 3 Kommentare

Liebe Community,

ich habe eine Frage und hoffe, dass jemand von Euch da schonmal erfahrungen gemacht hat.

Folgendes Problem: Wir haben unsere Internetverbindung gekündigt. Nun (ich kann auch nichts dafür) soll die Internetverbindung der gesamten Firma über UMTS realisiert werden. Meine Idee war es, einen Server aufzusetzen, die Internetverbindung dort einzurichten, Routing, DNS und NAT einzurichten und als Gateway bei den Clients den erwähnten Server einzustellen. Problem: Es muss schneller gehen, als der Server bereitgestellt werden kann.

Nun kam der Vorschlag auf: "Gibt es nicht eine Funktion bei Windows XP, dass man die Internetverbindung des Rechners auch anderen zur Verfügung stellt?" Ich weiß, dass es diese Funktion gibt, aber in wie fern würde das für uns funktionieren ?

UMTS-USB-Stick an XP-Client anschließen, Internetverbindung "freigeben" und den XP-Client als Gateway für die anderen Clients einstellen. Unterstützt dieser kleine Haken damit auch DNS-Auflösung und NAT ?

Hat jemand von euch Erfahrungen mit dieser Funktion gemacht?

Liebe Grüße
Philip
Mitglied: Woolfsmann
18.03.2009 um 15:34 Uhr
Ich hab das schonmal benutz wenn ich mich recht erinnere must du die beiden Netzwerkkarten überbrücken (rahmen um beide ziehen, rechte Taste, Überbrücken) und dann könnte das funktionieren. Es ist schon eine weile her das ich das gemacht habe aber es war glaubig recht zickig. Wenn es einmal lief war es aber ok.

Als Übergangslösung machbar, aber wenn man das länger betreiben muss kriegt man graue Haare ;)
Bitte warten ..
Mitglied: PhilJak
18.03.2009 um 15:41 Uhr
Perfekt, danke sehr !

Grüße Philip
Bitte warten ..
Mitglied: el3ment
18.03.2009 um 16:45 Uhr
Geht auch ohne überbrücken, einfach die Internetverbindung in diesem Fall den UMTS Adapter Für eine bestimmte Schnittstelle freigeben (Rechtsklick in der Netwzerkumgebung auf den Adapter -> Register Freigabe -> Diese Internetverbindung freigeben und dann muss man noch auswählen ob es für Lan oder Wlan(falls vorhadnen) freigegeben werden soll).

Dann bei den Clients einfach als Gateway dei IP eintragen von dem Rechner der in das Internet kommt.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(11)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (26)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Brauche Hilfe: Mit (schnellem) WLAN Strecke überbrücken (23)

Frage von pierrehansen zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Backup
Backup Wochen- Monats- Jahressicherung (13)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...